Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gerry

Hilarions Wochenbotschaft - 1. bis 8.2.2015

Startbeitrag von Gerry am 04.02.2015 09:00

Ihr Lieben, wenn ihr nun weiter alle eure alten Vorstellungen und Erwartungen, wie die Dinge sein sollten, gehen lasst und euch für die neuen hervorkommenden Dimensionen der Realität öffnet, so wird euch individuell und kollektiv die Richtung des nächsten Schrittes auf eurem Weg gegeben, hin zu dem größeren Bild eurer Rolle, die ihr in dem Plan für die Entwicklungsreise der Menschheit spielt. Achtet auf die Trends, die sich in den Gesprächen mit anderen, den Büchern, die ihr gerade lest, den Geschichten in den Medien und Filmen, die ihr seht, aufkommen. Oftmals arbeitet der Geist über diese Kanäle mit euch, um die Aufmerksamkeit eines jeden von euch und des größeren Kollektivs auf die Richtung hinzuweisen, die ihr nun eingeschlagen habt. Auf diese Weise bekommt ihr Hinweise und Schlüssel dafür, was zu dieser Zeit aufkommt, um euch zu leiten und zu führen. Ihr werdet den Weg voran finden, indem ihr in die Stille geht und der leisen Stimme in eurem Inneren lauscht. Und wenn ihr euch immer weiter mit den höheren Aspekten eures Wesens verbindet, berührt ihr die ewige Quelle des Göttlichen, die der wahre Ursprung eurer Kraft ist. Und kommt ihr so in Einklang mit dem göttlichen Willen, dann ladet ihr damit die Lösungen und Manifestationen von allem ein, was ihr braucht, um den wahren Zweck zu erkennen, warum ihr zu dieser Zeit hier auf dem Planeten seid.

Alles, was ihr euch in euren Visionen vorgestellt und beabsichtigt habt, kommt nun zusammen, um die Realität zu formen, die ihr ersehnt. Doch müsst ihr dafür alle vorgefassten Konzepte loslassen, 'wie das sein soll', und es einfach nur geschehen lassen. Indem ihr stets nur das höchste und beste Wohl für alle intendiert, aktiviert ihr die unsichtbaren universalen Kräfte, die mit euch zusammenarbeiten, um all das manifestieren zu lassen, was ihr euch wünscht. Lasst diese neuen Impulse ihre Arbeit in euren Leben tun und geht mit dem Fluss der Ereignisse. Habt Vertrauen, dass ihr auf dem rechten Pfad seid, euch das höchste Gute zu bringen, das ihr erstrebt. Nehmt alles an, was euch angeboten wird und öffnet die Tore der Dankbarkeit, damit der Fluss weiterströmt. Und wenn ihr die Bindung an die Früchte eurer Visionen loslasst, öffnet ihr die Fluttore für den wahren Strom der Essenz von dem, was ihr erstrebt habt. Und alles wird sicher zur rechten, von Gott bestimmten Zeit zu euch kommen und Erfolg in allem bringen, was ihr euch ersehnt.

Eure kreativen Projekte werden erfolgreich sein, wenn ihr euch auf das göttliche Bewusstsein allen Lebens im Kosmos ausrichtet. Sie werden euch die Manifestation eurer höheren Bestimmung und das beste Ergebnis bescheren. Nehmt alles, was nach oben kommt, mit Liebe und der Einsicht eurer Herzen an. Ihr seid alle auf eurer spirituellen Reise genau dort, wo ihr sein sollt, und alles entfaltet sich auf einfache und segensvolle Weise. Es ist eine gute Zeit, um voller Stolz auf das zu blicken, was ihr persönlich und gemeinsam erreicht habt, um euer Licht hell strahlen zu lassen. Achtet auf die Möglichkeit, dass ihr die Energien und Gefühle anderer in euch aufnehmen könntet. Wenn ihr bemerkt, dass das passiert, so überprüft eure Abgrenzungen. Behaltet eine gesunde Selbstachtung und Selbstwert aufrecht, indem ihr euch daran erinnert, dass ihr einzigartig und genauso wertvoll wie jede eurer Schwestern und jeder eurer Brüder seid, die auch ihre Realitäten co-kreieren. Es sind die allgemeinen Ziele, auf die man sich konzentrieren sollte und wie man einander am besten dient und weniger anderen zu erlauben, eure innere Gewissheit, welchen Pfad ihr folgen solltet, zu überstimmen. Bleibt euch in allen Dingen treu und aufrichtig.

