Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Geschichte und Gegenwart der Zeugen Jehovas
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
. +, Drahbeck, offthehook

Jehovas Zeugen - Manipulationen in totalitären Bewegungen

Startbeitrag von . + am 06.05.2013 02:13

Jehovas Zeugen - Manipulationen in totalitären Bewegungen

Wie funktioniert Manipulation in totalitären Bewegungen?
Referat von Barbara Kohout, bei der Jahresfachtagung 2013 der Elterninitiative zur Hilfe gegen seelische Abhängigkeit und religiösen Extremismus e.V. (EI) und der ADK-Bayerische Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Kreise e.V.
Am Samstag, den 4. Mai 2013

Jehovas Zeugen - Manipulationen in totalitären Bewegungen

Antworten:

Re: Jehovas Zeugen - Manipulationen in totalitären Bewegungen Teil 2 von 4 Teilen

Jehovas Zeugen - Manipulationen in totalitären Bewegungen Teil 2

von . + - am 06.05.2013 03:14

Re: Jehovas Zeugen - Manipulationen in totalitären Bewegungen Teil 3 von 4 Teilen

Jehovas Zeugen Manipulationen in totalitären Bewegungen Teil 3

von . + - am 06.05.2013 03:37

Re: Jehovas Zeugen - Manipulationen in totalitären Bewegungen Teil 4 von 4 Teilen

Jehovas Zeugen Manipulationen in totalitären Bewegungen Teil 4

von . + - am 06.05.2013 03:37

Re: Jehovas Zeugen - Manipulationen in totalitären Bewegungen Teil 4 von 4 Teilen

Lieber "Plus",

Hab vielen Dank dass du dir "die Nacht um die Ohren geschlagen" hast, um diese interessanten Beiträge zu veröffentlichen!

von offthehook - am 07.05.2013 08:43

Re: Jehovas Zeugen - Manipulationen in totalitären Bewegungen Teil 4 von 4 Teilen

Sucht man auf einer einschlägigen Webseite des Herrn Vegelahn, welche auch die Orte von Zeugen Jehovas-Kongressen dokumentiert, nach solchen, die auch in Augsburg stattfanden, ist das Ergebnis wohl nicht übermäßig groß.
Sehe ich es richtig, dokumentiert Vegelahn wohl nur für 1968 solch einen Fall, und das war es dann auch schon wohl.

www.karlo-vegelahn.de/kongresse-1960-1969.html

Auch ja, 1976 war das dann wohl auch mal Kongressort.

www.karlo-vegelahn.de/kongresse-1970-1979.html

Sofern ich nichts übersehen habe, lassen sich also nur die beiden vorgenannten Jahre für dortige Zeugen Jehovas-Kongressveranstaltungen nachweisen.

Indes, auch darüber kann das Internet belehren. Für 2013 haben die Zeugen Jehovas, wieder mal Augsburg als Kongreßort auserkoren.
„Böse Zungen" sind geneigt zu kommentieren, dieweil sie es wohl besonders nötig haben, und um eine Art Gegenpräzenz aufzubauen.

Gibt man in der Suchmaschine von Google beispielsweise den Suchbegriff
Zeugen Jehovas Augsburg ein, so kann man schon auf vorderen Rankingplätzen auch solchen Ergebnissen begegnen, von denen man wohl unterstellen kann, so recht nach dem Geschmack der WTG, sind die wohl nicht.

Siehe als einem der letzteren Bespiele der Art (wenn auch nicht unbedingt auf den vorderen Rankingplätzen auch)

http://www.augsburg.tv/aktuell/zeugen-jehova-aussteigerin-07_05_2013.html

von Drahbeck - am 08.05.2013 10:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.