Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Zweiräder
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lecki , Kömmi , EVolkmann, e-rotary, camp-el

Externer Lader für Scoot`Elec

Startbeitrag von camp-el am 27.02.2012 16:33

Hallo,
da mein Bordlader offensichlich defekt ist, und die 50A Ladestrom für meine 1998-Batterien
wahrscheinlich ohnehin nicht gut wären, suche ich einen externen Lader bis 20A.
Kann mir jemand einen Tipp geben?

Mit sonnigen Grüßen

Theo

Antworten:

Hallo,

Auch ich habe das Problem mit dem Bordlader, .leider ist offensichtlich kein Ersatz oder Hilfe zur Instandsetzung zu bekommen.

Gruß
rotary

von e-rotary - am 06.03.2012 08:24
Hallo,

In meinem kürzlich gekauften Scoot Elec ist ein 24V 350W Meanwell verbaut. Strom hab ich noch nicht gemessen, zieht aber ab Steckdose ca. 450 W.
Fällt der Verbrauch unter 100W, ist genug drin für mindestens 30 Km.
Das Gute dabei: Akkus werden nicht überladen und halten ewig...

von EVolkmann - am 19.03.2012 10:27
Hallo,

genau so ein Meanwell hab ich auch als kleinen Bordlader verbaut. Allerdings zählt die UCL bei mir die Kapazität nicht rauf. Egal, ich fahr eh nach Entfernung und Spannung.
Leider war mein 6S-Donnerhimmel-Versuch nicht so erfolgreich...

Gruß
Michael

von Kömmi - am 20.03.2012 11:27
Hallo Theo,

würde das Thema gerne nochmal aufgreifen.

Unter [www.nullemission.de] in der Kategorie Zubehör für Peugeot Scoot'elec
gibt es folgenden Artikel:

Curtis Ladegerät 20 A (längere Akkulebensdauer, +20% mehr Reichweite) sowie Einbau-Kit bestehend aus Gewindestangen, Edelstahl-Profilen sowie Einbauanleitung). Ein Stecker kann geliehen werden und über COM1-Ports ist das Ladegerät voll programmierbar und daher auch für andere App. verwendbar.

Preis liegt bei 399€

gruß

Uwe

von Lecki - am 03.05.2012 07:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.