Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten, 4 Wochen
Beteiligte Autoren:
Gerry

Sheldan Nidle - 20.12.2016: Wir bitten euch, eure positiven Visionen aufrechtzuerhalten

Startbeitrag von Gerry am 20.12.2016 22:28

Dratzo! Die Personen, die mit der Neubewertung der Währungen und der Verbreitung der Wohlstandsprogramme beauftragt sind, arbeiten emsig daran, zu erreichen, dass diese Projekte möglichst gemeinsam und zügig auf den Markt gebracht werden. Zurzeit wird die Währungsumwertung durch die verschiedenen Ebenen geschleust, die von jenen fleißigen LICHT-Arbeitern eingerichtet wurden. Wir wissen um die Bedeutung dieser vielen Wohlstandspakete. Sobald mehr als 70% dieser speziellen Gelder ausgeliefert worden sind, ist die Schaffung der NESARA-Republik gesetzlich abgesichert. Dieser eine Faktor ist die wesentliche Grundlage dessen, was zurzeit von unseren irdischen Partnern durchgeführt wird. Währenddessen läuft der Prozess der Währungsumwertung weiter. Dies geschieht, um zu garantieren, dass die extrem riesigen Summen von Geldern erfolgreich an die Unterprivilegierten auf diesem gesamten Globus verteilt werden können. Diese humanitären Projekte bringen diese Welt in die Lage, in unkomplizierter Weise für Freiheit, Nahrung, Hygiene, Wohnraum, Kleidung und Elektrizität zu sorgen, – Dinge die einfach notwendig sind, um Jedermann auf den neuesten Stand zu bringen. Dies ermöglicht zugleich die Bildung und die Informationen übers Internet, die notwendig sind, damit überhaupt begriffen werden kann, was wir tun. Wie ihr seht, werden große Fortschritte gemacht. Allerdings ist noch wesentlich mehr erforderlich, bevor wir unsere gesetzten Ziele erreichen können.

Unsere Partner auf dieser Welt machen einen wunderbaren Job! Es gibt aber immer noch viele aus der Kabalen-Gruppe, die sich erst in jüngster Zeit zu erkennen gegeben haben. Die meisten dieser Schurken niederen Ranges konnten 'geschnappt' werden. Diese Gruppe war es dann aber auch, die in den letzten Wochen geholfen hat, jene Taugenichtse der nächsthöheren Ebene unter Arrest zu stellen. Dieser Vorgang hat uns wiederum geholfen, herauszufinden, wie diese niederträchtigen Ratten operiert haben, und das hat uns ermöglicht, diese hinterhältige Operation bis fast zu den höchsten Rängen hin zu identifizieren. Unsere Agenten fügen nun die letzten Teile dieses schändlichen Puzzles zusammen. Zweck dieser abschließenden Ermittlungen ist, unsere Partner in die Lage zu versetzen, in globalem Umfang den finalen Umsturz dieses monströsen, verflochtenen Übels durchzuziehen. Die Anunnaki hatten eine entsetzlich hinterhältige Organisation der Finsternis geschaffen, die alle Ecken und Winkel dieses Globus' durchdrungen hatte. Aufgrund dessen hat sich das Aufspüren dieser Verbrecher als recht gründliches Studium der Denkweise dieser verschlagenen Ratten erwiesen. Unser gemeinsames Ziel war, die Fonds zu sichern und der massiven globalen Korruption ein Ende zu setzen. Diese Ziele sind nun in Sichtweite. Es freut uns, zu wissen, dass jeder Tag uns den Enthüllungen und NESARA näher bringt!

Unsere Raumflotte beobachtet weiterhin die Länder auf Gaias Erdoberfläche. Jeder Winkel dieses Globus befindet sich zurzeit unter der Attacke zweier großer Kräfte. Die eine ist der Klimawandel. Dieser Prozess, angetrieben durch die rapide Globalisierung eures primitiven Industriezeitalters, hat unzählige Mengen von Schadstoffen in die Atmosphäre, die Ozeane und über die Landmassen 'gepustet'. Dieser horrende Eingriff hat zu weiteren massiven Auswirkungen während der Periode nach dem Ende des 2.Weltkriegs geführt. Aus dem Weltraum konnten wir das Ausmaß der Umweltverschmutzung beobachten, die sich allein während der letzten vierzig Jahre dann noch zusätzlich entwickelte. Wir wissen, wie gefährlich all diese Gifte wirklich sind! – Der andere Faktor ist der Prozess, der von Gaia selbst in Gang gesetzt worden ist, um diese Welt der Erdoberfläche für ihre künftige Wiedervereinigung mit dem Paradies der 5.Dimension der Inneren Erde bereit zu machen. Diese umfassende Operation vollzieht sich in einem relativ langsameren Tempo als der andere Faktor. Der Grad, in dem sich jene künstliche Umweltverschmutzung auf diese natürlichen Veränderungen auswirkt, ist erstaunlich! Sie hat zur Entstehung ungewöhnlicher Temperaturgefälle geführt. Und sie hat unzählige Ansammlungen von Plastikmüll in den Ozeanen entstehen lassen, die aktuell deren natürliche Strömungen aufhalten und verdrehen.

