Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
ein Bürger, wie Du

Mainstream-Massaker: Das Sterben im Blätterwald geht weiter

Startbeitrag von ein Bürger, wie Du am 15.11.2014 19:39

Die schier endlose Schwindsucht bei den Leitmedien geht weiter. Und zwar auf beiden Seiten des Atlantiks. Davon zeugen in dieser Woche zwei gewichtige Nachrichten. Die Erste: Nach lediglich zwei Jahren macht der US-Konzern Dow Jones, die deutsche Version desWall Street Journal, dicht. Und die zweite Nachricht: Die Zuschauerzahlen des US-SendersCNN fielen am Montag zur besten Sendezeit (»Prime Time«) ab 21 Uhr auf den niedrigsten Stand in einem Vierteljahrhundert.

Für das Wall Street Journal sieht der Schwund so aus: Im Januar hatte die WSJ-Webseite laut dem Branchendienst Meedia zwar erstmals über eine Million »Visits« registriert. Doch in den folgenden Monaten pendelte sich diese Zahl bei 700.000 bis 900.000 ein.

Damit brach die deutsche Version der renommierten US-Zeitung auf das Niveau von regionalen Nachrichten-Webseiten wie dem Donaukurier ein. Seit Juni beteiligte sich das WSJ nicht mehr am Messverfahren.
Laut Wall-Street-Journal-Chefredakteur Gerard Baker stellt Dow Jones in Europa die deutschsprachige Webseite und den Service in türkischer Sprache ein. Für deutsche Leser von Wirtschafts-Publikationen wird es damit langsam eng im Universum der Mainstream-Medien. Doch die Leser werden nur begrenzt traurig sein. Denn die Misere im Blätterwald kommt ja gerade daher, dass sie den Traditionsblättern in Scharen davonlaufen.

...hier bitte weiterlesen:

http://www.zeit-zum-aufwachen.blogspot.de/2014/11/mainstream-massaker-das-sterben-im.html

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.