Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Celia Fenn

Die Energien im Juni 2009: das planetare Erwachen

Startbeitrag von Celia Fenn am 07.06.2009 20:11

Erzengel Michael - Botschaften übermittelt durch Celia Fenn
Übersetzung von Melanie Schlösser für Starchild www.starchildglobal.com




DAS DIAMANTENE PRISMA
und das planetare Erwachen



Geliebte Lichtarbeiter, während Ihr Euch in den Monat Juni 2009 hinein bewegt, erfahrt Ihr einige der kraftvollsten, kosmischen Energien, die sich unterstützend darauf auswirken, dass der Planeten in höhere Lichtschwingungen angehoben wird. Der Planet hat Strahlkraft erlangt und ist im Kosmos zu einem diamantenem Prisma aus Licht geworden. Ihr werdet in diesem Prozess der Erwachens und der Umwandlung von so vielen Lichtwesen unterstützt, von Engeln, von Elementarwesen, von galaktischen Wesen und von Euren geliebten Familien der Delfine und Wale. Gegenwärtig ist es keine so angenehme Zeit, um in einem physischen Körper inkarniert zu sein, denn es gibt momentan so Vieles, was in den Welten des Lichts geschieht und von Euch integriert und verkörpert werden muss, so dass Ihr Euch möglicherweise zeitweilig durcheinander fühlt und ohne Orientierung oder Verbindung nach innen. Ihr Geliebten, es ist momentan so wichtig, dass Ihr innerhalb Eures physischen Körpers verankert bleibt, und dass Ihr Eure Energie und Euer Licht in Eurem Herzen und in Eurer Mitte haltet. Das ist die wichtigste und bedeutsamste Aufgabe, die Ihr zurzeit erfüllen könnt, während Ihr dabei seid, das kosmische Licht im Euren Körper und im Planeten Erde zu verankern.

Das diamantene Licht wird sich zur Zeit des Vollmonds am 7. Juni intensivieren. Der Vollmond im Sternzeichen Schützen, eine Feuerenergie, zusammen mit der Sonne im Sternzeichen Zwillinge, eine Luftenergie, wird zur Energie des Wandels und der Umwandlung in Euren Leben und auf dem Planeten viel unbeständige Energie beisteuern. Diese Energie wird bis zum 21. Juni, der planetarischen Sonnenwende in der Mitte des Jahres, fortlaufend immer stärker werden. Zu dieser Zeit wird die Energie des Erwachens in den Leben vieler Menschen rund um den Globus aktiv werden, da immer mehr Seelen zur Wirklichkeit ihres kosmischen Wesens und Daseins erwachen. Ihr alle seid Sternenkinder, Lichtwesen und der heilige Geist in menschlicher Verkörperung, und Ihr seid zurzeit dabei, zu Eurer kosmischen Natur und Wesenheit zu erwachen. Allerdings ist es selbst zu dieser Zeit, wo Ihr das diamantene, kosmische Licht in Euer eigenes, kosmisches Herzzentrum fließen lasst und lernt, Euren Weg durch die Sterne zu träumen, so sehr wichtig, dass Ihr geerdet und in der Gegenwart seid, und dass Euch bewusst ist, dass Ihr Euch dazu entschieden habt, hier auf dem Planeten Erde zu sein, um die Wirklichkeit der neuen Erde miteinander zu erschaffen. Ihr seid hier, Ihr Geliebten, um den Himmel auf Erden zu bringen und die Manifestation dieser Energie zu sein.

So, liebste Lichtarbeiter, während dieser Zeit des großen Erwachens der Seelen, wird es Euch dienlich sein, Eure Energie auf Geerdet sein, Verbundenheit und Gegenwärtigkeit auszurichten. Seid vollständig in Eurem physischen Körper verankert und genießt jeden Tag Eures Lebens als ein Geschenk vom heiligen Geist. Freut Euch über jeden Tag und seid dankbar für ihn und seine Segnungen und Lernmöglichkeiten. Denkt daran, am Ende jeden Tages für alles, was Euch gegeben wurde, Dank zu sagen. Die Wesensmerkmale des Lebens in den höheren Dimensionen sind Verbundenheit und gegenseitige Verbindung. Selbst wenn das Chaos vom ständigen Wandel der Dimensionen Euch in den äußeren Bereichen Eures Daseins orientierungslos fühlen lässt, geht nach Innen, in Eure schöne, diamantene Herzensmitte, und fühlt die tiefe, innere Verbundenheit zu Allem Was Ist und zu allen anderen Wesen. Wisset, dass "Getrenntsein" und "Einsamkeit" im wesentlichen Erfahrungen in der dritten Dimension des Bewusstseins sind, und sobald Ihr in das klare Bewusstsein der Seele eintretet, die im Zustand eines multidimensionalen, gegenseitigen Verbundenseins ist, spürt Ihr, wie Ihr ewig und allezeit vom reichen Fluss der Liebe getragen seid.

