"Was die Menschen auf der Erde erleben, ist ein Zerrbild dessen, was Ihr wirklich seid"

Startbeitrag von ein Bürger, wie Du am 25.08.2013 21:38

Die Energieniveaus steigen auf der ganzen Erde, und das wird in den verschiedenen Konflikten sichtbar - Innere Unruhen, politische Meinungsverschiedenheiten, Informanten versus Behörden, Beziehungsprobleme - vieles, von dem jetzt in den Mainstream-Medien berichtet wird. Die Energien werden weiterhin ansteigen, da mehr und mehr von Euch lernen, mit ihnen umzugehen, was zu einem weit besseren Verständnis für Eure Lebensziele und Eure Wege zu Eurem Erwachen führt. Es gibt kein Zurück. Es wird Offenheit und Entfaltung, Transparenz und Integrität geben, indem die Ehrlichkeit die Korruption aufdeckt und enthüllt, die in großem Maßstab stattgefunden hat, und die dann ausgelöscht werden wird.

Das Neue Zeitalter zeigt seine Farben - "Farben, die nicht fließen werden", behauptete einer Eurer Politiker in einem ziemlich unpassenden und abweichenden Zusammenhang - und sie sind absolut brillant, lichterfüllt. Und sie umfangen die Menschheit, die jetzt in fortwährendem Anerkennen, Ausströmen und Teilen bedingungsloser Liebe dieses Licht so wirkungsvoll zurück zur Quelle reflektiert. Ihr beginnt, Eure Selbste zu verwirklichen - Eure wahren Selbste - sie zu erkennen und sie in ihrer opulenten Schönheit furchtlos und freudig auszudrücken und sie bedingungslos miteinander zu teilen. Eure wahre Natur beginnt in der Tat, sich zu zeigen und wird nicht länger verleugnet werden.

Erfreut Euch an der Freiheit, die Ihr in Euch selbst entdeckt, eine Freiheit, die dort immer schon geruht hat, und auf Eure Entscheidung wartete, sie zu erkennen und anzuerkennen. Ihr wurdet frei erschaffen, gänzlich und absolut frei, und jetzt ist es Zeit für Euch, diese Freiheit wiederzuentdecken und wieder die Macht (power) an Euch zu nehmen, die Ihr weggegeben oder einfach verlegt hattet. Ihr seid nicht mehr in Gefangenschaft, in Sklaverei, und da sich mehr von Euch dessen bewusst geworden sind, kollabiert das Potential, das einige Dunkle innehatten und dazu verwendeten, Euch zu manipulieren und zu kontrollieren. Ihr seht Anzeichen dafür auf dem ganzen Planeten, da Millionen die autokratischen und diktatorischen Regime ablehnen, von denen sie so lange erfolgreich versklavt wurden.

Ihr werdet immer göttlich geführt. Dennoch habt Ihr Eure absolute Freiheit, diese Führung, diese unendliche Liebe, in der Gott Euch in jedem Moment Eurer ewigen Existenz hält, zu leugnen und ignorieren - und diese Freiheit habt Ihr genutzt. Sie umhüllt Euch unaufhörlich mit Ihrer Göttlichen Umarmung. Ihr habt nur für viele Äonen und viele Leben entschieden, Sie zu leugnen oder Euch Ihrer unbewusst zu bleiben, da Ihr Eure zunehmend schmerzhaften und schädlichen Spiele in der Illusion spieltet, die Ihr speziell für diesen Zweck erschaffen hattet. Jetzt ist die Zeit gekommen, ihr zu erlauben, zu zerfallen und zusammenzubrechen, hinein ins Nichts, aus dem Ihr sie gebaut hattet - vorübergehend und mit solcher Begeisterung, vor so langer Zeit. Zeit ist in der Tat ein großes Paradox, das Euch verwirrt und irreleitet, und Ihr müsst Euch von ihm lösen, indem Ihr Euch auf den allgegenwärtigen Jetzt-Moment fokussiert, in dem Gott und alle Schöpfung Ihre ewige Existenz hat.

