Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
ein Bürger, wie Du

Medienkompetenz im Zeitalter der Massenverblödungswaffen

Startbeitrag von ein Bürger, wie Du am 25.10.2013 11:02

Medienkompetenz im Zeitalter der Massenverblödungswaffen
Zugegeben -- Das UFO-Thema ist kein leichtes, und es ist schwierig, Fakten von Fiktion zu trennen. Eine willkommene Herausforderung für Journalisten, sollte man meinen -- doch in den allermeisten Fällen siegt bei der Journaille der Hang zum Lächerlichen. Steckt hinter der schlampigen Berichterstattung über UFOs zumindest in einigen Fällen doch mehr als bloße Bequemlichkeit? Robert Fleischer präsentiert in seinem Vortrag die historischen Hintergründe einer groß angelegten UFO-Vertuschung durch Geheimdienste, die scheinbar bis heute anhält, und zeigt Methoden auf, um den Wahrheitsgehalt von Presseberichten kritisch und objektiv zu hinterfragen. Dabei stellt sich heraus, dass Presseberichte über UFOs oftmals gerade bei den entscheidenden Fakten seltsam schludrig oder verzerrt wirken...


http://www.youtube.com/watch?v=C4xK7FDYm1c

Antworten:

UFO-Vertuschung und Desinformation - Robert Fleischer (Wien 2013)



von ein Bürger, wie Du - am 25.10.2013 12:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.