Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Geschichte und Gegenwart der Zeugen Jehovas
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Drahbeck

Eine makabre Pressemeldung

Startbeitrag von Drahbeck am 27.04.2009 12:20

Eine Pressemeldung der makabren Art (weder ihr Inhalt, noch das Urteil des Gerichtes in der Sache seien hier weiter bewertet).
sei hingewiesen.
In dieser Pressemeldung kommt auch der Begriff „Zeuge Jehovas" mit vor.

Wäre jener Begriff darin nicht enthalten, sondern ersatzweise (beispielsweise) der Begriff „Zeuge Jehovas" durch den Begriff „Islamist" ausgetauscht, wäre diese Meldung, an diesem Ort nicht der Erwähnung wert. Aber wie schon angemerkt, es findet in dieser Meldung ein anderer Begriff Verwendung. (Also nicht „Islamist" (als Beispiel); oder „Angehöriger der Roten Armee-Fraktion" (als anderes Beispiel); oder was auch immer man als anderen Ersatzbegriff einzusetzen vorziehen mag.

Ersatzbegriffe kommen in jener Pressemeldung eben nicht vor; sondern eben der Begriff „Zeuge Jehovas".
Die Rede ist davon ein 60jähriger habe einen Auftragsmörder gesucht. Beabsichtigtes Opfer seine Ehefrau.
www.nh24.de/content/view/20887/9/

Offenbar thematisch vor der Urteilsverkündigung einzuordnen, ist auch ein ähnlicher Bericht aus der „Frankfurter Rundschau":

Votum des Angeklagten
"Doch dann habe sie sich den Zeugen Jehovas angeschlossen und ihn immer mehr vernachlässigt...."
Mord? oder doch nur ein Navi?

www.fr-online.de/frankfurt_und_hessen/nachrichten/hessen/1727215_Prozess-Mann-soll-Killer-fuer-Ehefrau-gesucht-haben.html

Noch eine Meldung zu diesem Thema

www.pr-inside.com/de/mann-soll-killer-f-uuml-r-ehefrau-gesucht-r1194223.htm

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.