Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Candace / Abundant Hope

Wie speichert die Seele unsere Erfahrungen ab?

Startbeitrag von Candace / Abundant Hope am 05.11.2011 09:21

Vorbemerkung von Gerry: Im folgenden Bericht von Candace (AbundantHope USA) wird beschrieben, auf welche Weise wir alles, was wir erfahren, uns merken bzw. abspeichern können. Die Wissenschaft sieht unser Gehirn als dieses Speichermedium, was bedeuten würde, dass das im Leben Gelernte mit dem Tod und dem Zerfall des Körpers verschwindet. Wie aber erklären sich dann die zahlreichen - auch erforschten - Erinnerungen an vorherige Leben z.B. bei Rückführungen?
Diese Frage kann die Physik heute beantworten, seit nämlich die Physiker Jean Emile Charon und Burhard Heim erkannten, dass sich das Verhalten der kleinsten Teilchen zueinander und im Raum nur dann beschreiben und berechnen lässt, wenn man statt unserer dreisimensionaler Betrachtungsweise eine (zumindest) sechsdimensionale annimmt. Damit lassen sich auch die Morphogenetischen Felder von Rupert Sheldrake oder auch die Akasha Chronik erklären.
Am besten definiert dies für mich der Quantenphysiker Dr. Michael König und zwar mit allgemein verständlichen Worten. Er beschreibt in einem Interview logisch nachvollziehbar, wie Elektronen und Photonen Informationen in Form von Lichtmustern speichern und in ihrer Kombinaton substantiell die Seele bedeuten.
Diesen Beitrag und das Video mit dem Interview findet ihr HIER.



CANDACE ERKLÄRT DEN GEIST DER WAHRHEIT
Oktober 2011
Auszug aus dem US-Forum
Übersetzung: Nicolas

(Anm.: Candace channelt Christ Michael, im Artikel "CM" bezeichnet)

Lasst mich euch das Wesen der Wahrheit/den Geist der Wahrheit in einfachen Worten beschreiben, damit ihr ein grundsätzliches Verständnis davon bekommt, was euch vor 2000 Jahren an Pfingsten übergeben wurde. Zu dieser Zeit strahlte alles ein bisschen. Wie ich euch bereits beschrieben habe, muss Wissen auf/in irgendeinem Medium gespeichert werden, euer Geist ist jedoch nicht physisch und daher muss alles, was man weiß, auf einem Medium gespeichert werden. Auf unseren Computern ist dies die Festplatte. Im Leben ist es die Seele und das Speichermedium der Seele sind entweder Elektronen oder Protonen bzw. im Fall von Völkern, die zwischen den Polaritäten leben, ein Mix aus beidem. Elektronen speichern Alles, Wahrheit und Müll. Die Photonen speichern nur Wahrheit (ich weiß nicht mehr warum dies genauso ist, aber manchmal denke ich, dass ich mich an den Grund errinnere und CM bestätigt dies). Wenn ihr euer Karma (den Müll der Seele) reinigt, vereinigen sich eure Elektronen zu Photonen, wir haben schon einmal darüber berichtet, aber vielleicht wart ihr damals noch nicht so weit und auch ich vielleicht noch nicht.

Sobald ihr allen Müll/Ballast losgelassen habt, seid ihr ein geistiges Wesen/Spirit und hab all die wunderbare Wahrheit in euren Photonen.

Das Wesen der Wahrheit besteht aus einer Bibliothek an Photonen die ursprünglich von CM selbst programmiert wurden. Es wurde eine Kopie davon gemacht und an die Planeten verliehen und das ist der Weg auf dem er seine Wahrheit auf der Welt vebreitet hat. Es ist auch ein Stück Nebadonias. Genause wie ihr eure Festplatte kopieren könnt, können Sammlungen an Wissen kopiert werden. Andere Völker wiederum können euch auf diese Weise Kopien ihres ganzen Wissens geben. Tesla könnte beispielsweise sein Wissen an jemand anderen auf diesem Planeten weiter geben. Jess hat einst davon berichtet, einen Teil von Abraham Lincoln in seinem Geist zu fühlen und dieses Individuum, das die Rolle von Lincoln gespielt hat. Dieses Individuum war in der Lage Jess etwas über seine eigene Wahrheit zu geben, sei es die heutige Wahrheit oder Wahrheiten, die er in vergangenen Leben erworben hat. Diese kann euch auf eurer geistigen Reise begleiten, in eurer Seele. Wir haben uns früher schon über Pakete unterhalten, die euch gegeben wurden. Viele von euch haben sicherlich Pakete erhalten, die nur noch auf den richtigen Zeitpunkt warten.

