Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
SaLuSa – 19.12.2011

Die Menschen erwachen jetzt in wesentlich rascherem Tempo

Startbeitrag von SaLuSa – 19.12.2011 am 20.12.2011 11:37

Bitte, lasst euch von den Berichten über Vorfälle, die durch die Aktivitäten der Dunkelkräfte verursacht wurden, nicht von eurem Fokus auf das Jahr 2012 ablenken. Wie euch deutlich wird, schlagen sie trotzig um sich in einem verzweifelten letzten Versuch des Aufbäumens gegen die Entwicklungen, womit sie für sich jedoch nichts erreichen werden. Da ihr jetzt begriffen habt, wie sie operieren, seid ihr in der Lage, Auswirkungen zu vermeiden, die sonst üblicherweise Ängste ausgelöst hätten. Ihr seid jetzt klug genug, ihre Methoden zu durchschauen und seid darin wesentlich scharfsichtiger geworden, sodass ihr ihnen den Ausgang ihres Handelns verweigern könnt, den sie damit eigentlich erreichen wollten. Wir von der Galaktischen Föderation spielen unseren Part darin, alle diejenigen unter euch zu schützen, die bedroht sind, und in einigen Fällen sind wir ihnen persönlich erschienen, um sie dessen zu versichern. Seid versichert, dass uns alle Lichtarbeiter bekannt sind, die anhand ihrer Geistführer einen Weg geführt werden, der sie kaum in Situationen einer Konfrontation führen wird. Die können zwar nicht immer vermieden werden, aber es gibt da durchaus Fälle, bei denen es statt eurer die Dunkelkräfte sind, die die Nachteile davontragen. Die Publizität, die sie dabei haben, ist durchaus willkommen, denn sie entlarvt die Art und Weise ihres Handelns, was wiederum Anderen hilft, dieses zu durchschauen.

Es ist noch gar nicht so lange her, da tendiertet ihr noch dahin, alles zu akzeptieren, was euch von Amtspersonen oder Behörden erzählt wurde, während sie euer Vertrauen ausnutzten, um euch ’reinzulegen’ und ihre verdeckten Operation gegen euch durchzuführen. Doch jetzt erfahrt ihr schon fast täglich die Wahrheit hinter vielen Geschehnissen, die das Werk der Dunkelkräfte waren – verschleiert hinter angeblich „legitimen“ Aktivitäten. Und diese Wahrheit reicht noch wesentlich tiefer als euch wirklich klar ist; während der kommenden Monate wird sie offenbart werden und die Geschichtsschreibung zurechtrücken. Sie wird in einer Weise präsentiert werden, dass keine noch so vehemente Leugnung die Tatsachen ändern kann, die die Berichte stützen, die wir euch geben werden. Diese Berichte benötigen wir auch, um die geplanten Aktivitäten untermauern zu können, in deren Verlauf viele ’Autoritäts-Personen’ aus ihren Positionen entfernt werden, weil sie an kriminellen Aktivitäten gegen euch beteiligt waren. Was dies betrifft, so gilt unser Hauptaugenmerk dem Ziel, sie auf rechtmäßige Weise zu entmachten und keine Zeit zu verlieren, bis sie von Leuten ersetzt werden, die sich dem LICHT verpflichtet haben.

Im Laufe vieler Jahre haben wir mehr als genügend Beweise gesammelt, die zeigen, welche Personen ihre Versprechungen gegenüber der Bevölkerung gebrochen haben und stattdessen den Zusagen von Leuten verfallen sind, mit deren Hilfe sie, auf Kosten der Bevölkerung, so schnell wie möglich reich werden konnten. Wir können daher auf mühsame und langwierige Prozesse verzichten, für die jetzt ohnehin nicht mehr genug Zeit bleibt. Einige Verbrechen an euch sind jedoch so schwerwiegend, dass eine gewisse Anzahl von Personen dennoch vor Gericht stehen wird, damit das volle Ausmaß ihres Handelns entlarvt wird. Wie ihr euch wohl vorstellen könnt, sind das jene Leute aus den Reihen der Illuminati, die über die Pläne bestimmten, der Menschen-Rasse eine weltweite Versklavung aufzubürden. Und aufgrund der eindeutig immer näher rückenden Manifestation des Aufstiegs werden sie schließlich aus ihren Position entfernt werden und ihre Zeit auf einer ihnen angemessenen Existenz-Ebene verbringen, wo sie über die Folgen ihres Handelns nachdenken können, die sich auf Millionen von Wesen ausgewirkt haben. Damit ist für sie zunächst einmal alles verloren, und ihr Weg zurück ins LICHT wird lang und mühsam sein.

