Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Gerry

Die Macht des ICH BIN

Startbeitrag von Gerry am 01.10.2014 10:40

Die Macht des ICH BIN in Heilung, Vergebung und beim Meistern schwieriger Situationen

KOPP Verlag / Lance Johnson

Menschen sind eine begabte, gesegnete Gattung, ausgestattet mit spiritueller Freiheit, die in unserer heutigen Gesellschaft viel zu oft ungenutzt bleibt. Leicht empfinden wir Zweifel, wir fühlen uns unfähig, lassen die Zeit an uns vorüberziehen.
Aber Menschen haben mehr Kraft, als man sie glauben macht. Das große ICH BIN pulsiert in allem, was uns umgibt. Die Realität eines Menschen wird ständig und stetig durch eine magische, synergistische Mischung aus Überzeugungen, Intentionen, Gedanken und Handlungen erzeugt. Negative Erfahrungen aus früherer Zeit können das Bild der zukünftigen Realität verzerren, weil sie die Überzeugungen verdrehen.

Die Überzeugungen, die Menschen in sich tragen, setzen in Gang, was in Zukunft Realität wird oder auch nicht. Um das Alte fahren zu lassen und das Neue anzunehmen, muss man frühere Erfahrungen vergessen und ein neues, hoffnungsvolles Denken annehmen.

Unbewusste Bestätigungen leiten unsere Weltsicht und bestimmen, was auf uns wirkt


Das Unbewusste jedes Menschen besteht aus Bestätigungen, die still, aber stetig in seinem Kopf wirken. Diese Gedanken lassen einen Menschen auf bestimmte Weise fühlen, sie beeinflussen seine Weltsicht. Bestätigungen können negativ oder positiv sein, und sie können bei einem Menschen bleiben, solange er diese, in seine Gedanken verwurzelt, Teil seiner selbst sein lässt. Solche Bestätigungen haben ihre Wurzeln oft in Erfahrungen aus früherer Zeit oder sie werden gespeichert, weil der Betreffende an der Meinung anderer festhält.

Was wir für uns tun, das tun wir auch für andere


Jede Handlung, die wir begehen, jedes Wort, das wir atmen, jede Absicht, die wir beschwören, wird in Zeit und Raum in unser Wachuniversum gesendet. Auf diese Weise ist die Menschheit verbunden. Wer über andere tratscht, bringt nur weiteren Klatsch über sich selbst, in seine Realität, und setzt damit einen Zyklus negativer Emotionen fort. Wenn jemand einem anderen wehtut, kann sich das Opfer entscheiden, zu vergeben und damit den Zyklus des Schmerzes zu beenden. Deshalb ist es für Menschen so wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, was sie von ihrem Leben erwarten, dass sie jeden mit seinen eigenen Gedanken und Handlungen mit Umsicht und Respekt behandeln. Es gilt die goldene Regel: »Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg‘ auch keinem andern zu«.

Die Kraft des ICH BIN und ICH KANN in Heilung, Vergebung und Leistung

Zwei der wirkungsmächtigsten Bestätigungen im Universum sind die Sätze »ICH BIN« und »ICH KANN«. Diese einfachen Sätze können zu Leitprinzipien gemacht werden, die die Fähigkeit eines Menschen, zu heilen, Beziehungen zu verbessern, zu vergeben und schwere Zeiten durchzustehen, stärken.

Ein Mensch definiert, wer er ist, indem er sich die ICH BINs in seinem Leben bewusst macht. Durch konzentriertes, präzises Denken und Aufmerksamkeitsmeditation können positive ICH BINs das Leben eines Menschen verändern, indem neue Türen aufgestoßen, neue Chancen und neue Beziehungen eröffnet werden. Die Realität kann sich für jeden verändern, der voller Zuversicht zu kühnen Schritten bereit ist.

Auch das ICH KANN leitet unsere Ansichten. Was kann die Menschheit leisten, wenn sie die Kraft des ICH BIN und ICH KANN positiv nutzt? Wie schränken Menschen ihre eigene Fähigkeit zu lernen und zu wachsen ein, wenn sie an negativen Bestätigungen und bitteren Zustimmungen festhalten?
Wie Rush so eloquent sagt:
»Der Schatz eines Lebens ist das Maß von Liebe und Respekt – die Art, wie du lebst, die Geschenke, die du machen kannst.«


Quellen für diesen Beitrag waren u.a.:
AZlyrics.com
NaturalNews.com


Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.