Entwicklung ist einfach eine Reise sich wieder daran zu erinnern, wer und was ihr seid"

Startbeitrag von ein Bürger, wie Du am 13.11.2014 21:26

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 09.11.2014

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Wir von der Arkturianischen Gruppe heißen euch alle Willkommen, während wir diese Mitteilung mit Liebe und zum Zweck eines größeren Wissens und Verständnis für die Wahrheit präsentieren. Wir sehen viele, die ihre persönlichen Glaubens-Systeme in Frage stellen und eine mentale Körper-Reinigung beginnen. Alle Körperbefinden sich im Prozess der Reinigung. Ihr seid nicht einfach euer physischer Körper, das, was mit dem menschlichen Auge gesehen wird, sondern auch ätherische, emotionale, mentale und spirituelle Körper, die euer Energie-Feld bilden. Das Licht, das von der Erde ausströmt, wächst täglich, ihr schafft Veränderungen, auch wenn es in diesem Moment nicht so scheint.

In dieser Zeit klärt ihr alle Körper von veralteten und entwachsenen Energien, die ihr durch Lebens-Zeiten in der Dichte und Unwissenheit angehäuft habt und ersetzt sie durch Frequenzen von Licht und Wahrheit. Überzeugungen und Konzepte basieren auf Dualität und Trennung, sie sind niemals wirklich, da sie kein spirituelles Gesetz haben, das sie unterstützt, und deshalb müssen sie losgelassen und gelöscht werden, um euch in die höherdimensionalen Energien zu bewegen ~ das ist Aufstieg.

Die Absicht sich zu entwickeln, ist alles was erforderlich ist. Ihr müsst die Einzelheiten von dem was geklärt wird, nicht wissen, denn euer höheres Selbst entscheidet was notwendig ist, wenn ihr bereit seid. Themen, die ihr schon lange meintet gelöst zu haben, könnten plötzlich wieder auftauchen, denn Reinigungen sind oft in Schichten erfolgt, so wie ihr spirituell bereit seid. Wenn emotionale oder physische Belastungen ohne ersichtlichen Grund auftreten, oder wenn ihr ernsthaft anfangt lebenslange Überzeugungen zu hinterfragen, erinnert euch daran, was ihr über Klärung wisst.

Wir möchten über die spirituelle Vollständigkeit sprechen. Auf der Erde nimmt die Menschheit für selbstverständlich an, dass alle Dinge zu einem Abschluss kommen werden, was bedeutet, dass alle Teile schließlich zusammenkommen werden, entweder zum Guten oder zum Schlechten. Vollständigkeit im spirituellen Sinn bedeutet die Verwirklichung dieses Bewusstseins-Zustands, der das Selbst (SELBST)als vollständig und ganz anerkennt. Der Prozess ist eine Reise, die auch in den höheren Dimensionen weiter geht. Wesen des Lichts sind einfach jene, die wissen, wer sie sind, sie sind wach und reflektieren dies in ihren Energiefeldern.

Alle werden vom Göttlichen Bewusstsein gebildet und deshalb von den Qualitäten des göttlichen Bewusstseins ~ Ganzheit, Vollständigkeit usw. getragen. Der Grad der Vollständigkeit, der sich äußerlich manifestiert, steht in direktem Verhältnis zu individueller Erkenntnis (nichtintellektuelles Wissen)dieser Wahrheit und reflektiert, was die Vollständigkeit für das Individuum ausmacht. Es gibt keine Vollständigkeit für alle. Gesellschaft, Kirchen, Führer, Regierungen, Experten und Familie/Freunde haben unterschiedliche Konzepte, wie die Dinge sein müssen, damit sie für sie richtig sind. Dies ist falsch, da Ganzheit und Vollständigkeit für die einen möglicherweise nicht die Ganzheit und Vollständigkeit für die anderen ist. Wenn Individuen sich bemühen intuitiv zu wissen was für sie richtig ist und nicht, was auf sie geschoben werden kann, werden sie ein wahreres Gefühl von Freiheit entdecken.

