Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
ein Bürger, wie Du

Hilarions Wochenbotschaft – 31. März – 6. April 2013

Startbeitrag von ein Bürger, wie Du am 03.04.2013 14:48

Ihr Lieben,
während ihr damit weitermacht, die alten sich im Kreise drehenden Gedanken und Verhaltensmuster loszulassen, werdet ihr feststellen, wie ihr sicherer werdet und mehr Vertrauen in euch selbst und eure Fähigkeiten findet.
Wir können beobachten, wie ihr euch ständig des Lichts in euch vergegenwärtigt, das ihr seid und daran festhaltet. Dies ist sehr wichtig, um das größere Licht, das nun euren Planeten umgibt und in das ihr zunehmend eintretet, zu verstärken und zu unterstützen. Diejenigen von euch, die in den letzten Wochen einen großen Energieeinstrom erhalten haben, sind jetzt dabei, sie in ihr Energiesystem zu integrieren. In dieser Weise verläuft der Umwandlungsprozess, um der ganzen Menschheit die Gelegenheit zu geben, so viel der neuen und höheren Energien wie möglich zu absorbieren, damit die inneren Veränderungen stattfinden können.

Die kommenden Tage werden der Atmosphäre der Erde mehr Licht und Liebe zuführen. Und diese stehen dann für jeden bereit. Dafür genügt es, die Absicht zu haben, sie aufzunehmen und umzusetzen und das für sich so zu formulieren. Wir, als eure Lichtfamilie, unterstützen bei diesem Prozess einen jeden von euch, damit ihr daraus den größten Nutzen ziehen mögt, all das was euch noch in den Fesseln der 3. Dimension festhält und das nun langsam verschwindet, zu transformieren und zu verwandeln. Ihr werdet in eurem physischen Körper nun lichtvoller und strahlt dieses Licht aus, wo immer ihr euch auch befindet und das wird für die anderen in eurer Nähe sichtbar. Sie können nicht genau sagen, was es ist, das euch anders macht, doch sie spüren, dass da definitiv etwas ist.

Je mehr ihr diese einströmenden höheren Energien in euch halten könnt, umso weiter dehnt sich das Lichtfeld um euch und damit sein Einflussbereich aus. Allein indem ihr einfach ihr selbst seid, egal wohin ihr euch wendet, ihr hinterlasst eure Energiespur und berührt damit auf einer tiefen Ebene alles und jeden, dem ihr begegnet. Eure Haustiere bemerken den Unterschied und wollen nahe bei euch sein, um sich an dieser Energie zu wärmen. Alle Geschöpfe in eurer Umgebung bemerken dieses Licht und fühlen sich davon angezogen. Wundert euch also nicht, wenn ihr sie so zahlreich in der Nähe eures Hauses seht. In diesen unruhigen Zeiten der Veränderung gewährt ihnen Hoffnung und Zuflucht.

Wir sagen euch, der schnellste und sicherste Weg, euren Fortschritt zu beschleunigen ist, euch selbst zu begegnen und zu konfrontieren, das schließt ein euren Schatten direkt anzusehen und gegenüber allem, was ihr dort findet, eure Kraft der Vergebung walten zu lassen. Vergebung gegenüber euch selbst und anderen, für alles was geschehen ist und in euren Leben stattgefunden hat. Das wird euch zu einer höheren Resonanz erheben und es euch in den kommenden Tagen leichter machen, in der höheren Schwingung zu verweilen. Vergebung lässt die Gefühle der Verärgerung und des Unrechts sich schneller auflösen als jede andere Methode, die man versucht. Sie macht euer Herz frei, reinigt alle anderen Chakras und öffnet euch für ein noch helleres Licht, das da einfließen möchte.

Ihr werdet feststellen, wie sich euer Bedürfnis nach langen Schlafperioden und der Tatendrang, neue Projekte anzugehen, abwechseln. Gewöhnt euch an diese Zyklen und akzeptiert die notwendigen Ruhezeiten; denn euer Elementarkörper ist wirklich dankbar dafür, dass ihr seinen Bedürfnissen nachkommt, damit die Anpassungen zu seiner Heilung und der Verbesserung seiner Funktionen stattfinden können. Wenn ihr euch voller Energie fühlt, dann ist das die richtige Zeit, um eure kreativen Energien umzusetzen, die euch aus dem erweiterten Feld unbegrenzter Möglichkeiten zufallen. Und ihr könnt in solchen Momenten vieles erreichen. Denkt daran, in allen Belangen euer Unterscheidungsvermögen walten zu lassen und wählt das aus, dem ihr eure Aufmerksamkeit widmen wollt, denn das werdet ihr in eurer Welt sich manifestieren lassen. Ruft uns so oft ihr wollt, damit wir euch täglich noch mehr unterstützen können.

Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

©2013 Marlene Swetlishoff/Tsu-tana (Soo-tam-ah) Hüterin der Symphonien der Gnade

Es ist erlaubt, diese Botschaft zu verbreiten, solange diese Botschaft vollständig und völlig unverändert wiedergegeben wird, und der Name des Autors, sein Copyright und seine Website mit angeführt werden: www.therainbowscribe.com

Danke dafür, dass wenn sie diese Botschaft posten, den oben angegebenen Website-link mit anführen.
Übersetzung: Stephan Kaula

http://wirsindeins.wordpress.com/2013/04/02/hilarions-wochenbotschaft-31-marz-6-april-2013/

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.