Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Geschichte und Gegenwart der Zeugen Jehovas
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Drahbeck, PikAS

Unser KD September 2007 eine Fälschung?

Startbeitrag von PikAS am 20.05.2010 11:51

wer weiß mehr und kann die Fälschung bestätigen pder widerlegen?

zeugen-jehovas-dokumentation.blogspot.com/2010/05/zeugen-jehovas-ist-selbstandiges.html


PikAs

Antworten:

Re: Unser KD September 2007

Zitat
PikAS
wer weiß mehr und kann die Fälschung bestätigen oder widerlegen?
...
PikAs


"Vinojan" - Setzen! Durchgefallen! Schularbeiten nicht gemacht.

So "neu" ist die Zitierung jenes "Fragekastens" dann wohl auch nicht.
Siehe beispielsweise Forumsarchiv 252

Abgesehen davon dass ich mich anhand der Print-Ausgabe jetzt nochmals selber überzeugt habe; dürfte es doch wohl für einen Zeugen Jehovas eine der einfachsten Übungen sein, dazu die WTG-CD-ROM um Antwort zu befragen.
Gibt man dort ein geeignetes Stichwort als Suchbegriff ein, etwa "Billigt", bekommt man auch etwa nachfolgende Bestätigung.


von Drahbeck - am 20.05.2010 13:27

Re: "Vinojan"

"Vinojan", der auch in der Wikipedia "die Weisheit mit Löffel gefressen" habende:

http://forum.mysnip.de/read.php?27094,41537,41556#msg-41556

Wie heißt es so schon: Hätte er geschwiegen hätte man ihn ja vielleicht für "weise" gehalten.Er hat aber nicht geschwiegen!

von Drahbeck - am 20.05.2010 13:59

Re: Unser KD September 2007

Hallo Drahbeck,

danke für die Mühe...

gruß

PA

von PikAS - am 21.05.2010 11:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.