Hilarions Wochenbotschaft 21. - 28.8.: Jeder unter euch wurde auf diese jetzigen Zeiten vorbereitet

Startbeitrag von Gerry am 22.08.2016 18:08

Ihr Lieben: Ihr alle befindet euch mitten in der Verarbeitung einer weiteren Frequenzerhöhung, die sich zurzeit abspielt. Denn da gibt es noch Vieles, was aus euren Systemen bereinigt, entfernt werden muss. Ihr müsst bedenken, ihr Lieben, dass da Schichten um Schichten sind, die sozusagen 'ummantelt' gewesen sind, die einer allmählichen, sicheren und behutsamen Säuberung bedürfen, damit eure Funktionen aufrechterhalten werden können, ohne dass ihr den chaotischen Energien erliegt, von denen es in dieser Welt nur so wimmelt - beziehungsweise scheinbar wimmelt. Da ist Vieles, was in den kommenden Monaten zum Vorschein kommen wird, was eine jede Person auf diesem Planeten, - den Verstand und die Herzen der Menschen auf diesem Planeten - 'taumeln' lassen wird, wenn versucht wird, alles 'abzufangen', was ihnen geschenkt wird und sich in der äußeren Welt widerspiegelt.

Es wird eine Zeit sein, in der alle Menschen der Welt sich 'fragmentiert' fühlen, - unfähig, mit all den Veränderungen, die da vor sich gehen, klarzukommen; doch schlussendlich werden dann alle auf neue Weise zusammenfinden zu einem Neubeginn, der jede Seele auf diesem Planeten wahrlich würdigen wird. Ein Jeder unter euch wurde auf diese jetzigen Zeiten vorbereitet, – Jeder unter euch hat das Training, das Wissen und die Fähigkeit, von großem Nutzen sein zu können bei der Aufrechterhaltung der Stabilität – als vorrangigem Fokus. Es obliegt euch, zu erkennen, dass dies die Funktion ist, die während dieser jetzigen Zeiten erforderlich ist, – dass ihr einen kühlen Kopf bewahrt und versucht, die höhere Perspektive all dessen zu erkennen, was da vor sich geht, und dass ihr die Stabilität, das LICHT aufrechterhaltet.

Das Wertvollste, was ihr der Menschheit während dieser kommenden Zeiten offerieren könnt, ist bedingungslose LIEBE und Akzeptanz. Viele Menschen werden ein Gefühl haben, als ob sie ihren 'Griff', ihren Verstand verlieren – alles, was für sie bisher wichtig war. Da seid ihr es, die eine wertvolle Rolle spielen, wenn sich diese Geschehnisse abspielen. Viele Menschen der westlichen Welt, die sich des Friedens und des Wohlstands erfreut haben und bisher ein erfreuliches und ereignisreichen Leben führen konnten, werden plötzlich das Gefühl haben, dass ihr Leben 'verflacht', – als ob sie nur noch 'Treibsand' wären. Dies wird erfordern, dass ihr zusammenkommt und eure Energien einbringt, um jene erforderliche Stabilität herzustellen. Wie wir bereits sagten, ist am Ende eigentlich Alles gut.

Neue Wege des Seins, neue Wege des Verwaltens der Bedürfnisse der Bevölkerung einer jeden Nation werden in die Praxis umgesetzt werden – auf eine Weise, die für die Bürger von Nutzen sein werden. Jene Leute, die bisher in äußerstem Luxus gelebt haben, werden erleben, wie sie abdriften, ohne zu wissen, was sie dagegen tun können. Während der Frequenzerhöhung ist es schwierig, die Verbindung zu den höheren Reichen intakt zu halten, aber das ist nur eine vorübergehende Situation, sodass die Verbindung wieder aufgenommen werden kann, sobald der Energiefluss stabiler geworden ist. Währenddessen werden all die verborgenen Wahrheiten, die den Menschen eurer Welt vorenthalten worden waren, mit Rekordgeschwindigkeit zum Vorschein kommen. Dies wird die Menschen dieser Welt mit der Frage überwältigen, wie es möglich war, dass sie von all diesen Dingen bisher nichts wussten. Es wird nicht einfach für sie sein, all das zu verarbeiten, was da vor sich geht. Gemüter werden strapaziert werden, da die Menschen sich 'überfordert' und unfähig fühlen werden, damit klarzukommen.

Das Leben auf dem Planeten wird 'surreale' Aspekte annehmen. Doch schließlich werden alle wieder in den Zustand der Göttlichen Ordnung gebracht werden, sodass es besser sein wird als bisher. Wir bitten die LICHT-Arbeiter der Welt, das LICHT in sich ernsthaft aufrechtzuerhalten – zum höchsten Wohle Aller! Da vollzieht sich ein Ausbalancieren, das so lange weitergehen wird, bis die Strukturen der Welt erneuert, restauriert sind und auf eine bessere Weise funktionieren, die die Bedürfnisse aller Bürger des Planeten berücksichtigt. Nach dem Chaos kommt das Gute. Und die Wurzeln dafür werden fest eingepflanzt werden. Es wird der gemeinsamen Anstrengungen vieler Menschen bedürfen, die neuen Strukturen zu etablieren, aber es wird der Mühe wert sein.

Geliebte LICHT-Arbeiter: Ihr seid die Hoffnung der Welt; ihr seid jene, die in einer neuen Form des Regierens selbstverantwortlich sind, eine Form, in der alle Menschen die Verantwortung für ihre Gedanken, Worte und Taten und alles, was in ihrem Bewusstsein herumwirbelt, akzeptieren.

Denn das ist der Göttliche Weg: voll verantwortlich zu sein für das eigene Selbst, das eigene Sein, für die eigene Einflusssphäre innerhalb ihrer Umgebung. Wenn immer mehr Menschen dies erkennen, wird der Frieden wirklich etabliert werden können auf eurem Planeten. Alle werden in großer Harmonie zusammenwirken. Die vor euch liegenden Tage sind voller Hoffnung! Bedenkt dies! Seid gut – denn alles ist gut!

Bis nächste Woche…

ICH BIN Hilarion

© 2009-2016 Marlene Swetlishoff/Tsu-tana, Hüterin der Symphonien der Gnade. – Hiermit wird darauf hingewiesen, dass das Erstellen von Videos durch andere Personen als durch die Autorin/das Channel-Medium /die Schreiberin der Botschaften untersagt ist. Erlaubnis wird dann gewährt, wenn diese Text-Botschaften auch auf anderen Blogs und Websites in der Weise mitgeteilt werden, dass sie vollständig gepostet werden und nichts daran verändert worden ist und Name, Copyright und Original-Website von Autorin/ Channel-Medium /Schreiberin als Quelle der Botschaften mit angegeben werden.

Danke dafür, dass Sie die angegebenen Website-Links mit angeben, wenn Sie diese Botschaft posten.


The Hilarion Connection©, Book One available here
www.therainbowscribe.com


Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org
http://pao-lichtkreise.org/

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.