Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Pfauenforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kerstin_33, Pfauenfreund, Helga_

Dringend Pfaujunge von 2014 abzugeben!!!!!

Startbeitrag von Kerstin_33 am 30.10.2014 15:30

Hallo, meine 2 Jungen von diesem Jahr, ein Pärchen, suchen dringend ein neues Zuhause!!!!! Ihr Papa ist nicht gerade erbaut über dem männlichen Junior und macht ihm schon ordentlich die Hölle heiß!!!!
Beide sind fit und brav :-)
und für das Ende als Martinsgans zu schade :-(
Sie sind nächtliche Stallschläfer, gehen jeden Abend brav alleine rein, Hühner, Hund und Katzen gewohnt und leben in einer Großvoliere mit regelmäßigem Freilauf.
Unser Wohnort ist Mittelfranken, der Großraum Nürnberg.

Antworten:

Mensch Leute, das gibts doch nicht!!!! :-( Donnerstag ist Schlachttag.... :-(
Die kleine Henne kann ich jedenfalls erstmal noch behalten, aber es gibt richtig Stress zwischen Papa- und Sohnemann-Pfau.....
Bitttteeeee........ mag keiner einen jungen Hahn?

von Kerstin_33 - am 18.11.2014 10:56
Mensch Kerstin,

bei allem Respekt... aber warum züchtest Du mit diesem gestörten "Papa" noch weiter?

Alljährlich sind Deine Hilferufe hier im Forum zu lesen - und nun kommt die Schlachtvariante :-(

Schlachte dann aber am Donnerstag den Richtigen...!!!

Echt, ich glaub langsam, dass ich hier im falschen Film bin. Inseriere den jungen Hahn z.B. bei dhd.

von Helga_ - am 19.11.2014 01:38
Hallo Kerstin,
Stress zwischen den beiden ist wohl der falsche Ausdruck, du meinst wohl dein Althahn scheucht den Jungen durch die Gegend bzw. verprügelt ihn.
Es gibt nichts was es nicht gibt, aber einen blauen Althahn, der einen ca. 6 Monaten Junghahn drangsaliert ist schon etwas gestört, vor allem, wenn er bei ihm aufgewachsen ist. Da kann ich Helga nur zustimmen. Im nächsten Frühjahr da kann es vorkommen, aber nicht jetzt.
Um diese Zeit lassen selbst meine Ährenträger die Jungtiere noch ohne Probleme neben sich, denn ein normaler Althahn nimmt so einen Junghahn gar nicht für ernst. Der weist ihn höchstens kurz in die Schranken wenn er zu frech wird das war es dann.
Gruss
Reinhold
www.pfauenfarm.de

von Pfauenfreund - am 19.11.2014 06:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.