Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Alligators-Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Asche Fan, fan_3, miami261

Zitat aus Nieder-Roden

Startbeitrag von Asche Fan am 01.09.2013 12:20

Zu diesem Zeitpunkt waren bereits Ascherslebens Gordon Müller, der Timo Kaiser in der 13. Minute böse im Gesicht getroffen hatte und Christian Schmid, der den einzigen flinken Spieler der sehr stabilen Salzländer beim Gegenstoß erwischt hatte, nicht mehr mit von der Partie und mussten die Partie von der Tribüne ansehen. Überhaupt hatten diese Szenen die Gemüter auf den Rängen ziemlich erhitzt und die lautstarken Zuschauer begannen spätesten ab der 15. Minute unaufhörlich fast jede Entscheidung der gut leitenden Schiedsrichter Laurentzsch und Lehmann aus Cottbus zu kritisieren und mit "Schieber"-Rufen zu begleiten.

Antworten:

Ich glaub es einfach nicht !

von Asche Fan - am 01.09.2013 12:21
Wenigstens haben die in ihrem Bericht von "Schiedsrichtern" und nicht von "Unparteiischen" geschrieben, denn unparteiisch ist was anderes. Dass die von einer guten Leistung der beiden Frösche aus Cottbus schreiben, kann man dann bei dieser Bevorteilung auch wieder nachvollziehen. Unfassbar was wir gestern im Ballhaus erleben mussten. Mir tut die Mannschaft leid, die alles gegeben hat aber zum Schluss keine Chance hatte.
[www.facebook.com].

von miami261 - am 01.09.2013 16:31
Auch nach über 24 Stunden ist das gesehene noch nicht verarbeitet, aber.............es hilft uns nicht weiter!!!!!
Hier von "Schiedsrichtern" und nicht von "Unparteiischen" zu schreiben trifft voll ins "Schwarze":sneg::mad:
Was haben sich diese "Beiden in Grün" bloss gedacht? Man will es nicht verstehen und man denkt immer noch, man ist im falschen Film. Der Mannschaft kann nur bescheinigt werden, dass sie alles gegeben hat und das sollte für die nächsten Spiele als Mutmacher dienen:spos: Schade ist nur, dass der Kader wirklich sehr dünn bestellt ist. Vielleicht geht da noch was, ich würde es den Spielern wünschen. Der Mannschaft alles gute, weiter so kämpfen und keiner wird Euch einen Vorwurf machen, ihr hättet nicht alles aus Euch rausgeholt.

von fan_3 - am 01.09.2013 21:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.