Die Leben, die Ihr auf der Erde erlebt, sind extrem kurz im großen Plan der Dinge (und das ist eine enorme Untertreibung), und das Bewusstsein dafür wird von Augenblick zu Augenblick verstärkt, während Ihr das Universum mit seinem scheinbar unendlich weiten Umfang von Zeit und Raum beobachtet. Es lässt Euch klein und unbedeutend fühlen, und dies ist eine sehr unangenehme Art, sich zu fühlen und treibt Euch dazu, einen Sinn in der scheinbaren Sinnlosigkeit zu suchen, die so viele von Euch als das normale menschliche Leben hinnehmen.

Und in gewisser Weise ist das menschliche Leben sinnlos. Ihr seid göttliche Wesen, zu Hause in Gott, und was die Menschen als kurzes und vorübergehendes Leben auf der Erde, voller Ärger und Streit, erfahren, ist ein Zerrbild dessen, was Ihr wirklich seid - und eine unverblümte Beleidigung Eurer Göttlichkeit! Und während ihr Euch dessen zunehmend bewusst werdet, wird es zusehends schwerer für Euch, mit Eurem Zustand der Verleugnung der Wirklichkeit, der geistigen Welten, die Gott so liebevoll erschaffen hat, und in denen Alles seine ewige Existenz hat, weiterzumachen.

Gott erschuf seine Kinder, um mit Ihm einen ewigen und ekstatischen Zustand unendlicher Freude zu genießen und, und dann fragten sich einige von ihnen sich flüchtig, ob es möglich wäre, ohne ihn zu existieren, und in just diesem kurzen Moment bildeten sie die Illusion, in die Ihr scheinbar wider Willen für eine unmäßig hohe Anzahl von Äonen eingekapselt gewesen wart. Sie ist illusorisch, und Ihr werdet aus dem tiefen und Alptraum-geplagten Schlaf erwachen, in den sie Euch eingehüllt zu haben scheint.

Um aus diesem unwirklichen Zustand zu erwachen, müsst Ihr nur Euer Festhalten auflösen - was bedeutet, ganz einfach Euer kollektives Festhalten aller Wahrnehmungen oder Konzepte aufzugeben, die nicht im Einklang mit der bedingungslosen Liebe stehen. Ihr erfandet einen illusorischen Zustand, in dem Konflikt und Verrat vorherrschen, weil Ihr den Eindruck habt, dass man niemandem vertrauen kann, wirklich niemandem, und dass Ihr im Grunde allein und verlassen seid, in einem Umfeld ständiger Bedrohung und Feindseligkeit. Aber es wart ihr, die dies errichtet haben, gemeinsam natürlich, und all diese Bedrohungen und Gefahren sind selbstgemacht. Lasst sie gehen; beginnt zu vertrauen und fahrt fort, zu vertrauen, selbst wenn Euer Vertrauen missbraucht wird, denn es ist alles illusorisch, und nur Euer Glaube daran unterstützt und nährt es. Auf jemand Anderen zu warten, der als Erster vertrauen soll, funktioniert da nicht.

Ihr seid Jeder Göttliche Wesen von ungeheurer Kraft, und Ihr könnt als Individuen Eure Überzeugungen ändern und alle loslassen, die Euch nicht länger dienlich sind, und dadurch ändert Ihr die kollektive Absicht und ändert die Welt. Deshalb habt Ihr entschieden, zu diesem Zeitpunkt auf der Erde zu sein, in ihrer Evolution. Ihr kamt hierher als Liebe - denn das ist, was ihr seid - um Liebe in Aktion zeigen - Millionen und Abermillionen von Euch - und Ihr hattet das vergessen, aber jetzt erinnert Ihr Euch. Hier in den Geistigen Welten, die wirklich nicht und niemals von Euch getrennt sind oder sein könnten, unterstützen wir Euch und ermutigen Euch und jubeln Euch voll Begeisterung zu. Wenn ihr Eure täglichen Auszeiten nehmt - lauscht nach uns, verlangt, uns zu hören, und Ihr werdet es. Das wird Euch die Kraft und die Zuversicht geben, auch weiterhin zu tun, was zu tun Ihr kamt: DIE LIEBE KRAFTVOLL IN AKTION DEMONSTRIEREN, und auf diese Weise die Welt zu verändern und die Illusion aufzulösen.

Euer euch liebender Bruder Jesus




http://erst-kontakt.blog.de/2013/08/25/botschaft-jesus-23-august-2013-john-smallman-16335810/

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.