Geliebte Lichtarbeiter, der wirksamste Weg, um die Segnungen des Geerdetseins und des Verbundenseins zu erfahren, besteht im Erleben der Gegenwart. Auf diese Weise zentriert Ihr Eure Energie klar in Eurer gegenwärtigen, materiellen Wirklichkeit - die Ihr selbst erschaffen habt - und öffnet Euch dafür, die Segnungen zu empfangen, die innerhalb dieser erschaffenen Wirklichkeit vorhanden sind. "Gegenwärtig" da zu sein in Eurem eigenen Leben, das bedeutet, sich die Zeit zu nehmen, jeden Augenblick und jede Handlung bewusst zu erleben, als ein Wunder und eine Liebesgabe. Gegenwärtig zu sein, bedeutet, alles, was in Eurem Leben ist, als ein Geschenk von der göttlichen Quelle an Euch wertzuschätzen und zutiefst zu segnen. Ihr Geliebten, während dieser Zeit der beschleunigten Lichtenergien versuchen viele von Euch, das körperliche, auf die Materie bezogene Leben in "Lichtgeschwindigkeit" zu durchleben, was für Eure Seelen bequem sein mag, doch bedenkt, dass die heilige Einheit in einer Liebesbeziehung zwischen dem Körper und der Seele besteht, und der Körper muss sich in dieser Einheit ebenso glücklich fühlen. Die Geschwindigkeit des Körpers ist langsamer. Der Körper braucht seine Zeit, um etwas zu erfahren, einzuschätzen, zu erkennen und zu beurteilen, um sich schließlich wohl damit zu fühlen. Wenn Eure seelische und geistige Energie auf Eure körperlichen Energien abgestimmt sind, dann werdet Ihr wirklich die grenzenlose Ausweitung des kosmischen Bewusstseins erfahren, und zugleich werdet Ihr Euch ausgeruht, entspannt und behaglich in Eurem physischen Körper fühlen. Falls Ihr Euch derzeit angespannt und ängstlich oder deprimiert fühlt, oder wenn Ihr andere körperliche Symptome oder Stress erlebt, oder auch wenn Ihr Euch einfach nur ungeerdet fühlt, dann werdet Ihr die Dinge in Eurem Leben verlangsamen müssen, solange bis Euer Körper sein Gefühl von Behagen und Wohlbefinden wieder erlangt.

Die Energien im Juli werden diesen Prozess der Harmonisierung unterstützen. Die Sonne wird im Sternzeichen der Zwillinge stehen, das Zeichen der "Zwillingsseele". In der neuen Erde entspricht dies der Energie der Zwillingsflamme, und ihre Energie wird in Euch arbeiten, um eine kosmische Ausgewogenheit zwischen Euren inneren Anteilen des göttlich Männlichen und Weiblichen zu erschaffen, und sie wird die goldene Flamme des Christusbewusstseins in Euch ins Gleichgewicht bringen und aktivieren, was zur Harmonisierung und zum Erwachen auf einer tiefen Ebene in Euch beiträgt. Zudem werden die beiden Planeten Venus und Mars, welche für die inneren, männlichen und weiblichen Energien stehen, im Juni zusammen durch das Sternzeichen Stier reisen. Der Stier, das zweite Haus, wird von der Venus regiert und erzeugt eine Ausrichtung auf Schönheit, Anmut, Kunst, Behaglichkeit und Wohlstand. Es ist eine Zeit, um sich zu entspannen und sich auf das körperliche Wohlbefinden und auf die Freuden des Lebens in einem physischen Körper auf dem Planeten Erde auszurichten. Erlaubt es diesen Energien, Euch Auftrieb zu geben und Euch allezeit bei Euren Prozessen der Integration und Harmonisierung zu unterstützen.

Über die kosmische "Lichtgemeinschaft" und die Lichtfamilie der Delfine und Wale

Ihr Geliebten, während der gegenwärtigen Zeit der kosmischen Rückverbindung und des Seelenerwachens auf kosmischer Eben, werdet Ihr Euch wahrhaftig Eurer Rolle als Mitglieder der kosmischen Sternengemeinschaft oder der Sternennationen bewusst werden. Ihr seid die Vertreter des Sterns "Neue Erde", dem blauen Sternenplanet. Als solche werdet Ihr Euch in partnerschaftliche Zusammenarbeit mit anderen kosmischen Wesen und Zivilisationen begeben, die gemeinsam in den Quantenfeldern des Lichts schöpferisch tätig sind. Eure innigste Verbindung hier besteht zu der Lichtfamilie der Delfine und Wale. Die Delfine und Wale sind nicht bloß Eure Sternenbrüder und -schwestern, sie sind auch Eure Ahnen und Eure Freunde und Mitreisenden bei Eurer Reise auf dem Erdenstern.

Geliebte Lichtarbeiter, zurzeit ist das Bewusstsein der Wale und Delfine dabei, sich in eine bewusste Kommunion oder Partnerschaft mit dem menschlichen Kollektiv zu begeben, um den Planet Erde dabei zu unterstützen, sich in Richtung auf die Sternentore des höheren Bewusstseins zu entwickeln. Viele von Euch aus der geliebten menschlichen Lichtfamilie, werden dazu berufen werden, um mit den Uralten, den Delfinen und Walen zu arbeiten, um in bewussten und erwachten Partnerschaften gemeinsam den Traum der Erde voran zu bringen.

