Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gerry

Hilarions Wochenbotschaft 17. - 24.7.: Die Welt macht auf allen Ebenen eine Läuterung durch

Startbeitrag von Gerry am 19.07.2016 06:54

Ihr Lieben: Auf den höheren Existenz-Ebenen herrscht viel Aktivität, es geht viel vor sich. Die Welt, wie ihr sie kennt, macht auf allen Ebenen eine Läuterung durch. Dies bringt ein Durchsieben, Durcharbeiten und Durchsortieren vieler Schichten mit sich, die viele Generationen zurückreichen. Für den uninformierten Beobachter scheint die Welt allmählich verrückt zu werden, aber dem ist nicht so; da ist eine höhere Zielsetzung, ein höherer Zweck am Werk, und daran müsst ihr LICHT-Arbeiter euch erinnern und es im Fokus behalten. Es ist ein Zeichen, dass das größere LICHT seine Präsenz auf eurer Welt spürbar macht. Allerdings sind da auch immer noch jene anderen Kräfte am Werk, die versuchen, die Auswirkungen der höheren Frequenzen und Energien zu bekämpfen, indem sie Chaos, Schmerz und Leid unter den Menschen dieser Welt verbreiten.

Somit habt ihr zwei entgegengesetzte Polaritäten, die um die Vorherrschaft über diese Welt wetteifern. Die Kräfte des LICHTS, – die dieses LICHT aufrechterhalten –, sind sich sehr wohl dessen bewusst, dass ihr Einsatz, – ein Einsatz auf gewaltloser Basis –, entscheidend ist; sie wissen, dass ihr Einsatz auf energetischer Ebene - der Ebene der Intention - stattfindet, damit das LICHT und der Göttliche Plan vorherrschen können. Während die schichtweise Reinigung vor sich geht, kommt Vieles von dem an die Oberfläche, was in der DNA und in den Herzen einer jeden Person auf diesem Planeten 'eingelagert' war; es wird hervorgeholt, gereinigt, geläutert; und das ist recht unangenehm. Es ist zuweilen schwächend; doch immer ist die Nachwirkung eine größere innere Freiheit.

Scheut nicht davor zurück, eure Herzen weiter zu öffnen, meine Lieben! Dies ist jetzt die Zeit, – der Moment, in dem all das, was ihr seid, zum Vorschein kommen muss. Viele unter euch fühlen sich müde und langsam erschöpft und stellen sich die zynische Frage, ob da wirklich jemals irgendein Wandel auf eurem Planeten kommen wird; ihnen sagen wir: bitte haltet euer LICHT, haltet die Vision einer Welt des Friedens! Er kann ganz plötzlich kommen, wenn eine einheitliche Ebene des Aufrechterhaltens dieser Vision von einer friedlichen Welt vorhanden ist. Es wird geschehen! Es wird sich ereignen! Verliert nicht die Hoffnung, verliert nicht eure Zuversicht! Das LICHT ist hier! Das LICHT tut sein Werk!

Jede Person auf diesem Planeten sucht in ihrem Herzen nach Antworten, hinterfragt, erbittet, ersehnt ein besseres Leben und einen besseren Weg, und dies wird bei allen Völkern auf diesem Planeten an Intensität und Häufigkeit noch zunehmen. Dies führt auch zu größerer Intensität in den Emotionalkörpern der Menschheit überall auf der Welt, – und es ist eine Zeit der Prüfung. Es ist eine Zeit, in der jede Person aufgefordert ist, eine Entscheidung zu treffen: entweder den großen Ablenkungsmanövern und Zerstörungs-Mentalitäten im Weltgeschehen zu erliegen – oder sich dafür zu entscheiden, in ihrem Fokus zu bleiben, fest verankert in der Wahrheit ihres Seins, der Wahrheit ihrer Herkunft, der Wahrheit, dass sie ein Kind des Göttlichen ist, und dass für jede Person auf diesem Planeten eigentlich das Gleiche gilt.

Aus den höheren Dimensionen blicken wir auf euch, geliebte LICHT- Arbeiter, und sehen, dass ihr euch danach sehnt, das höchstmögliche Resultat zu erreichen, – aber dass ihr auch zunehmend ungeduldig werdet und euch fragt, ob ihr noch daran glauben könnt, dass das, was ihr seit vielen Jahrzehnten angestrebt habt, je wirklich stattfinden wird. Dies ist der Moment, an dem ihr eure Zuversicht und eure Gewissheit aufrechterhalten solltet, dass es den höchstmöglichen Ausgang des Geschehens und das positivste Endresultat dessen geben wird, was durch das Göttliche prophezeit und angeordnet worden ist. Lasst nicht nach in euren Bemühungen! Wir stehen euch bei in diesem großartigen Werk und unterstützen und stärken euch!

Bis nächste Woche …

ICH BIN Hilarion

© 2009-2016 Marlene Swetlishoff/Tsu-tana, Hüterin der Symphonien der Gnade. – Hiermit wird darauf hingewiesen, dass das Erstellen von Videos durch andere Personen als durch die Autorin/das Channel-Medium /die Schreiberin der Botschaften untersagt ist. Erlaubnis wird dann gewährt, wenn diese Text-Botschaften auch auf anderen Blogs und Websites in der Weise mitgeteilt werden, dass sie vollständig gepostet werden und nichts daran verändert worden ist und Name, Copyright und Original-Website von Autorin/ Channel-Medium /Schreiberin als Quelle der Botschaften mit angegeben werden.

Danke dafür, dass Sie die angegebenen Website-Links mit angeben, wenn Sie diese Botschaft posten.

The Hilarion Connection©, Book One available here

www.therainbowscribe.com


Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org
http://pao-lichtkreise.org/

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.