Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Alligators-Forum
Beiträge im Thema:
27
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
SUN07, Asche Fan, wildalligator, miami261, FBI life, MovieMaker, 1aolli, nm_78

Neue Saison??

Startbeitrag von SUN07 am 31.05.2013 11:13

Es ist ganz schön ruhig hier bei uns oder??? Gibt es denn gar nichts neues zu vermelden???

Antworten:

Nöö

von Asche Fan - am 31.05.2013 11:27
doch , lies mal die MZ heute ;-( guckst du hier bitte anklicken Mz-Bericht

von FBI life - am 01.06.2013 07:06
Na das klingt ja mal richtig schlecht !!!

von SUN07 - am 03.06.2013 10:08
Haben wir wenigstens das Lizenzierungsverfahren überstanden?

von miami261 - am 04.06.2013 09:30
Jedes Jahr ein bisschen besser , trifft auf den HCA jedenfalls nicht zu , wie konnte es nur dazu kommen , immer kompetente Leute hier... angeblich , Haupsache in dem VIP- Bereich läuft alles !!!!! Mann oh Mann, als Fan weiß man auch nicht was mann noch denken soll .... Als Spieler würde ich auch meine Konsequenzen ziehn .... als Mannschaft hat man schließlich die Liga gehalten ...... auch wenn, mit ach und Krach :-) aber man soll ja nicht meckern , ihr macht das schon ! Viel Erfolg dabei :spos: nur der HCA


von FBI life - am 04.06.2013 20:00
Mann sollte nicht immer alles glauben, was so geschrieben wird, schon garnicht was dieser Skandalreporter
Bräuer schreibt. Dass geht doch schon die ganze Saison so, dass der uns nur schaden will.

von Asche Fan - am 05.06.2013 08:34
Hey FBI,

was schreibst Du da für eine völlig sinnfreie Kacke?!?!?! :sneg:

Du befindest Dich hier in einem Fan-Forum, in dem jeder seine Meinung äußern darf, auch wenn er genau so wenig Ahnung wie Du hat!!!
Dein Kommentar zum VIP-Bereich ist ja lächerlich! :D ...denn dieser wurde Jahre zu spät eingerichtet! der HCA hat die Sponsorenpflege jahrelang vernachlässigt und zahlt jetzt leider den Preis dafür.
Du glaubst doch nicht wirklich, dass sich eine Dritt-Liga-Saison durch die Eintrittsgelder finanzieren lässt??? :confused:

@ Miami,

ich denke schon!!! ...ansonsten hätte sich doch etwas an der jetzt doch stattfindenden Relegationsrunde geändert.


An den Rest,

natürlich sieht es schlimm aus, ...aber vor welcher Saison der letzten Jahre war das nicht so???
O.K. ....dieses Jahr vielleicht etwas mehr als früher, aber das dürfte doch selbst dem dümmsten HCA-Fan aufgefallen sein nachdem die teuersten Spieler schon während und nach der letzten Saison abgegeben wurden!

Aber da führt der Schreiberling zwei Telefonate (nehme ich mal an) und kleistert danach eine halbe MZ-Seite voll und schon ist hier im HCA-Umfeld Panik ohne Ende!!!
Wartet doch es erst mal ab bis es was amtliches zu vermelden gibt!!! ...die Sommerpause ist noch lang!

von wildalligator - am 05.06.2013 09:19
es ist natürlich nicht schön, wie die Situation momentan aussieht. Aber das Gleiche habe ich im Jahre 2009 auch bei uns gelesen (Stassfurt) dort gab es auch diese Duchhalteparolen. Das Ergebnis ist bekannt.

von 1aolli - am 05.06.2013 13:21
Fakt ist doch, das es "ernsthafte finanzielle Probleme" gibt. Und ob es nun daran liegt, das sich Sponsoren zurückziehen oder etwa "andere" Geleder nicht fließen. Jedoch muß es auch dafür einen Grund geben.
Was ist eigentlich aus dem "Großsponsor NOVELIS" geworden?? Weshalb gibt es die eigentlich nicht mehr??? Hier vermute ich triftige Hüntergründe. Jedoch werden wir "Fans" sicherlich nicht erfahren, was die Gründe sind. (Ist ja auch lieber vereinsintern zu klären)

Was ich aber finde ist.... das wir "Fans" auch ein Recht darauf haben, zu erfahren, wie es um den Verein steht und vor allem wie die Perspektiven für die Zukunft sind. Dem Schwachsinn aus der Zeitung kann man eh nur zur Hälfte Glauben schenken. Hier sollte mal die Vereinsführung Farbe bekennen und sich öffentlich zeigen.

