Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Pfauenforum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ruth13, A.öli

Ich brauche Hilfe meine Pfauen wandern ab!

Startbeitrag von A.öli am 27.06.2016 21:13

Hallo erstmal,
Nach guter Eingewöhnung meiner Pfauen schliefen sie genau in der Eiche über der Voliere Ca zwei Monate, seid ein paar Tagen war dann der Hahn abends nicht mehr auf dem Baum,seid zwei Tagen die Henne auch nicht mehr! Tagsüber Sonnen sie sich im Garten und liegen auf unserem Schuppendach aber wo sie jetzt schlafen weiß ich nicht.
Muss ich jetzt Angst haben das sie langsam immer weiter abwandern und was kann ich tun damit es nicht passiert? Soll ich sie nochmal einsperren und wieder nachts in den Stall für eine gewisse Zeit?
Über Tipps wäre ich sehr dankbar!!

Antworten:

Würde ich machen..... durch Futter in den Stall locken und mal wieder ne zeitlang einsperren, bevor die ganz verwildern.
Auf keinen Fall hinterherhetzten. Nicht versuchen, sie einzufangen.

Eigentlich sind Pfaue standorttreu und bleiben zu Hause. Meine jedenfalls...

mfg
Ute

von Ruth13 - am 01.07.2016 08:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.