Ihr werdet eure Welt mit gänzlich anderen Augen betrachten!

Startbeitrag von Sheldan Nidle - 26.Mai 2009 am 27.05.2009 18:05

Selamat Balik!
Wir kommen erneut, um weiter über vielfältige Themen zu sprechen. Da ihr euch immer weiter auf das vollständige Bewusstsein zubewegt, seid ihr eher in der Lage, das gelegentliche Aufflackern des LICHTS wahrzunehmen, das den Zugang in die Wirklichkeit der Wesen aus weit höheren Existenzbereichen offenbart. Das Beispiel eines jeden Tages trägt Merkmale des Himmels, der eure Wirklichkeit in der Weise segnet, dass er ein spezielles, lebendiges LICHT-Bündel zu euch aussendet. Und wenn dieses lebendige LICHT euer Reich berührt, vermischt es sich augenblicklich mit ihm und erzeugt einen konzentrierten LICHT-Blitz oder LICHT-Punkt. Diese Kaskade aus LICHT-Segnungen wird von einigen Regionen auf eurem Globus ständig empfangen. Dasselbe kann gesagt werden von ähnlichen Interaktionen, die von euren visuellen Teleskopen oder Radio-Teleskopen beobachtet werden, nur wird hier dieses Phänomen in wesentlich größerem Umfang gesehen. Göttliches LICHT versetzt uns mit Anmut in eine neue Realität und bewirkt die Wiedergeburt unseres vollbewussten Potentials. Was ihr hier vollendet, ist etwas, das niemand unter euch bisher wirklich begreifen kann. Es hat seinen Grund, dass ein ‘Erstkontakt‘ von seiner Essenz her die Durchführung des göttlichen Plans ist.

Ein weiterer Aspekt, den wir kürzlich erwähnten, ist die ‘dunkle Materie‘, die den größten Teil der Beschaffenheit dieser Realität ausmacht. Wie wir darlegten, handelt es sich dabei in Wirklichkeit um lebendiges ‘Fluid’ („Flüssigkeit“ ) oder Plasma, das sich ausbreitet und beginnt, diese Ansammlung von Realitäten in eine höhere Dimension zu befördern. Diese Aufwärtsbewegung ist der Weg des göttlichen Plans, diesen Aspekt der Physikalität umschwenken zu lassen: hinein in größeres LICHT, in größeren GEIST (Spirit). Es ist Bestandteil dessen, wie Physikalität funktioniert. Dieses in seiner Gänze zu erfassen, bedeutet, riesige Wogen wallenden LICHTS unterschiedlicher Dichtegrade wahrzunehmen, die sich wie in einem großartigen Kaleidoskop untereinander vermischen. Dieses blendend schöne Schauspiel findet bis zu einem gewissen Grad sein Echo in den fantastischen Formen und Farben weiter entfernter kosmischer Staubwolken, Nebel und anderen Effekten, die Teile dieser Galaxis bilden. Deren Skala ist einfach unermesslich, und die Intensität der Farben, plötzlichen Lichtblitze und die Auswahl an ehrfurchtgebietenden, einzigartigen Formen ist umwerfend! Es ist diese Schönheit und eure zunehmende Fähigkeit, sie wahrzunehmen, was euch erwartet, wenn ihr ins vollständige Bewusstsein erwacht. Wir werden niemals müde, diese wunderschönen Aspekte der Schöpfung zu beobachten, in sie hinein zu lauschen und von ihnen zu lernen.