Sport frei!!

von SUN07 - am 05.06.2013 14:19
Ich weiß, dass ich für das, was ich gleich schreibe nicht nur Zustimmung bekommen werde, aber egal. Meiner Meinung nach sollten wir ,wie bei den Damen fusionieren, wenn wir weiter Höherklassik spielen wollen. Allein ,die 3. Liga zu stemmen, ist in unserer strukturschwachen Region einfach nicht möglich bzw. sehr unwahrscheinlich. Denn potente Sponsoren gibt es in unserer Region kaum und einen Herrn Hopp oder Scheich Mohamed ist auch nicht in Sicht. Das heißt es müssen viele Kleinsponsoren gebündelt werden , um dann einen vernünftigen Etat zusammen zu bekommen. Dies geht nur , wenn wir unsere Befindlichkeiten überwinden und fusionieren. Fusionen mit Staßfurt oder Bernburg oder beiden hätte diesen entscheidenden Vorteil. Man könnte sich auch HC Salzland oder anders nennen und bündelt die Kräfte. Die zweiten Mannschaften behalten ihren Namen und spielen in den unteren Ligen und geben ihre Talente nach oben ab. Dann wäre es meiner Meinung nach möglich, eine schlagkräftige Truppe höherklassik zu etablieren. Vielleicht dann sogar als Konkurrenz zum SCM. Wenn jeder für sich weiter wurschtelt , bleibt über kurz oder lang einer auf der Strecke. Sieht so aus, als ob wir das sind. Die Alternative wäre natürlich, die Ansprüche runter zu schrauben und Verbandsliga oder vielleicht noch Oberliga zu spielen. Mit diesem Gedanken möchte ich mich nicht so gerne anfreunden. Kann sein, dass das auch alles nicht so dramatisch ist, aber wenn man sich mit einigen Spielern, so wie ich, unterhalten konnte , hat die Zeitung in einigen Punkten so unrecht nicht.

Miami

von miami261 - am 05.06.2013 15:14
Diese Unterhaltungen habe ich auch geführt und muß dir zustimmen. Auch scheint es in BBG finaziell nicht so rosig aus zu sehen. So eine Fusion bringt sicherlich Vorteile - allerdings auch Nachteile. Schon alleine was Spielstätten betrifft wird es da nie Einigkeit geben. Aber eine Möglichkeit wäre das schon. Aber ich glaube das eher der Handball in Aschersleben stirbt als das es eine Fusion gibt. :cool:

von SUN07 - am 05.06.2013 15:41
Ja ,leider das befürchte ich auch Das funktioniert nur dann, wenn allen 3 Vereinen gleichzeitig eine finanzielle Notlage entstehen würde. Das mit den Hallen sehe ich eher unproblematisch. Frage mal bei den Frauen nach.
Naja, warten wir ab was kommt. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

von miami261 - am 05.06.2013 17:50
Hallo Wildalligator
Alles eine eine völlig sinnfreie Kacke !

Naja wenn du meinst , wird es wohl so sein . Nur deine Äußerungen passen hier überhaupt nicht ins Forum , diskutieren ist nicht deine Stärke ... lies mal die anderen Kommentare auch alle sinnfrei , ich meine nicht .
Sun07 , besser hätte man es nicht schreiben können :spos:

Trotzdem sportlichen Gruß

von FBI life - am 05.06.2013 17:53
Na sportlichen Gruß zurück FBI!

Aber Du willst doch jetzt nicht wirklichen Deinen Post mit den Anderen auf eine Stufe stellen???? :rolleyes:

Vielleich ist es ja auch nur für mich sinnfreie Kacke, die Du da geschrieben hast!
…oder mein Intellekt reicht einfach nicht aus um Dich zu verstehen!
…aber Du kannst mir sicherlich erklären, was Du gemeint hast!
Dazu habe ich Deinen Text mal zerpflückt und meine Fragen dazu aufgeschrieben.