Das Wesen der Wahrheit setzt sich aus CM`s Wissen über Photonen zusammen und dies ist auch der Grund dafür, dass sie groß zurückstrahlen, wenn es geschieht. Das kann nachgelesen werden. Ihr könnt Kopien von was auch immer darin ist, zu euerem eigenen Wissen machen. Ihr müsst es nicht ausleihen und wieder zurück bringen wie in einer Bibliothek. Wenn Leute denn Geist der Wahrheit "lesen", oder wenn sie wirklich wahrhaftige Erfahrung haben, wird dies alles in ihrer Seele gespeichert. Geistige Wesen sind sehr GROSS, denn sie sind ihre eingene Bibliothek angesammelten Wissens. Außerdem speichern Photonen viel mehr als Elektronen.

Vom All aus betrachtet hat die Erden angefangen zu strahlen. Der Grund dafür ist, dass immer mehr Wahrheit aus Photonen den Müll der Mutterelektronen ersetzt. Wie Oben so Unten. Daher nutzt die Bibliothek. Für den Zugang ist der Gedankenjustierer notwendig. Das ist der Grund dafür, dass nach der Gabe CM`s diejenigen, die mit einem normalen Geist (es ist ihr erstes Leben) geboren werden den Gedankenjustierer (ich bevorzuge den Ausdruck Vaterfragment) erhalten, damit er sie bei ihren ersten moralischen Entscheidung unterstützt. Auch das Vaterfragment besteht aus Photonen. Dies ist Teil seiner Struktur. Das ist der Grund warum auch dies Wahrheit bringt oder weiß. Auf der Erde herrscht große Unsicherheit zwischen dem Heiligen Geist, der Wahrheit der Seele und dem Vaterfragment. Die Christen denken, dass alle drei dasselbe sind in der Trinität. So ist es aber nicht. (Anm.: Siehe Urantia Buch: Trinität)

Grundsätzlich ist die Wahrheit der Seele also eine Kopie des Wissens von CM und Nebadonia. Dieses Wissen wird immer an die planetaren Möglichkeiten und Notwendigkeiten angepasst. Außerdem kann es erweitert werden, genauso wie in einem Computer. Zusätzlich nehmen die hier inkarnierten großen Meister an diesen Erweiterungen teil, indem sie Teile ihres Wissens, das wahr und echt ist, hinzufügen. Und so wächst die Bibliothek immer weiter. Ihr seid alle eure eigene Bibliothek, wie ihr wisst. Und die ganze Zeit fügt immer neue Bücher zu euren Regalen hinzu. Der Unterschied zwischen euch und einen Computer ist aber der, dass ihr lebendiges Wissen verkörpert. Alle sind der lebende Gott. Die Wahrheit der Seele ist eine lebende Kopie, die ständig wächst. Ein geistiges Wesen, welches all sein Wissen auf Photonen gespeichert hat, ist nur noch Wahrheit. Keine komplette Wahrheit, sondern ständig wachsend und niemals vollständig. Aber die animalischen Tage der Elektronen sind vorbei. Elektronen speichern außerdem das Wissen eines lebendigen Körpers und daher ist elektronische Speicherung immer im vollständigen Geist integriert. Diese wird an jedes neue Baby weitergegeben, sei es ein Samen oder ein Tier. In Wirklichkeit ist alles ein bisschen komplizierter, aber wir müssen mit dem beginnen was in eurer Sprache möglich ist.

Diejenigen, die über Gott vollständig verwirrt sind, sind meistens nicht in Kontakt mit der Wahrheit der Seele und viele von ihnen sind traurige Marionetten, die ihr Programm immer nur auf Basis der Elektronen wiederholen. "Gott" erzeugt Licht, im übertragenen Sinne: Das Photon. Wieder ein bisschen simpel erklärt, aber so wird es gehen. Alle von euch wissen, dass eure Verbindung sehr langsam ist, weil sie auf Elektronen beruht, die sehr langsam sind. Eure Glasfaseroptiken sind um so Vieles besser, weil sie Photonen zur Datenübertragung nutzen. Wir im Photonengürtel tragen auch Informationen. Während der langen Nacht von 11000 Jahren im "Dunkel" waren auch wir im Dunkel und auf Elektronen zur Wissensspeicherung angewiesen. Während der 2000 jährigen Reise durch den Photonengürtel sind wir im LICHT. Mit frischem Wissen, das die lange dunkle Nacht überwunden hat.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.