Das Geheimnis der karmischen Intelligenz

Startbeitrag von Gerry am 30.04.2017 11:50

Auszug, der ganze Artikel steht hier bei Alex Miller / www.gehvoran.com


Ein 13-jähriges Mädchen aus Kroatien erwacht im Jahr 2010 aus einem knapp 24-stündigen Koma und spricht anschließend fließend Deutsch – anstelle ihrer Muttersprache Kroatisch (siehe hier). Das wissenschaftlich ungeklärte Phänomen, dass Menschen nach Komazuständen plötzlich fremde Sprachen beherrschen, ist nicht neu. Weltweit sollen aktuell ca. 60 Fälle vom sogenannten „Fremdsprachen-Akzent-Syndrom“ (FAS) betroffen sein. Es sind sogar Fälle bekannt, bei denen Patienten längst ausgestorbener Sprachen mächtig wurden, die bis ins alte Ägypten reichen. Bei diesem Phänomen handelt es um eine Art „karmische Intelligenz“. Die Seele taucht in die Schwingung einer anderen Inkarnation ein, alte Sprachkenntnisse werden aktiviert und ins Wachbewusstsein geholt. Unsere bekannte lineare Zeit ist nur ein menschliches Konstrukt, verschiedene Dimensionen und Zeiten existieren parallel – und können auch beeinflusst werden!

Karmische Intelligenz ist auch die Basis aller Potenziale für unsere Zukunft

In unseren feinstofflichen Körpern sind alle Informationen gespeichert, die wir seit der Existenz unserer Seele auf der Erde gesammelt haben, daher sind solche Phänomene wie das plötzliche Sprechen einer Fremdsprache oder das Sprechen der Muttersprache mit einem fremden Dialekt auf „frühere“ Inkarnationen zurückzuführen. Jene allumfassenden kosmischen Informationen, die im eigenen Bewusstseinsfeld gespeichert sind, machen unsere Seele zu dem, was wir in der jetzigen Inkarnation als Mensch sind. Auch wenn wir Menschen uns meist wesentlich vom (konditionierten) Verstand aus diesem Leben „lenken“ lassen und wir unsere seelischen Bedürfnisse und Eigenschaften nur ansatzweise berücksichtigen. Unsere Seele können wir nur über das Herz spüren, unseren Verstand über den Kopf. Im Moment „krankt“ es in unserer Welt noch an einer Überdosis Kopf/Verstand, die allerdings so sehr Überhand nimmt, dass die Umkehr bis hin zur Balance zwangsläufig erfolgen muss (= kosmische Dialektik).

Ein Komazustand „vermischt“ durch das ungeplante Überlagern der verschiedenen feinstofflichen Schichten die Erinnerungen der verschieden Leben mit dem jetzigen. Also anders als es bei Nahtoderfahrungen der Fall ist, bei dem die Menschen, so wird fast einhellig berichtet, meist schicksalhafte Erkenntnisse erfahren, die sie fortan zu einem „anderen“ Menschen machen. Erkenntnisse, die irgendwie gezielt auf den Menschen einwirken sollten, um das Leben genauer zu hinterfragen und gegebenfalls zu verändern. Aber auch ohne Komazustände fallen alle Inkarnationen auf unsere jetzige Existenz zurück. Mit vielen Vorteilen, aber möglicherweise auch mit einigen Nachteilen, falls bestimmte Blockaden aus gewissen Vorleben noch nicht erlöst worden sind. Die karmische Intelligenz wirkt ewig und kann ebenso zum Besseren verändert werden, wenn wir uns und alle am Karma Beteiligten mit Akzeptanz, Klarheit, Gelassenheit, Abgrenzung und Vergebung „frei geben“.

„Das wundersame Potenzial jeder karmischen Beziehung ist es, miteinander zu wachsen, um das Bewusstsein, die Liebesfähigkeit und das eigene Selbstwertgefühl immer mehr zu entwickeln.“

Auch Deja-vu´s sind natürlich konkrete Hinweise auf eine bestimmte Inkarnation, ebenso die magische Anziehungskraft zu einem bestimmten Menschen, die wir uns nicht erklären können. Wenn aus diesen Beziehungen Verliebtheit wird, folgen nicht selten Komplikationen, weil dann vergangene karmische Verstrickungen hochkommen können, die man unbedingt klären sollte. Der Seelenplan sieht es unter anderem vor, karmisch vorbelastete Beziehungen mit anderen Seelen zu heilen, und so sind diese Art von Aufeinandertreffen mit ganz bestimmten Seelen nicht zufällig, sondern vorprogrammiert! Eine große Chance zur Heilung.

Weiter bei Alex Miller / gehvoran.com

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.