Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gerry

Dokumentarfilm “Sirius” zeigt Alien und revolutionäres Energiesystem

Startbeitrag von Gerry am 10.04.2013 09:33

Hollywood (USA) - Seit Herbst 2012 präsentiert der US-Mediziner und UFO-Forscher Dr. Steven Greer Aufnahmen des Leichnams eines unbekannten zwergenhaften Wesen als die eines humanoiden Körpers von möglicherweise außerirdischer Herkunft und damit als Höhepunkt seines Ende April in den USA Premiere feiernden Dokumentationsfilm "Sirius". Zwei Wochen vor der Premierenfeier hat das Team nun erneut Aufnahmen veröffentlicht über dessen genaue Herkunft und Fundgeschichte bislang immer noch Unklarheit besteht.

Am 22. April wird "Sirius" (sirius.neverendinglight.com) in Hollywood uraufgeführt. Neben der erstmaligen Präsentation eines revolutionären Energiesystems, das direkt auf der Untersuchung und Beobachtung von unbekannten Flugobjekten, UFOs - in diesem Fall ganz im Sinne der Raumschiffe außerirdischer Besucher auf der Erde, präsentiert der Film auch erstmals sämtliche Untersuchungsergebnisse des kleinen mumienhaften Körpers (siehe Links).



Neben der routinemäßigen medizinischen Untersuchung des 15 Zentimeter großen Körpers sollen auch unterschiedliche Scans und eine DNA-Analyse des Wesens belegen, dass es sich weder um einen missgebildeten oder zu früh abgegangenen Fötus handelt, noch um einen Schwindel (...wir berichteten) und der Körper bislang keiner bekannten irdischen Spezis zugeordnet werden könne.

Ausführliche Berichte und weitere Fotos bei

grenz|wissenschaft-aktuell und kino.yahoo.com

WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA:

Neue Informationen über die Untersuchungsergebnisse eines möglicherweise außerirdischen Leichnams: Körper ist kein fehlgebildeter Fötus 27. Januar 2013

Weitere Informationen über die Untersuchungen eines angeblichen Alien-Körpers 21. Oktober 2012

Sind Wissenschaftler im Besitz des Körpers eines Außerirdischen? 6. August 2012

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.