„Jedes Jahr ein bisschen besser , trifft auf den HCA jedenfalls nicht zu , wie konnte es nur dazu kommen“ :confused:
…was willst Du mir damit sagen??? …hast Du erwartet das der HCA in näherer Zukunft erste Liga spielt???
Junge wach auf!!! Die 3.Liga ist doch das Maximum was in dieser Stadt möglich ist. Selbst Dessau und Bernburg (jahrelange Zweitligisten) spielen in der selben Klasse und haben finanzielle Probleme!

„immer kompetente Leute hier... angeblich , Hauptsache in dem VIP- Bereich läuft alles !!!!!“
…wen meinst Du mit „angeblich kompetent“??? …wenn ich das wüsste, könnte ich auch mit Dir darüber diskutieren!
Ach nee, so etwas mache ich ja nicht! :joke: Wahrscheinlich hast Du meine Meinung zum VIP-Bereich doch glatt überlesen.

„...... auch wenn, mit ach und Krach :-) aber man soll ja nicht meckern , ihr macht das schon ! Viel Erfolg dabei :spos: nur der HCA“ :eek:
Ja, gerade so die Klasse gehalten.:confused: Sicher war es eine enttäuschende Saison. Aber die Mannschaft hatte doch einige Ausfälle zu verkraften! Gerade die Vier verlorenen Punkte der Hinrunde, gegen Gensungen und Auerbach lagen doch nur am Ausfall unserer Beiden etatmäßigen Torhüter! Und auch in die letzten Spiele ging der HCA ohne planmäßigen Rechtsaußen! Also halte ich das Abschneiden und gerade die Rückrunde unter Jörg Neumann für respektabel!

Und was ist das jetzt??? „ihr macht das schon“ :confused: …wie soll ich das verstehen???
Ist das jetzt Zuversicht oder Ironie???

Aber Du kannst mir sicherlich sagen, was Du meintest und was daran diskussionswürdig ist!!!:xcool:

MfG Lars

von wildalligator - am 06.06.2013 07:12
Ich finde diese Diskosionen zum Kotzen!
Im Mai 2010 hat man den Vorstand, vor allem den Präsidenten mit Lobeshymnen überhäuft. Am liebsten
hätte man ihn am letzten Spieltag gegen Aurich durch dei Halle getragen. Nach der ersten Niederlagen in der Zweiten Liga waren dann schon nicht mehr so viele von den sogenannten Fan´s zu sehen. Heute kritisieren die gleichen den Vorstand und an allem was drumherum dazu gehört. Selbst nach Aufrufen hier im Forum, bei dem
der Vorstand um Mithilfe gebeten hat, hatte sich keiner gemeldet.
Bei einer Fusion mit BBG wäre doch eines Klar, die Hinzhalle wäre zu klein, aber ihr denkt doch wohl nicht,
dass BBG diese als Spielstätte aufgeben würde. Also, wo würden die ASLér bleiben.
Die Vereine in Bernburg und auch Staßurt haben Spieler und Fan´s die in den schwierigen Zeiten, die sie ja
zweifellos auch hatten, zusammen gerückt sind und haben nicht alles in Frage gestellt.
Finanzielle Probleme haben alle Vereine, Edewecht zieht seine Mannschaft komplett zurück, Münden bekommt erst gar keine zusammen, dass sind nur zwei Beispiele. Vor allem wird da nicht dumm gequatscht.
In Bernburg haben vor zwei Jahren die Fan´s gesammelt.

von Asche Fan - am 06.06.2013 10:00
Hallo HCA-Fans!

Ich habe trotz des kleinen Zwists mit dem „lebenden Bundesnachrichtendienst“ die Einträge verfolgt!

Wie von meinem Freund miami schon richtig bemerkt, wird es nicht nur Zustimmung für eine Fusion geben.

Denn ich bin strikt dagegen!!!:sneg:
Natürlich ist ungewiss, wie lange der HCA die 3.Liga halten kann. Aber was ist denn eine Saison ohne die Derbys gegen Dessau und Bernburg??? Mir würde echt was fehlen!!!
Nennt mich „dumm“ oder wie Ihr wollt,
aber ich gehe lieber zu HCA-Spielen in der Oberliga (oder tiefer) als höher klassigen Handball in einer anderen Stadt zu bewundern und wenn’s geht noch anzufeuern!
Der HCA steht doch auch für unsere Stadt und für uns als Fans! …und ich bin nicht dazu bereit das aufzugeben, nur um höherklassige Spiele zu sehen!

