Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Piraten der Karibik
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Black Peal

Fluch der Karibik 4: Captain Barbossa optimistisch

Startbeitrag von Black Peal am 25.10.2007 18:28

Fluch der Karibik 4: Captain Barbossa optimistisch
24.09.2007 Geoffrey Rush, Cpt. Barbossa, wäre gern in einer weiteren Fortsetzung dabei.
Wenn ein Film erfolgreich ist und das Kinopublikum aufgeschlossen für Fortsetzungen, warum sollte es dann nicht mehr davon geben?



Im Fall des Piratenabenteuers "Fluch der Karibik" sind bereits drei Filme mehr als erfolgreich im Kino gelaufen. Verständlich, wenn es Spekulationen zu einem vierten Teil gibt.
Offizielle Statements von Seiten der Filmfirma liegen zwar (noch) nicht vor, dafür melden sich die Schauspieler der Reihe wie Geoffrey Rush (Captian Barbossa) zu Wort.

In einem Interview mit comingsoon.net spricht er sich nicht nur für eine Fortsetzung aus, sondern wäre auch gerne wieder mit an Bord!
"Ich denke, dass die Leute alles erstmal ein wenig ruhen lassen. Es gibt eine seltsame Haltung bei solchen Filmreihen. Die Leute schauen die Filme, achten aber nicht so sehr auf die Geschichte.
Das könnte so sein, da Jack Sparrow für eine gewisse Generation mehr ein Disney-Markenzeichen ist, das sogar Mickey Mouse hinter sich lässt. Und Johnnys Darstellung der Rolle ist so außergewöhnlich, dass ein vierter Film durchaus gemacht werden könnte."


Quelle: [www.widescreen-online.de]

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.