Erkennt das göttliche Wesen, das ihr wahrlich seid und wie vollkommen der Weg eures Lebens soweit war. Durch diese Lebensreise, mit all ihren Herausforderungen, den Hindernissen und Erfahrungen seid ihr nun der, der ihr seid, und an diesem Punkt, an dem sich ein neues, verheißungsvolles Land vor euch ausbreitet. Erforscht diese neue Gegend und entdeckt all die unbegrenzten Möglichkeiten, euer erweitertes Bewusstsein, eure Bewusstheit, eure inneren Verbindungen und den Daseinszweck, den sie eurer inneren Weisheit bringen. Und macht in kreativer und liebevoller Weise aus diesem Wissen das Beste. Betrachtet eure Schwestern und Brüder im höchsten Licht, mit Liebe und Mitgefühl, und ermutigt einen jeden von ihnen auf diese Weise, all das zu sein, was sie sein können. Bewegt euch durch euer Leben mit mehr Stärke, mit Mut und voller Vertrauen in die Richtung auf euer Ziel zu, um all das zu erreichen, das ihr euch wünscht. Habt keine Angst, eure Individualität auszudrücken. Sprecht, wenn es erforderlich ist, eure Wahrheit offen aus, ehrlich und integer. Und wenn ihr so mit anderen kommuniziert, dann wisst, dass ihr es wert seid, gehört zu werden. Mit dieser Haltung innerer Stärke werdet ihr stets glücklich und zufrieden sein, einfach, indem ihr 'ihr selbst' seid.

Was immer es ist, das ihr in der Welt zu erschaffen wünscht, es muss von innen heraus in einer klaren Vision davon, was ihr wahrlich wünscht, kultiviert werden. Das Bild, das ihr vor eurem geistigen Auge seht, wie ihr dem Ganzen dient und erschafft, arbeitet und lebt, wird die notwendige Hilfe herbeiholen, um es in eurer Realität zu manifestieren. Seht und fühlt diese Vision in aller Klarheit. Und verhaltet euch so, als ob sie sich schon manifestiert hätte und ihr sie empfangen hättet. Visualisiert euch selbst in den gewünschten Situationen, als ob sie bereits real wären. Verbringt einige Zeit damit, zu erfahren, wie es sich anfühlt, wie es aussieht und wie es schmeckt. Fangt damit an, so zu denken und handeln, als hätte es sich in eurem Alltag bereits manifestiert. Liebt das, was immer ihr tut, und feiert jede eurer Kreationen, wenn sie ihre Form angenommen hat. Erlebt, wie gut es sich anfühlt, wenn euer wahres inneres Licht durch euch in die Welt hinausströmt. Es ist Zeit für euch, hell zu leuchten!

Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion


©2015 Marlene Swetlishoff/Tsu-tana (Soo-tam-ah) Hüterin der Symphonien der Gnade. Es ist erlaubt, diese Botschaft zu verbreiten, solange sie vollständig und völlig unverändert wiedergegeben wird und der Name des Autors, sein Copyright und seine Website mit angeführt werden: www.therainbowscribe.com www.movingintoluminosity.com

Danke dafür, dass Sie die oben angegebenen Website-Links mit anführen, wenn Sie diese Botschaft posten.

Übersetzung: Stephan Kaula

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.