Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Pfauenforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Myro, Pfauenfreund

Bruthenne sitzt vermutlich zu lange

Startbeitrag von Myro am 31.08.2015 19:41

Hallo zusammen

Bei uns lebt schon seit einigen Jahren ein Pfauenpaar
und seit Anfang August brütet die Henne zum ersten Mal.
Wir sind nun besorgt, weil wir davon ausgehen, dass die Brutzeit
eigentlich zuende sein sollte und wissen nicht, ob wir die Henne
in Ruhe lassen sollen oder sie vom Nest trennen sollen?
Sie hat in der ganzen Zeit nur sehr wenig Futter genommen
und wir befürchten, dass sie allmählich schwach werden könnte.

Was ist zu tun? Für einen guten Rat wäre ich Euch sehr dankbar.

Antworten:

Hallo,
wenn du sicher bist, dass sie schon über vier Wochen sitzt und nichts geschlüpft ist, dann sind die Eier entweder unbefruchtet oder abgestorben.
In diesem Fall nimm einfach die Eier weg, dann wird sie aufstehen.
Viele Grüsse
Reinhold
www.pfauenfarm.de

von Pfauenfreund - am 01.09.2015 05:12
Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Zu meiner Überraschung verhält sich die Henne heute
anders als in den letzten Tagen...sie guckt munter um sich,
scheint 'aufzupassen' und plustert sich im Liegen auf, beginnt
ein bisschen mit Federn putzen, pickt auch wieder Körnchen
und ich bin mir schon fast sicher, dass sich 'dort unten'
etwas tut: das wäre so schön!! Ich behalte sie weiterhin
im Auge und werde nochmal kurz berichten, wenn sie uns
mehr wissen lässt :-)Jedenfalls scheint es richtig gewesen
zu sein, sie in Ruhe zu lassen.
Zuversichtliche Grüsse von
Myro

von Myro - am 01.09.2015 12:11
...und jetzt - eine Stunde später - ist bereits ein Kücken unter den Federn hervorgekrochen und hat sich in voller 'Grösse' präsentiert :-)
Meine Vermutung geht dahin, dass sich vielleicht noch mehr unter dem Gefieder der Henne versteckt: morgen wissen wir vielleicht noch besser Bescheid und das wird dann auch bildlich festgehalten :-))

von Myro - am 01.09.2015 13:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.