UFOs in Schweden

Startbeitrag von Gerry am 28.09.2015 09:26

Er genießt das Vertrauen des Militärs und wird staatlich unterstützt: Der schwedische UFO-Forscher Håkan Blomqvist gründete 1973 gemeinsam mit Freunden das Archiv für UFO-Forschung. Inzwischen ist seine Bibliothek im schwedischen Norrköping auf 20.000 Bücher und viele tausend Akten angewachsen und gilt als das größte UFO-Archiv weltweit. Viele seiner Angestellten werden vom schwedischen Staat gefördert. Neben den zahlreichen UFO-Sichtungsberichten, die ihm das schwedische Militär regelmäßig zur Verfügung stellt, finden sich hier auch Dokumente zu Fällen, die Blomqvist selbst untersucht hat – darunter einige der ungewöhnlichsten Fälle von Direktkontakten in Skandinavien. Blomqvist weiß, dass solche Zeugenberichte nur schwer zu beweisen sind – doch einiges spreche dafür, dass Außerirdische tatsächlich bereits mitten unter uns leben – um uns zu beobachten und im Notfall einzugreifen, falls der Planet in Gefahr ist… Der gesamte spannende Vortrag auf Deutsch und Englisch – jetzt exklusiv auf ExoMagazin.tv!

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.