Die letzten beiden Monate dieses Jahres versprechen die aufregendsten zu werden

Startbeitrag von SaLuSa - 26.Oktober 2011 am 29.10.2011 07:32

Wir blicken auf eure Welt und sehen, was für ein fantastischer Ort das einst gewesen ist, als Möglichkeit, euch eine Art „Spielwiese“ zur Verfügung zu stellen, auf der ihr eure „Spiele“ ausspielen könnt. Es wurde euch ermöglicht, zu tun, was ihr wolltet, doch mit der Verantwortung der sich daraus ergebenden Konsequenzen. Während vieler Lebenszeiten habt ihr euch eure Zukunft geschaffen, wurdet dabei aber lange Zeit in den niederen Frequenzbereichen festgehalten. Als ihr von denen erst einmal umgarnt wart, empfandet ihr es als größte Schwierigkeit, euch wieder daraus zu befreien. Als ihr in die Tiefen der Finsternis eingetaucht wart, habt ihr dennoch irgendwie zum LICHT gefunden und euch selbst wieder weiter aufwärts entwickelt. Das brauchte eine lange Zeit, aber inzwischen wachen heute sehr viele von euch zur Wahrheit ihres Seins auf. Die Glaubenssätze, die euch aufgezwungen wurden, können euch nicht länger zurückhalten, und da wurden bereits große Fortschritte gemacht. Ihr erhöht euer Bewusstseinsniveau sehr schnell und erkennt die euch innewohnende Kraft, eure Realität zu ändern.

Mit eurer Vision von der Zukunft, die fest mit dem kommenden Aufstieg in Verbindung steht, habt ihr euch auf eine Ebene begeben, die euch von den Fesseln der Vergangenheit zu befreien verspricht. Viele unter euch sind jetzt fähig, sich von den Energien der Furcht zu distanzieren, die euch unwissentlich an die Vergangenheit gebunden haben, und deren Marsch in die totale Kontrollherrschaft der Dunkelmächte geführt hat. Dadurch befindet ihr euch zurzeit in einer Art Jo-Jo- Existenz, in der eure Sinne ständig in der einen oder anderen Richtung angespannt sind, weil LICHT und Finsternis um eure Aufmerksamkeit wetteifern. Da das LICHT jedoch viel mächtiger ist, wird es immer nur einen Gewinner geben, und ihr, die ihr Lichtarbeiter seid, wisst bereits, dass das wahr ist. Ihr habt euch daher weit über die Wahrscheinlichkeit hinausentwickelt, noch einmal in die Finsternis hinein gezogen zu werden; und tatsächlich ist euer LICHT Bestandteil der großen Erhöhung, die da vor sich geht.

Es ist der Glaube an eure eigene Macht, der so wichtig ist, und wenn Viele unter euch zu gemeinsamer Sache zusammenfinden, verstärkt sich diese Macht auf das Zehnfache. Und deshalb sind die weltweiten Demonstrationen, die in der Wall Street ihren Anfang nahmen, geeignet, noch machtvoller zu werden. Politiker missachten das, was die Bevölkerung in dieser Situation der Gefahr wünscht, und deshalb werden sie nun gezwungen, zu antworten. Die Energie, die sich aus der Bewegung für den Wandel entfaltet hat, wird sich nicht verflüchtigen, sondern erzeugt auf vielfache Weise Rückwirkungen. Die Menschen betrachten jetzt viele Aspekte ihres Lebens und erkennen zum ersten Mal, wie schlimm sie behandelt worden sind. Ihr Alle seid souveräne Wesen und wacht hinsichtlich dieser Tatsache auf, und deshalb verlangt ihr jetzt, korrekt und euren Rechten entsprechend behandelt zu werden.

Ihr Lieben: Dies können wir so sagen, weil ihr die Voraussetzungen dafür geschaffen habt, die es uns ermöglichen, zu euch zu kommen, – ob eure Politiker nun auf eure Gesuche reagieren oder nicht. Die Aufgabe, die Dinge zurechtzurücken, wäre für euch alleine zu groß, und da die Dualität ihre Zeit nun so gut wie vollendet hat, ist es uns gestattet, zu intervenieren. Dies ist Teil eines Plans, der schon vor Äonen entwickelt wurde, und der sich nun zu manifestieren beginnt. Und somit kommt alles gut voran, ungeachtet irgendwelcher offenkundiger Probleme oder Verzögerungen. Viel ist getan worden in den letzten paar Jahren, um ideale Voraussetzungen zu schaffen, die es erlauben, dass die nächste dieses Prozesses starten kann. Wir stehen absolut bereit, mit einer Reihe von Aktivitäten zu beginnen, die euch Allen signalisieren, dass die Zeit für euren Sprung ins Neue Zeitalter gekommen ist, das ins Goldene Zeitalter und zu eurer kosmischen Taufe weiterführen wird.