Sich wieder ins vollständige Bewusstsein zu bewegen, bedeutet, sich wieder vollständig mit dem GEIST(Spirit) zu verbinden. Wenn dies geschieht, seid ihr in der Lage, zu erkennen, warum ihr diese jetzige Lebenszeit angenommen habt. Während einer Reihe von Offenbarungen entdeckt ihr dann, dass ihr eine direkte Verbindung zu Vielen auf dieser Ebene habt und dass ihr in Wahrheit alle Eins seid. Dies führt zu einer Neueinschätzung der Art, wie eure Gesellschaft konstruiert ist. Bald werdet ihr zu einer Art gesellschaftlicher „Ingenieure“ werden, die eine viel dynamischere Version der globalen Gemeinschaft errichten werden als die, die ihr zurzeit noch habt. Die Wohlstandsprogramme und die stille Revolution sind lediglich Katalysatoren dafür; sie können als Werkzeuge dienen, die es euch ermöglichen, neu darüber nachzudenken, wer ihr seid und worum es in der ‘Gesellschaft‘ eigentlich geht. Die festen philosophischen Prinzipien, unter denen ihr aufgewachsen seid, sind jedoch eine Grundlage, auf der ihr erweiternd aufbauen könnt. Eine vollbewusste Welt ist eine sehr sittliche Welt. 'Gott' ist der Ursprung, die QUELLE eurer Wahrheit. Ebenbürtigkeit und Souveränität werden als gegeben und Privatsphäre als Grundrecht anerkannt. Der Respekt für den Einzelnen bestimmt den Respekt für die Gesellschaft als Ganzes. Kurzum: Ihr werdet eure Welt mit gänzlich ‘anderen Augen‘ betrachten!

Eine Galaktische Gesellschaft gründet sich auf einer Reihe heiliger ‘Gesetze’ und auf der unbegrenzten Fähigkeit von Menschen, jedes entstehende Problem auf kreative Weise zu lösen. Ihr Leitstern ist göttlicher Dienst, und ihre Mitglieder begreifen völlig, dass dieses Bestreben ihre Weisheit erhöht und in die nächsten Ebenen des Dienstes an ihrem Schöpfer führt. Dies motiviert Alle, ihr Bestes zu tun, was zu einer Gemeinschaft führt, die den Beitrag eines jeden Einzelnen in vielfältiger Weise anerkennt. LICHT-Technologie macht die Notwendigkeit überflüssig, die Ressourcen eines Planeten im Interesse des Überlebens zu plündern, und erlaubt euch, mit eurer Heimatwelt als deren Verwalter und als Pfleger ihrer Ökologie zu interagieren. Ihr lebt dort im Innern des Planeten und entwickelt Lebensräume, die ebenfalls der Erhaltung (des Planeten) dienen. Der lebendige Dynamo oder das Herz des Planeten ist dessen Zentrum oder zentrale ‘Sonne‘. Wenn ihr dort lebt, nutzt ihr damit zugleich eure kollektiven Energien, um die Sonne eurer Mutterwelt zu stärken und euren wunderschönen Heimatplaneten zu erhalten. In gleicher Weise lebt ihr in Beziehung zu jeder anderen Welt, in der ihr lebt.

Galaktische Gesellschaften sind Weltraum-Erforschungs-Gesellschaften. Wenn ihr die ganze Tragweite eurer Verbindung zum GEIST entdeckt, habt ihr den Wunsch, euch mit euren Forscher-Kameraden zu treffen und auf direkte Weise mit ihnen zu interagieren. Das ist der Grund, weshalb die Galaktische Föderation und deren viele Vorgänger uns so wichtig sind. Wir halten uns hier in der Physikalität auf, um bei der Entfaltung dieser Schöpfung mitzuwirken und unser Wissen und unsere Weisheit mit Anderen zu teilen. Auf diesem Wege profitieren wir zugleich von deren spezieller Weisheit und fügen sie unserer gemeinsamen, immer tieferen Wertschätzung dieser Schöpfung hinzu. Während wir zu unseren Erkundungsreisen ausschwärmen, gesellen sich uns neue Sternen-Nationen in gegenseitiger Hilfestellung und Beratung hinzu und tragen damit zugleich zu unserer gemeinsamen Freude bei und verschaffen uns die Mittel, uns noch weiter hinauszuwagen, sowohl innerhalb dieser Galaxis als auch in anderen Galaxien. Dieser Forscherdrang führte dazu, dass viele benachbarte Galaxien uns bereits vor Millionen Jahren zum ersten Mal kontaktierten. Diese fortlaufende Interaktion unter uns allen ist Bestandteil der Art und Weise, wie der göttliche Plan die Schöpfung entfaltet.

