Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Geschichte und Gegenwart der Zeugen Jehovas
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren
Beteiligte Autoren:
Gerd B., . +

vom 18.5.2001 zum 18.5.2015

Startbeitrag von . + am 21.06.2015 10:44

mir fiel gerade auf das Manfreds erster Forenbeitag am 18.Mai 2001 erfolgte:

http://www.manfred-gebhard.de/Parsimony.1.htm

und sein letzter Beitrag am ... genau ... 18.Mai 2015 erfolgte.

;-)

http://27093.foren.mysnip.de/read.php?27094,513994,525588#msg-525588

Dabei sei darauf hingewiesen das er bereits im Impressum schon ankündigte das mit dem Jahreswechsel 2015/2016 das Postfach gekündigt wird:

http://www.manfred-gebhard.de/Post.htm

"...Nach bisheriger Planung wird selbiges zum Jahreswechsel 1915/16 aufgelöst..."

Jeder hat das Recht auf ein würdigen Abgang.
Nicht nur der erste Schritt ist ehrenvoll sondern auch der Letzte.

An dieser Stelle:

Danke!

http://www.manfred-gebhard.de/Parsimony.Thread22680.htm

Antworten:

Zitat
. +

Jeder hat das Recht auf ein würdigen Abgang.
Nicht nur der erste Schritt ist ehrenvoll sondern auch der Letzte.

An dieser Stelle:

Danke!

http://www.manfred-gebhard.de/Parsimony.Thread22680.htm


Ich kann mich dem Dank von "+" an unseren lieben Manfred, mit großem Applaus nur anschließen!

Hier auf "mysnip" wurde großartige (und aufwendige) Arbeit geleistet.
Was die Zahl der Beiträge und Scans aus der WTG-Literatur anbelangt, war dieses Forum und sein Archiv, im deutschsprachigen Raum, sicher die absolute Spitze!

Was hier gelagert wurde, hat sicher tausende Stunde benötigt!

An dieser Stelle auch an "+" tausend Dank, seine Scans und der Aufwand dazu, ist ebenfalls reif im Guiness-Buch-der Rekorde eingetragen zu werden!

Solange wir in diesem Forum noch posten können, sollten wir das nützen!

Ich nütze gleich, eine Zusendung von heute, ratet mal wer da begehrliche Hände ausstreckt?

Zuwendungen Schenkungen und Testamente

zur Förderung des weltweiten Königreichswerks

"Ehre Jehova mit deinen wertvollen Dingen"
Sprüche 3:9

Inhaltsverzeichnis

Einleitende Gedanken Abs. 1-5

Übersicht zu den grundsätzlichen Möglichkeiten der Zuwendungen Seite 4

Geldspenden Abs. 6-8

Wertpapierzuwendungen Abs. 9-16

Immobilienschenkungen Abs. 17-19

Spenden anderer Vermögenswerte Abs. 20

Stiftung Abs. 21-25

Schenkungsvereinbarungen Abs. 26-28

Zuwendungsbestätigungen Abs. 29

Verfügungen zugunsten Dritter für den Todesfall Abs. 30

Versicherungen Abs. 31

Verfügungen durch Testamente Abs. 32-45

Rechtswahl Abs. 37

Privatschriftliches Testament Abs. 38

Notartestament Abs. 39

Gemeinschaftliches Testament Abs. 40-42

Aufbewahrung eines Testaments Abs. 43

Testamentsvollstrecker Abs. 44

Vorgezogene Erbauszahlung Abs. 45

1. Wie passend doch Sprüche 3:9 unsere Unterstützung des weltweiten Predigt- und Lehrwerks beschreibt! Dieser Einladung kommen Jehovas Diener gern nach und setzen großzügig ihre Zeit, Fähigkeiten und Kraft ein - alles wertvolle Dinge.

2. Und so strömen Völker aus allen Nationen zu Jehova, um unterwiesen zu werden (Micha 4:1, 2). Dadurch wiederum wächst die Zahl der Versammlungen in beeindruckender Weise. Weitere Königreichssäle. Kongresssäle und auch
Veränderungen bei den Zweiggebäuden werden notwendig.

3. Darüber hinaus ist jeder eingeladen, das Vorrecht der...


Holt aus euren Kopfkissen und Matratzen die verborgenen €uronen heraus und....

...sendet sie besser...
an Manfred und "+", die leisteten echte Aufklärungsarbeit! :hot:

Ein Servus aus Ost-Ösien!
Gerd


von Gerd B. - am 21.06.2015 16:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.