Die Dualität auf der Erde geht nun ihrem Ende entgegen

Startbeitrag von SaLuSa – 8.Mai 2009 am 24.05.2009 18:30

– durch Mike Quinsey –

Könnt ihr glauben, dass die Zeit rascher verstreicht als je zuvor? Es ist ein Anzeichen, dass euch klar und deutlich sagt, dass das LICHT kraftvoller wird als je zuvor. Und ihr spielt euren Part dabei, das LICHT in die Erde hinein zu holen, und wir und Andere aus den höheren Dimensionen strahlen diese Energien weiterhin zu euch aus. Es ist ein kontrollierter Prozess, der sich über das gesamte Universum und darüber hinaus erstreckt. Energie wird von der (galaktischen) Zentral-Sonne ausgesandt und während ihres Durchgangs durch unterschiedliche Schwingungs-Ebenen abgesenkt, bis sie auf die Erde gerichtet werden kann, ohne euch zu überwältigen. Denn in jenen übermächtigen Energien könntet ihr sonst nicht überleben, und so ist es dieser Faktor, der zweckdienlicher- und notwendigerweise sicherstellt, dass ihr euch nur im Rahmen der Schwingung weiterbewegen könnt, die eurer Eigenschwingung entspricht. Es sind da machtvolle Seelen, denen die Verantwortung übertragen ist, durch sich selbst spezifische Energien auf euch zu lenken, und St. Germain mit seinem violetten Strahl ist ein solcher Meister. Alles, was ihr um euch herum als existent wahrnehmt, dreht sich um Energie, und fernab der Physikalität, in den Lichtreichen, werdet ihr noch viel darüber lernen.

Auch ihr seid in allererster Linie Lichtwesen, und die Dimensionen des LICHTS sind eure eigentliche, wahre Heimat. Ihr befindet euch jetzt auf jenem Pfad, der euch im Zuge des Aufstiegsprozesses dorthin zurückführt. Einige geliebte Wesen unter euch sind beunruhigt bei dem Gedanken an einen Wandel; sie begreifen nicht, dass ihr mit eurer weiteren Schwingungsanhebung ganz natürlich die Schönheit, den Frieden und die Harmonie akzeptieren werdet, die überall existieren. Die Härten und Schwierigkeiten, die mit eurem Leben in eurer derzeitigen Dimension verbunden sind, werden einst nur noch Erinnerungen sein, die nach und nach verblassen werden, denn für sie ist kein Platz mehr in den höheren LICHT-Ebenen. Inzwischen seid ihr so weit gekommen, zu erkennen, dass ihr nicht nur aus eurem physischen Körper besteht; aber ist es nicht wunderbar, dass ihr im Zuge des Aufstiegs eure Eigen-Schwingung so weit erhöhen werdet, dass sie für die 5.Dimension akzeptabel ist, in der die meisten unter euch sich künftig aufhalten werden?! Ihr werdet vollständig bewusst aufsteigen und euch dann rasch von einer Dimension zur nächsten bewegen.

Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, zu „gehen“ („die Erde zu verlassen“ ), bevor ihr zum Aufstieg bereit seid, doch sobald wir mit euch sein können und die Leute von der Dunkelseite sich nicht mehr störend einmischen können, werdet ihr erstaunliche Fortschritte machen. Die Entrümpelung der Erde von all dem Wirrwarr und allem, was den vergangenen dunklen Zeitaltern angehört, wird ersetzt werden durch all jenes, was der Schönheit angehört und für die höheren Dimensionen geeignet ist. Der größte Wandel wird sich in der euch ständig umgebenden Energie vollziehen, die rein und erhebend sein wird. Habt ihr nicht von Seelen gehört, denen Erlaubnis gewährt wurde, derartige Reiche zu besuchen?! Die Energie, die sie dort als überwältigend empfinden und nicht mehr missen möchten, ist jene Energie, die Liebe ausstrahlt und alles in sich einhüllt. Es ist die Energie der QUELLE, in der Alles lebt, und das gilt nun auch für euch, es sei denn, ihr hättet euch weitgehend von ihr separiert. Das steht zu erwarten, denn ihr hattet es unternommen, solche Bedingungen als Bestandteil eurer Evolution zu erfahren. Die Dualität auf der Erde geht nun ihrem Ende entgegen, und damit kommt für euch die Gelegenheit, die Dualität gänzlich hinter euch zu lassen.

Wenn ihr euch der Sichtweise anschließt, dass das, was zurzeit geschieht, Bestandteil des Reinigungsprozesses ist, der bereits begonnen hat, wird es euch wesentlich leichter fallen, diese Dinge aus höherer Warte zu sehen und euch auf die Zukunft zu konzentrieren. Es herrscht zwangsläufig Chaos, da die alten Systeme zusammenbrechen und ihr euch mitten in diesem Geschehen befindet; doch das sollte euch nicht „zerreißen“, wenn ihr euren Blick fest auf eure künftige Bestimmung gerichtet haltet! Es wird eine Weile dauern, bis ihr klar erkennen könnt, was da an die Stelle des Alten treten wird, aber wir haben skizziert, was da kommen wird und dass es euren Herzen Freude und Glück bescheren wird. Wir sind beständig bei euch, ob ihr dessen nun gewahr seid oder nicht, – obschon jetzt doch wesentlich mehr unter euch unsere Raumschiffe wahrnehmen, – was wiederum in unserer Absicht liegt. Die Wahrheit unserer Präsenz kann nach all dieser Zeit nun nicht mehr geleugnet werden, denn unsere Besuche eures Planeten sind eindeutig dokumentiert, und das nicht nur in Bezug auf euer letztes Jahrhundert, sondern auch in euren antiken Chroniken, die tausende von Jahren zurückreichen. Es wird ein großartiger Feiertag werden, wenn die Enthüllungen darüber offiziell werden können, und der Zeitpunkt dafür rückt immer näher.