Vollständigkeit und Ganzheit ist das Geburtsrecht einer jeden Seele, aber es muss der Zustand des Bewusstseins werden, um es zu erfahren. Dies ist die Entwicklungs-Reise. Ganzheit und Vollständigkeit vorzutäuschen, ohne das Bewusstsein erreicht zu haben, bedeutet den Kopf in den Sand zu stecken. Verleugnet niemals die menschlichen Schwierigkeiten, aber lernt gleichzeitig, ihnen keine Macht zu geben, Macht, die sie nicht haben. Oft machen jene, die die Wahrheit intellektuell kennen, den Fehler zu glauben, dass es spirituell ist, in Gegenwart von Zwietracht zu stehen und nichts zu tun, während man selbst oder andere schreien ~ "Es ist alles Illusion".

Der Sinn der Erden-Erfahrungen ist es, durch Lernen, Übung und Studium zu erwachen und sich über die äußeren Erscheinungen zu erheben. Während ihr immer tiefer die äußeren Erscheinungen erkennt (die Guten sowie Schlechten),die von einem Welt-Bewusstsein der Dualität und Trennung geformte Bilder sind, fang ihr auch an zu verstehen, dass es kein Gesetz hält, außer der Glaube, den ihr haltet. Es ist n diesem Punkt, dass der "Absolutist"seinen Weg verlieren kann, versucht ein Bewusstseins-Zustand zu leben, den er noch nicht erreicht hat. In der menschlichen Szene ist das hungrige Baby wirklich und benötigt Hilfe, obwohl Hunger kein Gesetz hat, um es zu unterstützen (Ganzheit und Vollständigkeit ist das Gesetz),aber einfach nichts zu tun, während des Schreiens, weil alles Illusion ist, ist nicht menschlich.

Sich in ein Bewusstsein der Vollständigkeit zu entwickeln ist die Entwicklungs-Reise, und ihr seid nicht ohne "blutige Spuren"auf dem Weg. Jene, die die spirituellen Früchte der Vollständigkeit in ihrem täglichen Leben zu erleben scheinen, haben wahrscheinlich die Arbeit in anderen Lebenszeiten gemacht, denn alle müssen diese Reise machen, obwohl nicht alle wählen, es auf der Erde zu machen. Es gibt viele, die niemals auf der Erde inkarnierten, stattdessen trafen sie die Wahl, sich auf anderen Planeten zu entwickeln. Sich durch die Erfahrungen der dritten Dimension auf der Erde zu entwickeln, bringt sehr starke und entwickelte Absolventen hervor, und so ist die Erde die Wahl für viele gewesen.

Der Verstand interpretiert individuelles Bewusstsein und manifestiert es nach außen hin in Formen, die mit dem Individuum in Resonanz sind. Auf der Erde werden diese Formen natürlich und normal sein, repräsentieren jedoch was Vollständigkeit für das Individuum ausmacht. Ein Beispiel könnte sein, dass die perfekte Arbeit oder ein Partner erscheinen könnte, aber es würde nicht für jemanden erscheinen, der pensioniert oder bereits erfreulicherweise in einer Partnerschaft ist.

Verwechselt die Ausdrücke der spirituellen Ganzheit und Vollständigkeit nicht mit dem menschlichen Gefühl von "Gut" ~Konzepte, welche von einer nicht-erwachten Gesellschaft als wünschenswert erachtet und durch Manipulation und Kampf erreicht werden. Wenn Gaben des Spirit erscheinen, sind "Alle Bänder wunderschön gebunden"und nichts wird benötigt, es umzusetzen.

Alle Studenten der Wahrheit erleben Zeiten, in denen sie nicht sehr spirituell oder vollständig fühlen. Lasst euch dadurch nicht entmutigen, sich spirituell zu fühlen ist kein Indikator für euren erreichten Bewusstseins-Zustand. Jene, die in einem gewissen Rausch religiösen Eifers sind, haben keine spirituelle Erfahrung, sondern eine sehr dreidimensionale und Ego-angetriebene Erfahrung. In der Entwicklung geht es darum, über die dreidimensionalen Gefühle und Gedanken hinaus zu sehen, gebt ihnen keine Macht, lebt aus dem höchsten Sinn dessen, was ihr in der Welt kennt, aber seid nicht von ihr. Sobald ihr euch bewusst werdet, dass die weltweiten Kämpfe keine wirkliche Macht oder Gesetz haben euch zu unterstützen, werdet ihr persönlich sie immer weniger erleben. Energie zieht ähnliche Energie an.

