Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mahatma Ra Menora

Mahatma-News Nr. 55

Startbeitrag von Mahatma Ra Menora am 14.05.2009 17:59

Meine Lieben

Die Dinge beschleunigen sich jetzt rasant. Die Erde ändert sich und beginnt nun, auch ihr Antlitz zu verändern, so wie Ihr beginnt, Eure Körper zu verändern. Obwohl Ihr es in Eurer äusseren Erscheinung noch nicht wahrnehmen könnt, sind die Veränderungen schon sehr weit fortgeschritten. Auch lernt Ihr immer besser, Euren Emotionen nicht mehr zu erlauben, Euch ganz zu beherrschen, wie das vor einiger Zeit noch der Fall war. Obwohl das Chaos auf der Erde begonnen hat, sich auszuweiten und Eure Systeme, die bis jetzt so gut funktioniert haben, mehr und mehr zusammenbrechen, ist die Angst bei vielen von Euch nicht mehr so gross, dass sie Euch ganz überwältigen und Euch und Eure Energien blockieren kann. Sehr viele von Euch fühlen in sich ein starkes Vertrauen, das sie nicht auf äussere Sicherheiten stützen können, da diese im Moment noch nicht erkennbar sind und dieses Vertrauen nur auf reine Intuition beruht. Es ist die Gewissheit, dass sich trotz der äusseren Umstände alles zum Guten wenden wird. Ihr lasst Euch nicht mehr von den Beschönigungen und Beschwichtigungen Eurer Regierungen beeindrucken, sondern erkennt immer mehr und mehr die Manipulationsversuche dahinter. Wir sehen dies mit grosser Freude und erkennen und anerkennen die enormen Fortschritte, die die Menschheit innert der letzten drei bis vier Monate gemacht hat. Euer Bewusstsein hat sich schon sehr erweitert, auch wenn Ihr es vielleicht selber gar nicht so sehr bemerkt habt. Das ist wie das Wachstum eines Kindes. Das Kind selber merkt nicht, dass es wächst, nur seine Umgebung nimmt die Veränderung wahr, und das auch nicht immer sofort.

Bleibt bei dieser Fokussierung auf Euer ICH BIN und unerschütterlich im festen Vertrauen, dass für Euch immer gesorgt ist, dann kann Euch nichts geschehen.

Mit grossen Schritten wird nun auch die Erde ihre Entwicklung vorantreiben. Wisst, dass sie das mit grossem Verantwortungsgefühl und Sensibilität für ihre Bewohner tut. Doch auch hier sind Korrekturen notwendig, die nicht unbemerkt bleiben können und werden. Aber bleibt auch dann in Eurem Fokus ausgerichtet, fest und unbeirrbar. Wenn sich in Eurem Leben etwas verändert oder zu Ende geht, dann wisst in unerschütterlicher Gewissheit, dass sich etwas Anderes, Besseres und Grösseres für Euch entfalten wird, auch wenn die Richtung im Moment nicht immer klar ist– sie wird sich zur richtigen Zeit enthüllen. Vergeudet keine Energie, um dem Alten nachzutrauern. Denn das blockiert Eure Energien. Leben ist in ständigem Wandel, alles andere bedeutet Stillstand. bei der sich nichts mehr entfalten kann. Verwendet Eure Energie, um vorwärts zu schauen und voller freudiger Erwartung dem Neuen entgegenzublicken, selbst wenn das Neue noch im Nebel zu sein scheint. Glaubt mir, der Nebel wird sich bald lichten und Ihr werdet besser verstehen können, was sich alles für Euch entfaltet.

Ich grüsse Euch in unendlicher Liebe

Mahatma Ra Menora

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.