Sicherlich wurde der HCA letzte Saison mehrfach als „Südamerika-Auswahl“ bezeichnet.
Aber die Wahrheit ist doch, dass wir einer der wenigen in 3.Liga verbliebenen Clubs sind, der noch „Eingeborene“ in seinen Reihen hat und bei dem sich die „Zugezogenen“ richtig wohl fühlen.
Das ist es doch, was mich zum stolzen HCA-Fan macht!

Jetzt mal zum Thema „Informationen für die Fans“!
Natürlich bin auch ich mit der Nachrichtenlage des Vereins nicht zufrieden!
Aber was sollen die machen??? …Einträge hier im Forum??? ...damit sich Herr Bräuer wieder einen Text basteln kann???
Es gab ein klares Angebot von Randolf Neumann, dass er regelmäßig bei Fan-Treffen zu Gast wäre, um Rede und Antwort stehen!
Deshalb mein Versuch einer Fanclubgründung! ....Aber wo war da Euer Interesse???
Außer den üblichen Verdächtigen (miami, SUN07, Holle, Willi und ein paar „Grün-Shirts" ) hat sich doch keiner gemeldet, auch das FBI nicht!
Statt dessen wollten aktive Spieler mitmachen, damit sich in der HCA-FAN-KULTUR mal was bewegt!

ABER NEIN!!! …da müsste man ja selbst aktiv werden, geht ja gar nicht!!!:-(
Ist für viele schon hart auch noch Eintritt zahlen zu müssen, um sich als HCA-Fan bezeichnen zu dürfen.:angry:

NA KLASSE!!!
Auf geht’s Asche!!!

P.S. Sorry, aber musste ich mal los werden!

MfG Lars

von wildalligator - am 06.06.2013 10:03
Bin ganz Deiner Meinung, Asche Fan!:spos:

Fusion ..KLARES NEIN!!!

Alle meckern und kaum Einer packt mit an!:(
...dabei steht noch nicht einmal fest, über was man meckern sollte!:xcool:

von wildalligator - am 06.06.2013 10:22
So meine Freunde......nun fahrt mal bitte alle etwas langsam wieder runter. Sicherlich ist das hier ein Forum in dem Meinungsfreiheit herscht aber niemand sollte hier seine verbalen Schlammschlachten gegen einige Personen ausfechten. Das was jetzt viel wichtiger ist - ist das was sich beim HCA tut. Ich hoffe das alles gut wird und wir in die neue Saison starten können.

Und schöne wäre es auch - wenn sich seitens des Vorstandes endlich mal was tut und wir Fans erfahren, wie und womit es in der Zukunft weitergeht. Das ist doch letztlich das, was hier alle interessiert und worum es geht.

Aber wenn niemand konkret sagt was los ist, kann auch seitens der Fans nicht gehandelt werden. (Beispiel Fans aus BBG zum Spendenaufruf)

Wenn das Kind erst mal im Brunnen liegt, ist es schwer wieder heraus zu bekommen. Sitzt es nur am Rand und droht zu fallen, kann man noch Rettungsversuche starten.

Sport frei!!!

von SUN07 - am 06.06.2013 13:30
Hier mal was aus der Vergangenheit!


Vorstand sucht Gespräche mit den Fans
geschrieben von: Lichter user status icon global
Datum: 11. Juli 2011 00:41

Vorstand sucht Gespräch mit den Fans

Offener Brief an die Anhänger des HCA.

Der Vorstand des HC Aschersleben geht auf die Fans zu. Deshalb will sich der Vorstand mit den Anhängern zu einem Gedankenaustausch treffen, der am

13. Juli 2011, 19:00 Uhr in der Sporthalle am Ascaneum ( Clubraum) stattfinden soll.

Dazu ruft der HCA in einem offenen Brief auf.
Der HCA ruft auf diesem Weg Anhänger des Clubs zu aktiver Mitarbeit auf. „ Interessante Projekte um den HC sollen mit Leben erweckt werden.“ Auch eigene Ideen zur Unterstützung des Handballsports in Aschersleben sind gefragt.

