Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
ein Bürger, wie Du

April 03, 2013 CNN-Kriegspropaganda: Emmy-Preisträgerin spricht Klartext

Startbeitrag von ein Bürger, wie Du am 03.04.2013 16:20

CNN-Kriegspropaganda: Emmy-Preisträgerin spricht Klartext
http://amberlyonlive.com

Die investigative Journalistin Amber Lyon ist keine von den Püppchen, die brav vom Prompter ablesen, was die Chefredaktion vorgibt. Sie schlägt auch gerne mal eine tiefe Kerbe in die apathische Gesellschaft. Bereits dreimal hintereinander gewann sie den bedeutendsten Fernsehpreis der USA (Rocky Mountain Southwest Chapter), den Emmy. Sie war beim Unglück im Golf von Mexiko die erste Reporterin, die dort mit Tauchern Aufnahmen machte und deckte einen Kinderhändlerring auf. Nun gab sie auf Russia Today ein Interview und das ließ CNN nicht gut aussehen. Sie spricht Klartext über die Propaganda der Massenmedien und warnt vor einem weiteren ungerechten Krieg.


Unter anderem spricht sie über die Propaganda zu Massenvernichtungswaffen im Iran, ihre Recherche in Bahrein und die Reaktion von CNN. Während der Recherche in Bahrein wusste sie nicht, dass Bahrein ein wichtiger Werbepartner von CNN ist und für positive Propaganda bezahlt. Insgesamt ein interessantes Interview (deutsch synchronisiert von Antikrieg.tv)

Hätten wir mehr solcher Journalisten, die Welt in der wir leben wäre eine bessere. Die Medien als 4. Säule der Demokratie versagen unter dem eigenen Dogma.

http://www.iknews.de/2013/04/03/cnn-kriegspropaganda-emmy-preistraegerin-spricht-klartext/

.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.