Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Alligators-Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
wildalligator

8.Spieltag 13/14

Startbeitrag von wildalligator am 18.10.2013 22:27

Hallo HCA-FANS,
„JAAA, ich lebe noch!“!!!:xcool:

Und genau das waren meine Worte als ich zum Freitagstraining unseres HCA stoß und gleich von zwei HCA-Verantwortlichen gefragt wurde warum es im Forum so ruhig ist.

Ich kann ja hier nur für mich sprechen und anmerken dass sich die MZ-Artikel von Marcus Bräuer doch stark verbessert haben und ich wenig Zeit hatte um selbst einen Vorbericht zu schreiben.
Meine Spielberichte zu (bisher nur) den Heimspielen findet Ihr wie gewohnt auf [aschersleber-ticker.blogspot.de]

Aber nun zum Spiel und unserem Gegner!
Der TV Kirchzell ist momentan Tabellen sechster und konnte alle seine 4 Heimspiele gewinnen! Doch ansonsten konnten die Hessen nicht punkten.
Das Auswärtsspiel in Wallau ging mit 28:27 nur knapp verloren und in Baunatal setzte es auch „nur“ eine 26:21 Niederlage.

Wie stark der Turnverein wirklich ist wird sich erst am Samstag zeigen.
Denn der TV Kirchzell ist wieder ein Gegner der in der letzten Saison noch in Staffel Süd spielte.
Also absolutes Neuland für die Ascherslebener.
Ohne die Leistungsstärke der „Turner“ einschätzen zu können, möchte ich aber anmerken, dass der Tabellen 7. (Staffel Süd) der letzten Saison nur zwei Punkte vor Nieder-Roden lag.
Auch wenn sich beide Kader verändert haben!!! …stehen die „Baggerseepiraten“ aus Nieder-Roden in der momentanen Tabelle wieder vor dem TV Kirchzell.
Und das würden sie auch ohne den skandalträchtigen Sieg gegen den HCA im Ballhaus am ersten Spieltag, als die Alligators klar benachteilig wurden.

Schon sind wir bei den Schiedsrichtern!
Für das Gespann Bohmbach/Meyer ist es die zweite Saison im C-Kader aber (so glaube ich) das erste Spiel mit HCA-Beteiligung.
Die beiden Niedersachsen waren in der abgelaufenen Saison sechszehnmal in der 3.HBL im Einsatz, davon aber nur dreimal in der Ost Staffel.
In dieser Saison ist es auch ihr erster Einsatz in unserer Staffel.
Bisher kamen die Beiden nur in Staffel Nord zum Einsatz, viermal um genau zu sein, alles Heimsiege!!!
…man vielleicht bringen die uns auch mal Glück!!!;)

Nun zu UNS!!!

Nachdem ich heute das Freitagstraining besucht habe und auch noch stark dafür „bluten“ muss, stellt sich mir eine Frage.
Was wollte Gunter Funk noch mehr?
Ich will jetzt nicht auf einem Ex-Trainer herumhacken!
Aber die Bedingungen für Dima sind deutlich schlechter, doch die Ergebnisse und Fortschritte sind klar erkennbar.
Es ist schon schwer vorstellbar, dass ein Training wie heute unter Funk stattgefunden hätte.
Denn Aufgrund des dünnen Kaders können die Jungs nicht sechs gegen sechs spielen, obwohl Dima selbst einspringt und auch der schon fast vergessene „Tasmanische-Wolf“ Erik Ganter mithilft.:spos:

Dima machte halt aus der Not eine Tugend, ließ einzelne Spielzüge trainieren und erklärte den jeweiligen Spielern, wie sie sich in der Spielsituation zu verhalten haben.

Aber die Stimmung in der Truppe ist gut und die Jungs sind bereit für Kirchzell!

Ihr auch???
Dann wieder Arsch hoch vom Sofa und auf ins Ballhaus!!!:hot:
Zeigen wir den Hessen mal was Stimmung ist!!! …die kennen das ja nur vom Karneval!

Aber im Ballhaus waren die noch nie!!!;)
Also sei dabei und unterstütze die Alligators lautstark!!!:hot:
MfG Lars

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.