Lebt von Tag zu Tag als diejenigen, die wissen, was die Zukunft bereithält, und fürchtet nichts von dem, was um euch vor sich geht. Die meisten unter euch dürften wohl bereits am richtigen Platz für die Endzeiten sein, und das wird der Ort sein, an dem ihr die letzten Tage dieses Zyklus erleben werdet. Die letzten beiden Monate dieses Jahres versprechen die aufregendsten zu werden, und letztlich werdet ihr den Beweis dafür sehen, dass Alles sich auf dem Weg des Aufstiegs befindet. Das ist nach allem die Gesamtheit dessen, was sich abspielt, und nichts anderes ist wichtiger. Es liegt mehr Gewicht auf eurer Vorbereitung auf dieses Ereignis, und während der noch verbleibenden Monate wird der Fokus darauf liegen, dass sichergestellt ist, dass jede Seele begreift, was die Endzeiten wirklich bedeuten. Niemand wird ohne ein gewisses Verständnis für die Entscheidung bleiben, die ihm da angeboten wird. Wir möchten so viele Seelen wie möglich sehen, die aus der dritten Dimension heraus und in höhere Dimensionen gehoben werden.

Unser Dienst an euch gründet sich in Bedingungsloser LIEBE, und wir hegen keine Verurteilungen gegen irgendjemanden unter euch. Wir sehen euer wahres Selbst als wunderbares Wesen des LICHTS, und sehen euer Potential, wieder zu jenen göttlichen Wesen zu werden, die ihr eigentlich seid. Da wir alle Eins sind: Was anderes würdet ihr erwarten, dass wir sind? Das ist eine Lektion für euch, euch dieser Tatsache anzupassen und es zum höchsten Konzept eures Lebens zu machen. Wenn ihr das könnt, werdet ihr feststellen, dass ihr alle Seelen als eure Brüder und Schwestern akzeptieren könnt – im LICHT des Schöpfers, der das Bewusstsein ist, das Alles miteinander verbindet. Ihr könnt diejenigen sein, die friedliches Gleichgewicht in das Geschehen einbringen, wenn Andere ihren Weg aus den Augen verlieren und heftig auf das reagieren, was um sie herum geschieht. Diese Phase wird mit der Zeit vorübergehen, denn es wird nicht mehr lange dauern, bis ein allgemeines Begreifen der erhöhenden Periode einsetzt, die auf das Chaos folgt.

Haltet eure Augen und Ohren offen, denn da wird Vieles geschehen, was auch Einfluss auf eure Medien haben wird. Falls nicht, dann wird das Internet ohne Zweifel alles aufgreifen, was außergewöhnlich und auch äußerst verlässlich ist. Allerdings ermöglicht dieselbe Freiheit der Meinungsäußerung es auch, Desinformationen zu verbreiten, um Zweifel zu schüren. Glücklicherweise sind diese dann aber so weit von der Wahrheit entfern, dass die meisten unter euch die Versuche, euch irrezuführen, durchschauen werden.

Wir beobachten eure Erde sehr sorgfältig, während sie anfängt, zu „poltern“, denn der Reinigungsprozess geht stetig weiter. Wie immer werden wir versuchen, die Auswirkungen auf euch zu begrenzen, aber wir können den fortlaufenden Prozess nicht stoppen. Wir werden uns jedoch weiterhin an der Reinigung eurer Atmosphäre beteiligen, und das ist etwas, was wir bereits seit langer Zeit getan haben. Unsere Verantwortung wird erst richtig zur Geltung kommen, wenn wir frei kommen und gehen können – ohne irgendeine Störung seitens der Dunkelmächte.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich übermittle euch großen Segen und die Liebe der Mitglieder der Galaktischen Föderation. Wir möchten, dass ihr gut durchkommt durch das, was vom Dualitätszyklus noch vorhanden ist, und wir werden bei euch sein und euch jede Hilfestellung geben. Wir werden natürlich nicht die Einzigen sein, denn da sind viele Seelen in der Geistigen Welt, die euch jetzt unterstützen, wie auch eure Engelwesen, die außergewöhnliche Kräfte haben, die sie einsetzen können, um euch zu schützen, wie sie es bereits seit eurer Geburt auf der Erde getan haben.


Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey

http://www.treeofthegoldenlight.com/ ET First Contact / Channeled Messages by Mike Quinsey
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow – http://www.paoweb.org

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.