Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Monaten, 4 Wochen
Beteiligte Autoren:
Gerry

Montague Keen – 22.8.2016: Keine Macht auf der Erde kann die Veränderungen noch stoppen

Startbeitrag von Gerry am 24.08.2016 12:15

Die Veränderungen sind im Gange, ganz gleich, wie viele Hindernisse ihnen noch in den Weg gelegt werden mögen! Keine Macht auf der Erde kann sie noch stoppen. Die Kabale muss ihre Niederlage akzeptieren. Diese Leute verlieren mit jedem Tag mehr an Boden, und sie erkennen, dass ihre Pläne fehlschlagen, einer nach dem andern. Viele unter ihnen konzentrieren sich jetzt auf Fluchtgedanken. Einige flüchten in den Untergrund, Andere flüchten sich in Gegenden, wo sie sich in Sicherheit wähnen. Seid versichert, dass ihre Macht rapide schwindet. Eines gar nicht fernen Tages werden sie euch um Gnade anflehen, – euch – exakt jene Menschen, die sie bisher zu vernichten trachteten. Bisher hatten Sie jeden nur möglichen Trick versucht, euch – die Menschenrasse – zu vernichten; aber ihr werdet Gerechtigkeit erfahren: alles, was sie euch genommen hatten, wird euch zurückgegeben werden.

Im September werdet ihr viele Energieveränderungen erleben. Auf Einige unter euch werden sie sich stärker auswirken als auf Andere. Dies ist alles Bestandteil der Übergangssituation. Diese Energien werden euch sowohl mental als auch physisch beeinflussen, da ihr euch dem öffnet, wer und was ihr in Wirklichkeit seid. All jene Teile von euch, die stillgelegt worden waren, müssen jetzt wieder eröffnet werden, damit ihr wieder zu jenen Wesen des LICHTS werdet, die ihr gewesen wart, bevor die Kabale die Macht übernahm. Erwartet also große Veränderungen, meine Freunde, wie ihr sie noch nie zuvor erlebt habt. Nichts wird mehr so bleiben wie bisher. All die Finsternis wird beseitigt werden, und ihr werdet die Erde und die gesamte Menschheit in neuem Licht sehen. All die Sorgen und der Stress des bisherigen Lebens werden für immer verschwinden, denn sie waren menschengemacht, um euch in Knechtschaft zu halten. Die Freiheit ist bereits so gut in eurer Reichweite. Ihr habt Vieles durchgemacht, und ihr habt alles überlebt, was euch vor die Füße geworfen worden war. Hilfe ist zur Hand. Sie ist um euch – an eurem Himmel – und wartet um eure Bitte um Hilfe.

Dies ist ein Team-Einsatz. Eure ET-Schwestern und -Brüder arbeiten mit euch gemeinsam daran, die Erde zu retten und zu garantieren, dass die Menschheit überlebt. Es ist unerlässlich, dass ihr alle menschengemachten Differenzen beseitigt: Schwarz und Weiß, Moslem und Christ. Die Kabale hat all diese Differenzen heraufbeschworen, um euch zu separieren und dadurch sicherzugehen, dass ihr nicht als Einheit zusammenfindet. Dies hat für sie bisher gut funktioniert; doch jetzt durchschaut ihr ihre Gehirnwäsche der Massen. Es ist so wichtig, dass ihr die Annullierung ihrer Maßnahmen einfordert, damit ihr euch von all jenen „Mind-Control-Kontrakten“ befreit und klar sehen könnt, was vor euch liegt. Es gibt keinen besseren Weg, um dies zu erreichen. Ihr müsst vorbereitet sein, denn die Dinge werden sich dann sehr rasch weiterentwickeln, und ihr müsst – mit den richtigen Informationen in eurem Gepäck – fertig und bereit sein, euch in die Freiheit zu begeben, – frei von jeglicher korrupter Kontrollherrschaft.

Bitte stellt sicher, dass ihr euch eurer spirituellen Seite verpflichtet, denn auch sie wurde durch die Kabale stillgelegt, damit sich euch beherrschen konnte. Dies hat eure Sinne gegenüber der Tatsache verschlossen, wer ihr in Wirklichkeit seid, denn ohne Verbindung zur geistigen Welt (Spirit) seid ihr beherrschbar durch die Kabale. Und bis jetzt seid ihr in jede Falle getappt, die die Kabale euch gestellt hatte. Ihr hattet die Märchenstory akzeptiert, – die Illusion, in der ihr seitdem gelebt hattet. Doch ihr müsst jetzt eure Augen und euren Verstand öffnen und die Illusion als das erkennen, was sie ist, und euch aus ihr herausbequemen. Wacht auf und erkennt die Dinge, wie sie wirklich sind – und glaubt nicht das, was man euch über sie erzählt hat. Sie hatten sogar das Töten eurer Mitmenschen als „ehrbare Kriegshandlung“ bezeichnet. Wie blind muss man sein, bevor man erkennt, dass Krieg einzig und allein den Wünschen der Kabale dienlich ist, die sich „der Menschheit entledigen“ wollte. Es ist keine „Ehre“ darin, Menschen zu töten und ganze Länder zu zerstören! Dafür seid ihr nicht auf der Erde! Krieg erzeugt nur massenhaft Blutopfer für die Kabale; nichts Anderes! Das ist für sie jener „Sauerstoff“, den sie brauchen, um überleben zu können. Wacht auf zur Wahrheit! Sie 'starrt' euch geradezu bereits in euer Gesicht!

Noch einmal bitte ich euch, für diejenigen zu beten, die von der Kabale gefangengesetzt worden sind. Einige unter denen haben eine wichtige Rolle zu spielen für die Übergansperiode und die Zukunft der Menschheit! Bitte, sendet LIEBE und LICHT und visualisiert, wie sie frei sind und wieder daheim in ihrem Lebensumfeld, wo sie gemeinsam für das Wohl Aller wirken können. Diese Menschen leiden, weil sie zur Erde gekommen sind, um euch zu helfen, zu überleben. Sie brauchen eure Hilfe. Die Kabale ist skrupellos, wenn sie Menschen gefangensetzt. Sie fügt ihnen schlimmstes Leid zu. Eure Gebete werden benötigt, um diese Menschen zu befreien, die zu euren Gunsten auf der Erde sind.

Meine Liebe: dies war eine recht schlimme Woche für dich. Ein Schock nach dem andern. Aber dies sind jetzt die 'End-Tage', und die Kabale kämpft verzweifelt ums Überleben. Je mehr diese Gruppe gegen euch kämpft und euch Stress verursacht, desto mehr beweist sie damit, wie verzweifelt sie darüber ist, die Kontroll-Herrschaft über die Menschheit zu verlieren. Dieser Kampf tobt jetzt, und es kann nur einen Gewinner geben: die Menschheit! – Bitte achte auf dich, meine Liebe! Wir brauchen dich, damit du diese Mission vollenden kannst. Wir haben Vertrauen in dich. – Allezeit – dein dich bewundernder Monty.

The Montague Keen Foundation


Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org
http://pao-lichtkreise.org/

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.