Optionen: Antworten•Zitieren•Privatnachricht•Abonnieren•Melden
Re: Vorstand sucht Gespräche mit den Fans
geschrieben von: SUN07 user status icon global
Datum: 11. Juli 2011 16:27

SUN ist leider zu diesem Zeitpunkt im Urlaub:-(

Optionen: Antworten•Zitieren•Privatnachricht•Abonnieren•Melden
Re: Vorstand sucht Gespräche mit den Fans
geschrieben von: MovieMaker user status icon global
Datum: 14. Juli 2011 17:12

Was ist bei dem Treffen gestern rausgekommen? Könnte jemand eine Kurzzusammenfassung geben? Ich konnte leider nicht nach ASL kommen.

von Asche Fan - am 06.06.2013 13:51
Mehr Einträge gab es nicht!!!!!!!!

von Asche Fan - am 06.06.2013 13:54
Was soll uns das jetzt sagen???

von SUN07 - am 06.06.2013 15:44
Ich wäre ja anwesend gewesen wenn ich nicht im Urlaub verweilt wäre. (Den hatte ich auch dingend nötig ;) )

von SUN07 - am 06.06.2013 15:45
Heiße Diskussionen hier, aber der Tenor ist eindeutig---keine Fusionen---. Stehe scheinbar mit meiner Meinung alleine da, schade eigentlich. Die hier angeführten Argumente dagegen, sind für mich keine. Es wird eben in der Halle gespielt, wo der Gegener die geringsten Anfahrtskilometer hat. Bei Knallerspielen in der Halle mit der größten Kapazität, wo ist da das Problem. Aber das sind eben die Befindlichkeiten, die man überwinden muss, wenn man es will, aber es will ja keiner. Ich hoffe, wir können alle Kräfte bündeln , um in Aschersleben weiter attraktiven Handball bieten zu können. Es wird aber immer schwerer werden, gute Spieler an die Eine zu holen, wenn Gehaltszahlungen ausbleiben . Sowas spricht sich in der Handballszene rum , umso wichtiger ist der eigene Nachwuchs. Diesbezüglich scheint sich ja, nach Jahren der Stagnation ,endlich was zu bewegen.

von miami261 - am 07.06.2013 10:14
Bitte????

... umso wichtiger ist der eigene Nachwuchs. Diesbezüglich scheint sich ja, nach Jahren der Stagnation ,endlich was zu bewegen....

Wo denn? Wie denn? Wann denn? Was denn?

Also die Verantwortlichen des Vereins kümmerst der Nachwuchs meines erachten eher wenig. Wenn ich nicht schon in den unteren Ligen nach Talente sichte - und die dann auch fördere, wird es schwer, junge dynamische Spieler in den Männerbereich zu bringen. Der HCA hat zwar in den tieferen Altersgruppen einige Manschaften gemeldet, kümmert sich doch eher spärlich um dessen Fortbestand. So muß beispielsweise die Altersgruppe "B" für die kommende Saison um eine Teilnahme am Spielbetrieb bangen. (bei nur 7 Jungs!!!!) Und eine "B" sollte schon fast an der Schwelle zum Erwachsenenbereich stehen.

Also ich persönlich sehe das eher anders.....als das man sagen könnte, das sich was im Nachwuchs bewegt.
(Mein Post ist reinweg nur auf die "B" bezogen)

von SUN07 - am 07.06.2013 11:38
Den Bericht in der Zeitung hatte ich eben erst gelesen, bekomme die MZ nicht und war auch ein paar Wochen nicht online.

An dem was in dem Bericht steht ist sicher etwas dran, dass wissen wir alle, aber wie es geschrieben ist?
Naja, ohne Worte.

Ich verfolge den Handball in Aschersleben seit Jahren, mal mehr, mal weniger, versuch mich aber immer auf dem laufenden zu halten.

Manchmal hatte ich das Gefühl, dass man erwartet hat ( Vorstand und so ) dass es mit teuren Spielereinkäufen ein Selbstläufer wird.

Ich bin der Meinung man sollte viel mehr auf den Nachwuchs setzen, weil auch durch den Nachwuchs steht und fällt ein Verein, egal ob Handball oder Fussball.

Aber vielleicht tut sich da ja was.

Man sollte auch viel mehr in der Öffentlichkeit machen >> mit den Fans,für die Fans

von nm_78 - am 14.06.2013 09:34
Gibt's denn schon irgendwelche Neuigkeiten, wie es mit unseren Alligatoren weitergeht? Ist irgendwie so eine gespenstische Ruhe hier, und in der online-MZ steht auch schon seit einer Woche nichts mehr...

von MovieMaker - am 05.07.2013 10:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.