Wir könnten die Dunkelmächte gut fragen, was sie im Zusammenhang mit unserer Anwesenheit denn eigentlich fürchten. Nichts würde uns mehr freuen, als dass sie uns als die freundlich gesonnenen Wesen, die wir sind, akzeptieren und sich dem LICHT zuwenden und ihre Vergangenheit hinter sich lassen würden. Wir hegen keine feindseligen Gefühle gegen sie, denn auch jede Seele, die ihre Verbindung zum LICHT verloren hat, wird zu einem gewissen Zeitpunkt in der Zukunft dorthin zurückkehren. Leider haben sie einen eigensinnigen Zug an sich, der sie daran hindert, ihre Niederlage einzugestehen, und trauriger Weise würden sie lieber zerstören, was sie nicht mehr unter ihrer Kontrolle haben. Habt keine Angst, ihr Lieben! Es wurde verfügt, dass es – anders als in früheren Zyklen – in dieser Zeit keinen negativen Ausgang der Dinge geben darf. Ihr werdet aufsteigen, – wenn dies euer Wunsch ist und ihr euch mit der Absicht und dem Ziel tragt, dieses Ziel zu erreichen. Alles ist für dieses Ziel vorausgeplant, weshalb ihr euch auf einen glücklichen Ausgang dieses Zyklus freuen könnt.

Bis dahin kümmert euch um eure täglichen Aufgaben und trefft Vorbereitungen für die Zukunft, wie ihr sie seht. Wir wissen, dass einige unter euch Gefahr hinsichtlich des Gebiets empfinden, in dem sie zurzeit eben, und da ist es weise, diesen Gefühlen Beachtung zu schenken. Wir können eine Menge dafür tun, große Zwischenfälle auf der Erde unter Kontrolle zu halten, aber einige Reinigungs-Prozesse an der Oberfläche eurer Welt sind von entscheidender Bedeutung für die Zukunft. Wir halten in vielen Gebieten, die zur Erdbeben-Aktivität neigen, ein Gleichgewicht aufrecht, aber wir können nicht in allen Fällen intervenieren, wenn da noch karmische Verantwortungen bearbeitet werden. Ihr werdet bereits wissen, dass viele Seelen sich entschieden haben, die Erde über den Weg von Naturkatastrophen zu verlassen; und seid versichert, dass für diese Seelen gesorgt ist und dass sie keine wirklichen Schäden erfahren. Es gibt da auf der „anderen Seite“ das, was ihr „Hospitäler“ nennen würdet, wo liebevolle freiwillige Helfer die neuen Ankömmlinge begrüßen und ihnen Trost und Befreiung von jeglichem Trauma gewähren. Im Rahmen dieser Wirklichkeit gibt es keine Verletzungen oder dergleichen, die in die astralen Regionen mit hinübergenommen werden könnten, und die „Patienten“ sind schnell von jeglichen emotionalen Erinnerungen geheilt.

Eure Lieben, die bereits lange zuvor die Erde verlassen hatten, warten auf ihre Gelegenheit, sich euch bei eurem Aufstieg wieder hinzuzugesellen, denn auch sie bereiten sich auf diesen Anlass vor. Und alle diejenigen, die fragen hinsichtlich deren Schicksal hatten, sollten erleichtert sein, zu wissen, dass sie ihre Wiedervereinigung mit euch erwarten. Der Schöpfer hat zugelassen, dass ihr die Dualität erfahrt, hat euch deswegen nun aber nicht im Stich gelassen sondern geplant, euch daraus auch wieder zu erlösen, eine Tatsache, die nun näherrückt. Ihr habt euer gesamtes Sein in der großartigen Energie der LIEBE und des LICHTS und seid niemals davon ausgesondert, auch wenn dies während eures Aufenthalts auf der Erde den Anschein haben mag.

Ich bin SaLuSa vom Sirius und von der Galaktischen Föderation, und ich bin so erfreut, Kontakt zu euch herstellen zu können! Es läuft alles darauf hinaus, euch diese letzten Jahre eurer Reise zu erleichtern, und unsere Anwesenheit wird euch ermutigen. Wir sind eure Zusicherung, dass dieser Zyklus so zu Ende gehen wird, wie es geplant ist, und vorher werden wir zur Erde kommen müssen und unsere Kräfte mit den euren vereinen. Wisst, dass unsere Liebe allezeit mit euch reist!



Danke, SaLuSa !



Mike Quinsey

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.