Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
ein Bürger, wie Du

EU finanziert Kinowerbung für sich selbst

Startbeitrag von ein Bürger, wie Du am 30.03.2013 18:23

Wenn man nicht gemocht wird, muss man halt etwas nachhelfen. Dies dachte sich wohl auch die EU und setzte laut DWN für stolze 700.000 Euro Steuerzahlergeld einen Kinowerbefilm auf... für sich selbst, versteht sich.

Aber zum Glück werden wir alle etwas davon haben, erstens einen noch nervigeren Werbevorspann im Kino und zum anderen endlich die Gewissheit, dass die EU ganz Europa vor Krieg, Leid und Grenzkontrollen bewahrt.

Da wünscht man sich doch gleich den verhassten Eismann im Kino zurück...

...

Lehrstunde in Sachen Geschichte

Dem Zuschauer wird eines klar gemacht, nur mit der EU gibt es Frieden in Europa. Und was sind schon Hunger in Griechenland, Zwangsräumungen in Spanien oder Massenarbeitslosigkeit in halb Südeuropa? Dafür gibt's nun endlich Frieden, dank der Europäischen Union!


.

http://freiundquer.de/?title=eu-finanziert-werbung-fuer-sich&more=1&c=1&tb=1&pb=1

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.