Lichtarbeiter überall auf der Welt sehen die Früchte ihres Wirkens, LICHT zur Erde zu bringen. Die Menschen erwachen jetzt in wesentlich rascherem Tempo und spüren gewiss die neuen Schwingungen, die eure Erde überfluten. Das hat auch Auswirkungen dahingehend, dass jene „Spinnweben“ beiseite gefegt werden, die euch die Sicht verschleiert haben. Die Wahrheit findet jetzt überall Widerhall, und es werden Fragen gestellt, die ihr, die Lichtarbeiter, beantworten könnt. Früher oder später wird die gesamte Fragestellung diskutiert werden müssen, was denn das Jahr 2012 euch nun bringen wird; denn da machen bekanntlich Gerüchte die Runde, die auf den unterschiedlichen Interpretationen des Maya-Kalenders beruhen. Die wichtigste Frage betrifft die so genannte „Endzeit“, die einige wenige Leute „buchstäblich“ nehmen in der Meinung, damit sei das „Ende der Welt“ gemeint. Informierte Leute, die diese Frage eingehend untersucht haben, haben korrekterweise die Schlussfolgerung gezogen, dass dieses „Ende“ sich lediglich auf die Vollendung des Dualitätszyklus bezieht. Und diejenigen, die unsere Botschaften lesen, wissen, dass dieses „Ende“ zugleich den offiziellen Beginn des Neuen Zeitalters markiert, das durchaus korrekt auch als das Goldene Zeitalter bezeichnet wird. Jede Seele ist eingeladen, daran teilzunehmen, aber ihr freier Wille wird deshalb nicht anders behandelt werden als der aller anderen Seelen auch. Alle haben die Chance, aufsteigen zu können, aber dazu muss auch die Absicht vorhanden sein und das Bemühen, das LICHT in euer tägliches Leben hineinzulassen. Ihr werdet in der Lage sein, innerlich zu spüren, ob ihr zu denen gehört, die in diese Lebenszeit gekommen sind, um diesen Weg (in den Aufstieg) zu gehen, im Wissen, dass das (materielle) Leben eine Illusion ist, aus der ihr herauskommen und weitergehen möchtet.

Das kommende Jahr wird ein Jahr erhöhter Aktivität sein, und es dürfte wohl für alle Seelen unmöglich sein, durch dieses Jahr zu gehen, ohne dessen gewahr zu werden, was da vor sich geht. Wir werden eindeutig an vorderster Front von Vielem sein, was da geschieht, und wir erwarten, dass wir bald damit beginnen können, uns euch zu zeigen, was dann der Start zu unserer engeren Beziehung zu euch sein wird. Ihr seid bereit, uns zu empfangen, und angesichts des überall um euch herum zerfallenden alten Paradigmas wissen wir, dass unser Kommen höchst willkommen sein wird. Dann können wir helfen, den Dreck bei euch zu beseitigen und euch fest auf den Weg des Aufstiegs zu führen. Glückliche Zeiten warten jetzt „direkt um die Ecke“ auf euch, nachdem eure Geduld so schmerzhaft auf die Probe gestellt worden ist – und nun in großzügiger Weise belohnt werden wird. Nur noch eine kleine Weile, ihr Lieben, dann werden die Verheißungen, die euch gegeben wurden, sich in eurer Wirklichkeit manifestieren, und ihr werdet den Erfolg schmecken, auf den ihr schon seit Äonen hingearbeitet habt.

Nichts geschieht durch Zufall, und eure Befreiung aus der Macht der Dunkelwesen war von Beginn des Dualitätszyklus an geplant. Bedenkt dabei, dass „Zeit“, wie ihr sie versteht, nur auf der Erde existiert, wo eure Lebenszeiten innerhalb der niederen Frequenzen dem Muster linearer Zeit folgen. In Wirklichkeit existiert Alles im Jetzt, weshalb ihr euch erneut in jede Periode der Vergangenheit begeben könnt, um sie noch einmal zu erfahren. Wenn ihr dann in eure früheren Lebenszeiten blickt, bekommt ihr davon nicht nur einen „realistischen Eindruck“, sondern es ist ein gänzlich reales Wieder- Erleben bis hin zu den einstigen Geräuschen, Gerüchen und Gefühlen, die ihr erneut empfinden könnt. Es kann durchaus nicht verkehrt sein, sich seine Erfahrungen und Erlebnisse noch einmal zu vergegenwärtigen und daraus die Erkenntnis zu gewinnen, weshalb sie einst so geschehen sind. In den meisten Fällen sind sie das Resultat von Karma, das aus vorangegangenen Lebenszeiten stammt, und ihr werdet wissen, ob ihr die darin enthaltenen, beabsichtigten Lektionen gelernt habt.

Wenn es sich so anhört, als sei ein Leben in der Dualität ziemlich hart und unangenehm, bedenkt, dass ihr euch einst für diese Art Erfahrung entschieden hattet, um das Wachstum eurer Seele zu fördern. Daher hattet ihr einst die Dimension der Harmonie und friedlichen Koexistenz verlassen, um euer Bewusstsein zu erweitern, und diese Periode ist nun so gut wie vorbei. Alles wartet jetzt auf eure Rückkehr, doch zunächst ist das abschließende Stadium eurer irdischen Erfahrung zu bewältigen, und das in glücklicher Weise. Wir werden euch beim Reinigungs- und Vorbereitungsprozess behilflich sein – und das alles mit dem Ziel einer wunderbaren und erhöhenden Vollendung.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ihr solltet wissen, dass wir unbegrenzte Liebe für euch Alle haben.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey

http://www.treeofthegoldenlight.com/ ET First Contact / Channeled Messages by Mike Quinsey
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow – http://www.paoweb.org

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.