Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
by John Smallman

Die Energie, die augenblicklich auf der Erde gebraucht wird, ist enorm

Startbeitrag von by John Smallman am 09.07.2009 19:33

The energy required at this time on Earth is enormous
07/08/2009 by John Smallman

Übersetzung : Manfred Soran Wirtz



Vieles passiert augenblicklich in eurer "Traumwelt", und eure Energie wird mehr gebraucht, als ihr es gewohnt seid, und deshalb fühlt ihr euch down.

Während ihr dies lest, erfolgen große Änderungen auf der Erde und die Energie der Liebe, die so viele von euch halten und durchgeben, fließt mit immer größer werdendem Druck und in immer größerer Fülle, da sie gebraucht wird. Viele von euch sind müde, ja erschöpft, und verspüren fremdartige und ungewohnte physische Symptome und es mag verwundern, wenn eure Körper kränkeln. Diese Symptome werden euch für eine Weile begleiten; ihr werdet schneller ermüden als normal. Ihr müsst darauf eingehen indem ihr euren Körpern die zusätzlich benötigte Ruhe zugesteht. Wenn ihr euch nachts zur Ruhe begebt und wenn ihr morgens aufwacht, achtet darauf, eure Engel und Führer um Hilfe und Kraft zu bitten, um die größere Energiemenge zu verkraften, die ihr fortlaufend und ununterbrochen durchgebt während die Erde und ihre Bewohner sich auf eine höhere Bewusstseinsebene begeben.

Diese Änderungen sind Teil des göttlichen Planes, der sich seit Äonen auf der Erde umsetzt und jetzt vor seiner Vollendung steht. Die Energie, die augenblicklich auf der Erde gebraucht wird, ist enorm und so werdet ihr mit voller Kraft angetrieben. Ihr habt die Kraft, diese Energie durchzugeben und ihr alle habt euch dazu bereit erklärt, dies zu tun da ihr verstanden habt, wie wichtig diese Aufgabe sein würde. Doch ermöglicht euer Dasein als Mensch die Erinnerung daran nicht. Der Zugang zu dieser Erinnerung würde eine weitere und unnötige Belastung zusätzlich zu dem, was ihr bereits tragt, darstellen. Eure Hilfe erfolgt auf einem Weg, den niemand außer euch gehen könnte, um die jetzige Phase des göttlichen Plans zur Vollendung zu bringen, und dafür kommt euch große Ehre zu.

Gottes unendliche Liebe für seine Schöpfung kann nicht erfasst werden. Seine Absicht, dass alle fühlenden Wesen in reiner Liebe leben, in Glück und Freude, kann und wird nicht fehlschlagen. Es gibt jedoch eine kleine Gruppe unglücklicher Wesen mit großem Intellekt und bedeutender Macht, die immer noch versucht, die Vollendung von Gottes Plan zur Erreichung seiner göttlichen Ziele zu verhindern. Dafür aber gibt es keinerlei Möglichkeit. Diese Leute sind so verletzt und versehrt, dass sie dies nicht erkennen können, und so fahren sie fort mit ihren Versuchen, dies zu stören und zu verhindern.

Sie werden keine Beachtung finden. Ihre Anzahl ist rückläufig und damit auch ihre Möglichkeiten und ihre Macht. Aktionen gegen sie zu unternehmen, was niemals in Gottes Absicht lag, ist deshalb vollkommen unnötig. Ja, sie haben euch Schwierigkeiten bereitet, doch ist es erforderlich, ihnen die Fortsetzung ihrer Aktivitäten zu ermöglichen damit sie zur Einsicht kommen, wie sinnlos es ist, in Opposition zur unendlichen Liebe Gottes, unseres göttlichen Vaters, zu agieren. Diese Einsicht wird ihnen bald dämmern; dann werden sie abreisen zu einer Umgebung, die Ihnen Unterkunft, Schutz und Sicherheit bieten und die Möglichkeit geben wird, über ihre enormen Irrtümer nachzudenken und zu der Erkenntnis zu kommen, dass sie trotzdem göttlich geliebt sind und immer sein werden. Wenn diese Erkenntnis ihnen dämmert, werden sie auch im glänzenden Licht der Realität, Gottes Realität, erwachen und ruhmvoll empfangen werden.

Die Bedeutung eurer Arbeit in diesem göttlichen Plan liegt jenseits eurer Verständnismöglichkeiten. Sie ist immateriell. Ihr führt diese Arbeit auf großartige Weise aus und werdet bald nach Hause gebracht und könnt dort feststellen, was ihr erreicht habt. Ihr seid wahrlich sagenhafte Wesen, durchflutet von einer Fülle an Liebe und Weisheit, genau wie es für euch nötig war, um diese große Aufgabe zu bewältigen. Eure Freude wird bald ständig une ekstatisch sein.

In großer Liebe, Saul


Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.