Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Zweiräder
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Markus Sch., P.tar, martin.b

Reifen mit besserer Haftung für EVT?

Startbeitrag von Markus Sch. am 23.11.2009 16:26

Hallo,

hat jemand die serienmässigen Reifen (Grösse 3.00 X 10) durch bessere (besonders Rutschfestigkeit im Regen) ersetzt? Wenn ja, welchen Reifen könnt ihr empfehlen? Wie sieht das mit der Rechtmässigkeit aus?

Danke, Markus

Antworten:

Hi,

ich möchte Dir den Heidenau K58 in 3.00 x 10 empfehlen, der ist für alle Wetterbedingungen erste Wahl und bei vielen Testberichten Testsieger geworden. Du findest ihn z.B. bei Ebay unter "Heidenau K58". Da die Reifengröße ja bleibt ist auch alles rechtmäßig.

Gruß Martin

von martin.b - am 23.11.2009 19:00
Hi,
den kann ich auch empfehlen, wobei die groben Stollen vom K58 beim Elektroroller schon ein m.E. deutlich hörbares Abrollgeräusch erzeugen.
Du musst du dich also entscheiden zwischen Flüstern und Bodenhaftung...

Ich bin die Teile letzten Winter gefahren und war auch bei Schnee und Schneematsch sehr zufrieden damit. Selbst das Ziehen der Kinderschlitten war keine Problem - machte aber sehr viel Spaß :-)

von P.tar - am 23.11.2009 22:03
Vielen Dank. Werde mir den Heidenau K 58 besorgen.


von Markus Sch. - am 24.11.2009 13:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.