Diese Mitteilung geht darum zu versuchen, die absolute Wahrheit bewusst zu leben, vor der dem Erlangen dieses Zustandes des Bewusstseins. In ihrer Begeisterung für spirituelles Wachstum wollen einige Studenten sofort integrieren und leben, was sie nur intellektuell verstehen.

Begeisterung ist angemessen, aber diese Lieben stellen schnell fest, dass die Wahrheit, die sie in einem Buch lesen, nicht für sie funktioniert, sie fühlen sich verlassen, betrogen oder sind durch Misserfolge noch nicht bereit für ein spirituelles Studium. Entmutigt kehren einige zurück zu dem, was sie vorher geglaubt haben, aber hinausgewachsen sind. Andere ziehen vor stur zu einer Wahrheit zu halten, von der sie glauben, dass einige äußere Erscheinungen sich so verändern werden, nicht erkennend, dass ihr Widerstand dagegen "etwas" ermächtigt und sie fest hält.

Niemand kann manifestieren oder höher leben als sein erreichter Zustand des Bewusstseins erlaubt. Das ist der geheime Schlüssel des Verzeihens für sich Selbst sowie für andere, denn alle machen das Beste von dem, was sie zu einem bestimmten Zeitpunkt wissen.

Entwicklung ist Arbeit ihr Lieben, bis zu einem gewissen Punkt gibt es mehr Wahrheit in eurem Bewusstsein als keine, zu welchem Zeitpunkt das Leben viel einfacher wird, weil die Wahrheit beginnt sich im außen zu manifestieren, in welcher Form auch immer es benötigt wird ~ Ideen, Dinge, Menschen usw..

Wenn Zwietracht und Dis-Harmonie auftritt, zentriert euch in der Erkenntnis, dass die Quelle niemals "dies"bilden könnte, weil Göttliches Bewusstsein keine Zwietracht umfasst ~ Es kann keine Zwietracht im Einen geben. Das, was ich sehe, ist die Manifestation des Glaubens an Trennung und Dualität und deshalb ILLUSION. Illusion ist, wie ich etwas wahrnehme, nicht wie irgendetwas mich selbst wahrnimmt.

DANNnehmt ihr, was auch immer an menschlichen Schritten notwendig sein mag. Mutter Teresa von Indien erkannte, dass jeder einzelne ein Gottes-Wesen war, sie blieb nicht stehen und reif: "Dies alles ist Illusion." Sie ernährte die Hungernden, verband ihre Wunden und beschäftige sich mit welchen unmittelbaren Bedürfnissen auch immer sich ergaben, während sie innerhalb einer realistischen Welt die Wahrheit hielt.

Dies ist, wie ihr euer wahres Selbst in Ganzheit und Vollständigkeit entwickelt, während das Leben auf der Erde menschlich erfahren wird. Widersteht dem nicht. Es bedeutet nicht, dass ihr alles annehmen und mögen müsst, oder dass ihr nicht daran arbeiten könnt, etwas zu verändern, aber bevor ihr Aktionen ins Auge fasst, arbeitet am spirituellen Verständnis. Wenn ihr dies tut, kann die spirituelle Frucht als eine Lösung für das Problem erscheinen.

Sendet Licht zu jenen Ländern und Menschen, zu denen ihr geführt werdet und wisst, dass es das Licht ist, das die Dunkelheit freilegt und zur Oberfläche bringt ~ die lange verborgenen dichten Energien.

Euer höchstes Gefühl der Wahrheit zu erfüllen, ist alles was benötigt wird, und mehr wird euch gegeben, wenn ihr es macht. Alle sind vollständig und ganz, aber in dreidimensionaler Energie Lebenszeiten zu leben führt dazu, dass die meisten dies vergaßen. Als Schöpfer-Wesen begannt ihr unwissentlich eine Welt der Dualität und Trennung zu schaffen.

Entwicklung ist einfach eine Reise sich daran wieder zu erinnern, WER und WAS IHR SEID.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/botschaften/arkturianer/

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.