Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren
Beteiligte Autoren:
ein Bürger, wie Du

Hilarion für den 15. – 22. Dezember 2013

Startbeitrag von ein Bürger, wie Du am 18.12.2013 22:09

Während ihr euch so der Wintersonnenwende nähert und sie durchschreitet, wird die Menschheit immer höher in ihren Energiefeldern angehoben und ein jeder wird allgegenwärtiger als je zuvor mit der Präsenz der Engelreiche beschenkt. Dies lässt jeden Menschen den Segen der Engelreiche erfahren, was dabei hilft, ihre Herzen und Seelen für die höheren Frequenzen des Lichts und der Liebe zu öffnen. Und wenn so in das Herz eines jeden Wesens mehr von diesen Christus-Energien einfließen, dann wird das einen grundlegenden und subtilen Einfluss auf ihr alltägliches Leben haben. Das wird sich als erstes in den Interaktionen und der Verbindung der Menschen untereinander zeigen. Die Qualitäten des Friedens, der Freundlichkeit, der Liebenswürdigkeit und der Güte werden sich im Umgang miteinander häufiger ausdrücken, wenn die Menschen damit beginnen, den höheren Zweck vieler Dinge zu begreifen, den sie zuvor nicht überblicken konnten.

Überall auf dem Planeten wird eine Bewegung des Bewusstseins der Liebe auftauchen. Und die Menschheit wird sich so zu einer höheren Wahrnehmung des wahren Zwecks erheben, warum sie hier an diesem Punkt in der Geschichte und auf diesem Planeten ist. Vieles wird sich dem Bewusstsein eines jeden Menschen enthüllen und im Spiegel der Liebe und des Einheitsbewusstseins betrachtet und als höherer Ausdruck des Lebens auf der Erde erkannt werden. Die Leute werden keine Angst haben und keine Zurückhaltung mehr darin üben, der ganzen Liebe, die sie in ihren Herzen fühlen, Ausdruck zu verleihen. All die Schönheit der in jeder Seele wohnenden höheren Qualitäten werden voller Freude und Glück an die Oberfläche kommen und sich im Außen zeigen. Ein jeder wird sich darum bemühen, sein Denken so auszurichten, dass ihre Gedanken und Handlungen den anderen zum Segen gereichen. Zu Geben wird für jeden normal sein, denn ein jeder wird verstehen, dass indem er gibt, er im Gegenzug selbst beschenkt wird.

Man wird erkennen, dass die Gesetze des Universums immer häufiger dazu führen, dass die erhabeneren Wünsche der Menschheit erfüllt werden. Und die Menschen werden die Erfüllung ihrer tiefsten und innigsten Träume viel leichter finden als je zuvor. Das Verständnis wird sich ausbreiten, dass jede Seele für all das Gute, das sich in ihren Leben manifestiert, selbst Verantwortung trägt, denn das was man gibt, das bekommt man. Dieses Gesetz war schon immer wirksam, doch in der Dichte auf dem Planeten, folgte nach der Ursache die Wirkung viel langsamer und später. All das ändert sich nun recht schnell und die Wunder der Welt, von denen die Menschheit umgeben ist und in denen sie lebt und atmet, werden gesehen, erkannt und wertgeschätzt werden. Dies ist wahrlich der schönste und wundervollste Planet im Universum! Die Menschheit trägt in ihren Zellen und DNS-Strängen ein großes Potential. Und dieses Potential beginnt sich natürlich und voller Freude zu entfalten.

Auf dem ganzen Planeten werden die Stimmen in Frieden und Harmonie erklingen. Sie werden ein besseres Leben für alle Seelen verfügen, die sich dazu entschieden haben, sich in einem physischen Körper zu inkarnieren, um ihren Lebensplan und Zweck zu erfüllen. Die Energie der Liebe wird sich häufiger und intensiver als je zuvor manifestieren und deshalb wird es in jedem Menschen zu einer Transformation kommen, einen Wandel, wie man ihn sich bisher nicht vorstellen konnte. Jeder wird in Anbetracht der großen Gelegenheit, die die Inkarnation auf diesem Planeten in dieser Zeit bedeutet, demütig und dankbar sein. Und das wird zu einem Wiederaufleben der höheren Qualitäten in jedem Menschen und in allen Strukturen beitragen, die auf diesem Planeten aktiv sind.

Die Menschheit wird sich in den Energien, die alles Leben auf der Erde durchdringen, in Einigkeit mit der Erde erheben. Und man wird versuchen, die Wunden, die der Erde und ihren Reichen zugefügt wurden, wieder zu verschließen, um all den Reichtum zu bewahren. Man wird nach besseren Wegen suchen, die Menschen mit allem Notwendigen auszustatten. Und das wird im Einklang mit allem Leben auf Erden geschehen. Dazu werden die neuen Technologien eingeführt werden, die in der Vergangenheit unterdrückt wurden. Und so wird das Leben auf eurem Planeten einfacher und leichter werden, als ihr es bisher erfahren habt. Alle, die dieses Wissen empfangen werden, waren damit einverstanden, es mit jedem frei zu teilen, um die Transformation schneller in die höhere Bewusstseinsdimension zu führen. Dies ist eine höchst aufregende Entwicklung im Prozess des Aufstiegs auf eurem Planeten.

Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion
Hilarion wöchentliche Botschaften DEZEMBER 2013
Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com
Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,
Quelle Text: http://www.torindiegalaxien.de/1213/00hilarion.html
About these ads

http://nebadonia.wordpress.com/2013/12/18/hilarion-fur-den-15-22-dezember-2013/#more-10106

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.