Was ihr zurzeit durchlebt, ist eine Übergangsperiode, heraus aus der Welt, wie ihr sie gegenwärtig kennt, hinein in eine Welt, die wahrheitsgetreuer reflektiert, was aus euch werden wird. Die Technologie, die ihr verwendet, ist nicht länger adäquat für eure Bedürfnisse und für die sich verändernden Umstände des Planeten. Ihr benötigt einen Riesensprung in eurem technologischen Potential, und das passt genau in euren Bewusstseinswandel. Wenn eine Gesellschaft im Gewahr-sein ihrer Verantwortung gegenüber ihrer Welt und sich selbst wächst, hat dies eine grundlegende Korrektur der Ansicht darüber zur Folge, was ‘real‘ ist. Dieser Prozess geschieht zurzeit mit euch, und damit kommen auch wir ins Bild. Ihr braucht eine anleitende Hand, die euch im richtigen Augenblick sanft ‘anstupsen‘ und vor allem verantwortungsvoll in Richtung eurer göttlichen Bestimmung lenken kann. Das ist jener Teil, den wir unsere ‘Vorkontakt’-Mission nennen, und das ‘Element’, mit dem zusammen wir auf eurer Welt am meisten darin involviert sind, bilden unsere irdischen Verbündeten. Dieser Teil der Mission ist nun so gut wie abgeschlossen.

Nachdem die Verwalter-Regime ihr Amt übernommen haben – und kurz vor unseren tatsächlichen Massenlandungen, streben wir eine Periode an, in der wir euch mit euren lange unterdrückten Technologien vertraut machen können. Diese können bereits sehr weitreichend dabei sein, eure derzeitige Energie-Krise und eure globalen Umwelt-Probleme zu lösen. Die Erfinder dieser Technologien arbeiteten im führenden Bereich eurer Wissenschaft und gingen sogar noch darüber hinaus, indem sie elektrische und magnetische Phänomene nutzbar machten, deren Bedeutung generell (offiziell) heruntergespielt und der Öffentlichkeit vorenthalten wurde; diese Entdeckungen waren sogar den Best-Informierten innerhalb eurer allgemeinen Bevölkerung unbekannt. Diese Technologien sind jedoch lediglich erste Schritte in eurer derzeitigen Umwelt-Krise, dicht gefolgt von denen, die wir im Zuge des Erstkontakts zur Verfügung stellen werden.

Der Erstkontakt wird euch schnell in eine Vorstufe des vollständigen Bewusstseins versetzen, und dafür müssen wir euch an vielen Fronten auf den neuesten Stand bringen. Hinsichtlich dieses Punkts seid ihr für euren Umzug in die Innere Erde und eure dreitägige Reise ins vollständige Bewusstsein vorbereitet. Daraufhin werdet ihr dann unter Anleitung eurer Mentoren lernen müssen, wie ihr mit eurem vollbewussten ‘Vehikel’ umgeht, und dazu gehört auch die Einführung in unsere fortgeschrittene Technologie. Ziel ist, euch so schnell wie möglich in vollständiges Bewusstsein zu versetzen, sobald die Massenlandungen durchgeführt sind. Ihr seid ein wichtiges ‘Zahnrad‘ innerhalb der Entfaltung der göttlichen Schöpfung in dieser Galaxis. Und das ist der Grund, weshalb der ‘Erste Kontakt’ unumgänglich – und für eure sehr nahe Zukunft geplant ist!

Wir haben heute unsere Erörterung fortgesetzt, indem wir einige vertraute Themenbereiche erweitert und neue Möglichkeiten vorgestellt haben, die es in unseren nächsten Botschaften zu erkunden gilt. Der Erstkontakt und alle vorbereitenden Schritte dahin ragen an eurem Horizont bereits hoch auf. Wir freuen uns darauf, zu diesem höchst bedeutenden Anlass mit euch zusammenzutreffen und euch euren Nachbarn im Innern der Erde vorzustellen! Wisst in euren innersten Herzen, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


--------------------------------------------------------------------------------

Planetary Activation Organization | Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, California 95762 USA
Voicemail: 808-573-3110 | Fax: (808) 573-2867 | E-mail: info@paoweb.com | Website address: www.paoweb.com





Deutsche Übersetzung: Martin Gadow / http://www.paoweb.org


Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.