Demonstration vor US-Botschaft in Kiew

Startbeitrag von ein Bürger, wie Du am 06.04.2015 15:20

Hier haben wir ein Ereignis, welches von den Westmedien völlig verschwiegen wird und sonst auch kaum gemeldet wurde. Ungefähr 2'500 Ukrainer haben am 1. April die US-Botschaft in Kiew umstellt und eine lautstarke Demonstration abgehalten. Die Menschen protestierten gegen die Ernennung von Ausländer als Minister in die Regierung und gegen die ständige Einmischung der Amerikaner und Europäer in die Staatsverwaltung des Landes. Sie hielten Banner hoch auf denen stand: "Wir sind kein Vieh!" und machten dazu Tiergeräusche. Offensichtlich sind die deutschen Medien nicht daran interessiert, die Aktivitäten der "Opposition" in der Ukraine zu zeigen.



Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Demonstration vor US-Botschaft in Kiew http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2015/04/demonstration-vor-us-botschaft-in-kiew.html#ixzz3WXiS8qsR

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.