Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Geschichte und Gegenwart der Zeugen Jehovas
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Drahbeck

Wittenberg

Startbeitrag von Drahbeck am 20.09.2011 15:58

Im Rahmen einer Serie von Veranstaltungsankündigungen, allesamt in Wittenberg als Ort des Geschehens, ist in dieser Ankündigungsserie - eher "versteckt" mit eingestreut auch diese:
Datum: Donnerstag den 29. September 2011
Zitat

" in der Reihe Akademie Campus (findet) eine Podiumsdiskussion statt mit dem Thema "Jehova und sein Irrtum." Am Beispiel der Zeugen Jehovas wird der Fundamentalismus christlicher Sekten beleuchtet.."

Schlußfolgernd auf der Basis der anderen Veranstaltungen, Zeitlicher Beginn möglicherweise etwa 18 Uhr (Angabe ohne Gewähr)
Als Veranstaltungsort wird genannt MGH, was wohl heißen soll.
Mehr-Generationen-Haus, Sternstraße 14.
Als Schirmherr der Veranstaltungsserie wird genannt der Oberbürgermsister von Wittenberg.
Wer nun bei jener die Zeugen Jehovss betreffenden Veranstaltung die "Fäden in der Hand" hat, ist aber aus jenem hier zitierten Bericht, nicht näher ersichtlich.

www.wochenspiegel-web.de/scms_show_data.php?mode=detail&category=25&entry=23977

www.mehrgenerationenhaeuser.de/coremedia/mgh/de/01__Mehrgenerationenh_C3_A4user/04__H_C3_A4userinformationen/Lutherstadt_20Wittenberg/Haus__1505.html

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.