Das Bewusstsein der Wale und Delfine ist ein hoch entwickeltes Bewusstsein bezüglich der Navigation durch die Sterne. Sie sind die "Piloten" im kosmischen Ozean und beherrschen die Steuermannskunst bei der kosmischen Reise. Viele von Euch in menschlicher Inkarnation sind ebenso die "Piloten" bei der kosmischen Reise und Ihr beginnt gerade, zu spüren, wie sich Eure "Flügel" entfalten, während Ihr Euch darauf vorbereitet, Eure Rollen wieder anzunehmen: als kosmische Reisende im Auftrag des planetaren Bewusstseins, als Träumende des neuen Traumes für Alle. In dieser jetzigen Zeit will Euch das Bewusstsein der Wale und Delfine bei Euren ersten "Flügen", die Ihr ins kosmische Herz und in den kosmischen Traum hinein unternehmt, hilfreich begleiten.

VIDEO: "Die Reise durch die Unendlichkeit" von Blue Diamond Technologies... Erlebt die Reise!

Ihr Geliebten, Ihr könnt also im Juni eine Intensivierung der Energien des Erwachens auf Eurem Planeten erwarten. Findet jedoch inmitten des Chaos diese tief reichende Verbindung nach Innen, die Euch bei all Euren Wandlungen und Veränderungen tragen und unterstützen wird. Denn Ihr entwickelt Euch gerade zu erwachten, kosmischen Reisenden.

Die Energien im Juni 2009

Der Vollmond fällt auf den 7. Juni. Der Vollmond wird im Sternzeichen des Schützen sein, einem Feuerzeichen. Dies ist eine gute Zeit für eine Feuerzeremonie, um alles zu erlösen, was nicht länger gebraucht wird und um die Kraft des Feuers bei seiner Aufgabe der Umwandlung willkommen zu heißen. Es ist eine bedeutsame Zeit, um sich der Feuerenergie hingeben, also der Energie des Heiligen Geistes innerhalb Deines eigenen Herzens und Deiner eigenen Seele. Wenn sich die Feuerenergie durch ein diamantenes Herz bewegt, erzeugt das allerschönste Regenbögen aus Licht, die mit vielen anderen Seelen geteilt werden können. Währenddessen erlaube es Deinem Herzen, zu einem diamantenen Prisma zu werden und die Regenbogenfarben Deiner Seele zu anderen Seelen hin zu strahlen. Sei zugleich auch ein Empfänger des Regenbogens und öffne Dein Herz, um das Regenbogenlicht von anderen Seelen als Eins in Deinem Wesen zu empfangen.

Am 21. Juni ist die planetarische Sonnenwende, welche eine Zeit des Erwachens, der Heilung und der Harmonisierung für den Planeten und seine Bewohner sein wird. Kraftvolle Wellen diamantenen Lichts aus dem kosmischen Herzen von Allem Was Ist werden fortlaufend den Planeten hell erleuchten. Diejenigen, die ihr diamantenes Herzprisma öffnen, um diese Energien zu empfangen, werden während dieser Zeit dazu befähigt sein, als ein Sender zu arbeiten, der das diamantene Licht in die Herzen von anderen Menschen bringt, und sie werden dadurch zu bedeutenden Erfüllungsgehilfen bei der Umwandlung und Veränderung des Planeten.

Am 22. Juni bewegt sich die Sonne in das Sternzeichen des Krebs, und es ist Neumond im Krebs. Der Krebs ist ein Wasserzeichen, das vom Mond und den kraftvollen, weiblichen Energien der Intuition und Telepathie regiert wird. Während dieser Zeit ist es eine gute Idee, sich erneut mit den Energien des inneren, lunaren Wesens, der Mondgöttin, zu verbinden und es den ruhigen Gewässern des Herzens und der Seele zu erlauben, in Frieden und Harmonie zu fließen und auf diese Weise die Strahlkraft des diamantenen Lichts aus dem kosmischen Herzen zu unterstützen.

Wir wünschen Euch Liebe und Strahlkraft bei Eurer Reise durch den Juni!


© 2009-10 Celia Fenn and Starchildglobal
This work is licensed under a Creative Commons License

Der Originaltext ist zu lesen unter http://www.starchildglobal.com/june2009.html


Es ist unter den folgenden Bedingungen erlaubt, diesen Text zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich aufzuführen:

Die Autorin/Rechtsinhaberin ist namentlich zu kennzeichnen, in der Art, wie sie sich selbst als Verfasserin gekennzeichnet hat. Der Inhalt darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Der Inhalt darf nicht bearbeitet oder in anderer Weise verändert werden. Im Falle einer Verbreitung muss den Lesern/Hörern die Lizenzbedingungen, unter denen dieser Inhalt fällt, mitgeteilt werden. Jede dieser Bedingungen kann nach schriftlicher Einwilligung der Autorin/Rechtsinhaberin aufgehoben werden.


Direktlink: www.ancient-mysteries.de/2009/michael_06cf.htm
PDF-Download: www.ancient-mysteries.de/2009/michael_06cf.pdf



Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.