Diese Veränderungen tendierten dahin, das Tempo der Verschlechterung bewohnbarer Gebiete auf eurem Globus zu steigern. Dies macht uns Sorgen, denn wir möchten euch ja dazu frei machen, diese Probleme lösen zu können – mit vereinter Technologie, die in Verbindung mit eurem immer weiter wachsenden Bewusstsein zu sehen ist. Der Grad an (Atom)Strahlung, die in eure Ozeane gepumpt wird, schafft, wenn diese mit dem zunehmenden Sandstaub aus Nordasien kombiniert wird, ein Problem, das wahrlich weltweit nach einer dringend nötigen Reihe von Lösungen verlangt. Wir haben euren Staatsführern gegenüber unsere Besorgnisse zum Ausdruck gebracht und gefordert, dass der Zeitpunkt für globale Enthüllungen vorverlegt werden muss. Es ist unerlässlich, dass eine ganze Reihe von Schwierigkeiten, die ihr zu ignorieren scheint, vernünftig gelöst werden muss und dafür eine Abfolge dringender Aktionen prompt in die Tat umgesetzt werden muss. Viele eurer Politiker haben Ansichten, die schon kurzfristig für euch alle gefährlich sind. Daher haben wir bereits einige geringfügige vorbereitende Aktionen getätigt, die euch ein wenig zusätzliche Zeit verschaffen, um viele dieser bedenklichen Fragen lösen zu können. Unsere Erkenntnis ist, dass ein Wandel in eurem Regierungssystem diese Missstände global beseitigen kann. Es ist unerlässlich, dass die meisten dieser Probleme in Angriff genommen – und nicht ignoriert werden!

Seid gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Die Welt befindet sich inmitten eines gesegneten Wandels. Die Wesen, die diesen Wandel überwacht haben, erkennen, dass er mehr Zeit benötigt als ursprünglich einzuschätzen war. Dennoch wird dieser Wandel einem Jeden unter euch ermöglichen, eine Form von Freiheit kennenzulernen, die man bis vor dem Untergang von Atlantis nicht mehr erlebt hat. In diesem Lichte betrachtet, wird euch der große Wohlstand erlauben, euch endlich eure großartigsten Träume erfüllen und eindeutig erleben zu können, dass eure lange verlorenen Fähigkeiten wiederhergestellt werden. Wir Meister haben eng mit dem Himmel und unseren irdischen Partnern zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass dieses Werk vollkommen geschützt ist – und sicher ist vor allem, was auch immer die 'alte Ordnung' möglicherweise noch dagegen unternehmen wollen würde. Deshalb dauerte dieses gesamte Projekt so viel länger. Bleibt trotzdem positiv eingestellt, ihr Lieben! Wisst in der Tiefe eurer Herzen, dass diese neue Zeit endlich nahe ist! Es wird eine Zeit des Feierns sein, im Wissen, dass ihr bald den Rest eurer himmlischen und galaktischen Familien begrüßen werdet!

Diese kommende Zeit wird klar und deutlich euren endgültigen Weg ins vollständige Bewusstsein vorzeichnen. So bilden die jetzigen Momente eine Periode, in der ihr ein klares Bild davon gewinnen könnt, wie ihr der Gefangenschafft der Anunnaki-Lakaien entkommen könnt. Wir Meister sind sehr ermutigt angesichts der Fortschritte dieses Prozesses und des Tempos, mit dem dieser sich rasch seinen abschließenden Stadien nähert. Sodann werden die Gelder rasch ihr Ziel erreichen, und das ist dann der richtige Zeitpunkt, die Gründung der NESARA-Republik zu deklarieren. Wir und die Agarther nehmen diese göttliche Operation in die Hand. Wir sind uns über deren Vielschichtigkeit im Klaren und bitten euch einfach, eure positiven Visionen aufrechtzuerhalten. Wie bereits angemerkt, haben diese eine äußerst wunderbare Energie, die Allem hilft, zum Erfolg zu gelangen. Diese vereinte Aktion ist nur aufgrund dessen erfolgreich, was ihr weiterhin leistet. Viele wunderbare Ereignisse machen sich für ihre Verwirklichung bereit. Der finstere Morast bewegt sich seinem Ende entgegen.

Dieses gesamte Projekt war für uns ein Wunder. Unser heiliges himmlisches Konzil wurde einst vor 900.000 Jahren gegründet, als die Lemuria-Kolonie sich auf ihrem Weg in Richtung Gaia befand. Der Zweck dieser Kolonie war, eine galaktische, menschliche und planetare Union zu schaffen. Sie sollte die besondere Verbindung anerkennen, die geschaffen worden war, und eine Partnerschaft mit der wundervollen Cetacäen-Nation bilden. (Cetacäen = Wale und Delfine) – Doch eine Reihe finsterer Faktoren führte dazu, dass eine neue Zeitlinie hergestellt werden musste. Unsere Schwester- und Bruderschaften adaptierten diese, wie vom Himmel angeordnet. Und so rücken wir nun in die Gegenwart in voller Erkenntnis, dass die von uns beschriebenen Ereignisse tatsächlich geschehen. Unsere galaktischen und irdischen Brüder und Schwestern komplettieren nun Aktionen, die euch eine Reihe höchst willkommener Geschenke geben. Lasst das Ende dieses Jahres und den Beginn des neuen Jahres eine Zeit des Frohlockens und der Anfänge all dessen sein, was ihr mit euren großartigen Leidenschaften tun möchtet. Hosianna! Hosianna! Hosianna!


Wir haben heute wie immer berichtet, was weltweit in diesem Reich vor sich geht. Nutzt diese verbleibende Zeit, um eure vielen Vorbereitungen zum Abschluss zu bringen. Der Himmel möchte euch jene Gaben schenken, die ihr am meisten herbeiwünscht. Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

Planetary Activation Organization | Mailing Address: P. O. Box 4975,

El Dorado Hills, CA 95762 USA | E-mail: write2pao@aol.com | Website address: www.paoweb.com

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org
http://pao-lichtkreise.org/

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.