Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
1. und 2. Männer
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
DiWei, Käptn, Coach.Manni

Calbe - Palaver

Startbeitrag von Coach.Manni am 05.10.2009 11:00

TSG Calbe vs. Jessener SV 53 38:28 (16:12)

Hallo Handballfreunde,
es war schon ziemlich enttäuschend, was wir am Samstag in der Heger-Sporthalle am Ende abgeliefert hatten. :-( Dabei waren wir mit vielen guten Vorsätzen an die Saale gefahren und wollten mit den ersten Auswärtspunkten der Saison den Sprung ins Mittelfeld schaffen. Ich glaubte auch, dass die am Donnerstag in unserem Sinne gefallene Entscheidung zum verhinderten Derby bei den Burschen für eine kleine Zusatzmotivation sorgen könnte. :confused: Zwar konnten wir bis zum 7:8 ständig knapp in Führung gehen, doch es deutete sich recht frühzeitig an, dass wir in der Summe nicht die nötige Frische (körperlich und geistig) und Einsatzbereitschaft bewiesen, um Auswärtspunkte mit zu nehmen. Dies zeigte sich vor allem bei unserem dürftigen Umkehrverhalten, sowohl nach vorn (Schnelle Mitte), aber besonders zurück!!! :hot::hot: Im Ergebnis gelang Calbe bereits in Abschnitt Eins ein Verhältnis der einfachen Kontertore von 8:2 gegen uns und die 16:12-Halbzeitführung entsprach dem.
So leicht darf man es einer Heimmannschaft einfach nicht machen, zumal wir seit langem auch Reserven in der mannschaftlichen Geschlossenheit zeigten. :cool:
Unsere Abwehr funktionierte zwar nicht ganz so gut, wie die der Hausherren, dennoch kamen wir wenn es 6 gegen 6 ging zu etlichen Ballgewinnen. In Abschnitt Zwei reduzierten wir uns neben „normalen“ Zeitstrafen dann leider auch durch „Meckerminuten“ unnötig. Hier waren wir in der vorigen Saison schon wesentlich weiter!! :mad:
Calbe hatte dadurch wenig Mühe, seinen Vorsprung zu behaupten. Unsere vier Außen kamen in der Offensive, wo Hufi vermisst wurde, nur sporadisch zur Wirkung und erzielten insgesamt nur 3 Treffer. Der Rückraum warf viel zu oft in die „Schokoladenecke“ des TSG-Keepers (gezogen flach!! :angry: ) mit Ausnahme von Knut, der im Angriff ein vielversprechendes Debüt hinlegte. Da er naturgemäß in unsere Spielzüge noch ungenügend eingebunden ist, beeindruckte er –solange Kraft und Luft reichten- mit gelungenen Einzelaktionen und machte insgesamt 10 Buden. :spos: Auch die Quote der einfachen Fang- und Abspielfehler lag außergewöhnlich hoch und Calbe konterte weiter ohne Gnade. :xcool:
Beim 32:27 (55.Minute) gab es die letzte Auszeit und wir wollten mit einer offensiven Abwehr noch „Sekt oder Selters“ versuchen… Es wurde Selters, denn Calbe rannte uns in den letzten Minuten nicht nur unablässig weg, sondern noch mit einem 6:1 in Grund und Boden. :-(
Jetzt gilt: Auswerten, „abbutze“, und nach vorne sehen. Nächstes WE kommt Haldensleben, Stefan wird dann voraussichtlich wieder dabei sein und Hufi steigt ab morgen wieder (vorsichtig) ins Training ein. Wir können es besser…

In diesem Sinne
Manni ;-)

Für den JSV 53 unterlagen am Ende hoch: Kay, Kevin; Zilm 3, Ronny 1,Felix, Banni 1, Techte 6/2, Waldi 1, Kretsche 1, Appel, Axel 2, Fisch 3, Knut 10/2; Justine, Mareensche und ;-)
Strafminuten: TSG 3 x 2, JSV 9 x 2 (Disqualifikation für Ronny und Banni)
Strafwürfe: TSG 7/6, JSV 5/4

Antworten:

Zitat
Coach.Manni
...

.... vielversprechendes Debüt hinlegte. ....


.... ist wohl untertrieben.... ohne die 10 von Knut hätte es dann wohl 38:18 geheißen, oder? :eek:

von DiWei - am 05.10.2009 11:50
...und ohne Zilm,Ronny,Techte,Waldi,Kretsche,Axel,Fisch und Banni 38:0 :angry:
ach ich vergaß und ohne Kevin und Kay eventuell 81:0 :angry:


von Käptn - am 05.10.2009 14:09
Nee bestimmt nicht zu 0 ...
... ich denke die zwei hätten min. 1 Tor gemacht.... ;)

Warum so sauer?

Ich fand es nur gut das "Knut" in seinem ersten Spiel 10 Tore gemacht hat...
nicht mehr und nicht weniger...

:cheers: Käptn

von DiWei - am 05.10.2009 15:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.