Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gerry

Senator McCain bestätigt: CIA unterhält Terroristen in Syrien

Startbeitrag von Gerry am 02.10.2015 17:45

Freitag, 2. Oktober 2015 , von Freeman um 10:00

US-Senator John McCain, Vorsitzender des Militärausschusses und grösster Kriegshetzer in Washington, hat Russland scharf kritisiert, weil "Rebellen" in Syrien bombardiert werden, die zur CIA gehören und den Auftrag haben, Präsidenten Assad zu stürzen. "Es ist interessant, ihre ersten Angriffe waren gegen Individuen und Gruppen gerichtet, die von unserer CIA finanziert und trainiert wurden," sagte McCain am Donnerstag gegenüber CNN. Er fügte hinzu, er kann die Ziele der Russen bestätigen, weil er mit Leute dort drüben gesprochen hat. McCain gibt damit offen zu, die CIA unterhält Terroristen in Syrien und er hat sogar Kontakt zu ihnen.

Es ist alles anders als uns von den Medien vorgegaukelt wird. Deshalb regen sich die Amis so auf, weil die Russen "ihre Leute" bombardieren. Der US Krieg gegen den Terror, ist in Wirklichkeit ein Krieg FÜR und MIT Terror, um unliebsame Regierungen zu stürzen und ganze Länder zu destabilisieren und zu zerstören.

Das Resultat dieser "Demokratisierung" und der "Regimewechsel", sind Millionen von Kriegsflüchtlinge, die nach Europa fluten.

Aber wird dieser Zusammenhang von den westlichen Medien und Politikern gemacht? Geben sie zu, es sind unsere Kriege, die Kriegsflüchtlinge produzieren? Sicher nicht, denn "wir" sind ja die Guten und die Russen, Chinesen und Iraner grundsätzlich die Bösen!


Ganzer Artikel hier: Alles Schall und Rauch: McCain bestätig, CIA unterhält Terroristen in Syrien

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.