Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Kreisliga
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
d22, Reporter, Damian13, ich, RePoRtEr, der westen, Herget, Anwesender, Neuling2009, ente, ... und 6 weitere

Ergebnisse 7. Spieltag

Startbeitrag von d22 am 12.11.2011 21:00

Westerholt - TV Gladbeck 27:22

Kein hochklassiges Spiel von beiden Mannschaften, aber ein im Endeffekt verdienter Sieg der Westerholter. TV mit extrem guten Spielzug, der immer und immer wieder den Kreisläufer fand. Trotz einiger Phasen im Spiel war Westerholt aber immer in Führung und gewinnt am Ende souverän trotz einer - nennen wir es mal nicht heimmannschaftbegünstigenden - mäßigen Schiedsrichterleistung.

Antworten:

JA, ne - is klar! In der Kreisliga sind es wie üblich immer schlechte Schiris. langweilig und mittlerweile unglaubwürdig !!!
Lässt euch doch mal was anderes einfallen oder die Herren in Schwarz mal ganz außen vor.



von Quertz - am 12.11.2011 21:53
Ich schrieb direkt, dass es "kein hochklassiges" Spiel war.
Meine ersten beiden Worte betrafen also die Leistungen beider Mannschaften, insofern kann ich deinen Einwand nicht ganz nachvollziehen.

Im Übrigen haben die Männer in gelb gar nicht mal so schlecht gepfiffen, was sie gepfiffen haben. Vielmehr haben sie einige Pfiffe einfach vergessen..;)


von d22 - am 12.11.2011 22:06
DERBYSIEG!!


von ente - am 13.11.2011 01:34
Erwähn die Schiris einfach nicht. Fertig.

von Å - am 13.11.2011 07:53
Jeder kann in einem Forum seine meinung und Kritik äußern, auch über Schiris.... Sollte woh ljedem selber überlassen sein.

von P.Ku. - am 13.11.2011 09:10
Was war in Sprockhövel los? Ist ja doch ziemlich deutlich laut sis

von ???? - am 13.11.2011 09:51
Klarer Sieg für Herbede. SVH hat sich wirklich verstärkt seit der letzten Saison. Stehen gut in der Deckung, schnell nach vorne, relativ ballsicher. Die TSG hat nie zu ihrem Spiel gefunden. Kein Druck, Schnelligkeit fehlte komplett (17 Tore sind unterirdisch)- weit von dem, was sie gegen Westerholt oder Datteln gezeigt haben. Die Personalprobleme der letzten Wochen wurden massiv deutlich. Trotzdem ein faires Spiel. An dieser Stelle mal ein Dank an die Schiris!

von Neutraler - am 13.11.2011 10:25
Auf der Bank der TSG waren in der ersten Halbzeit nur 3 Auswechselspieler. Zur zweiten Halbzeit kamen dann noch 2-3 "Shooter", die dann aber den Rückstand (8-16) nicht mehr aufholen konnten.
Im Vergleich zum letzten Jahr habe ich den "Monsterblock" und den besseren Torhüter vermisst.
Scheiße, was waren die Duschen kalt.
Auch nochmal gute Besserung an Silvy, wir brauchen dich im Pokalspiel!

von Neuling2009 - am 13.11.2011 10:42
Gutes faires Spiel, in dem Hüls die Anfangsphase bestimmt hat. Gegen ende der ersten Halbzeit konnte Hüls zum ersten mal hinten. Ging immer flott hin und her. Am Ende konnten die Pöter-Jungs das Tempo nicht mehr ganz halten und Hattingen konnte den Sack zumachen. Leider hat sich der Stamm-Linkshänder recht früh im Spiel verletzt, hat bis dahin nen super Spiel gemacht. Hattingen hat viel durchgewechselt was vllt den Ausschlag am Ende gegeben hat. Hab gestern sehr starke Keeper auf beiden Seiten gesehen, aber besonders der Hülser Junge hat einige freie weggenommen.

Die beiden Herner Schiris haben gut gepfiffen. Einige Male ein bisschen unklar, aber haben alles im Gleichgewicht gehalten und ihre Linie konstant beibehalten. An dieser Stelle mal nen Lob nach den ganzen Nörgeleien hier im Forum.

von Hüls - am 13.11.2011 11:16
@d22. Verdienter Sieg für Westerholt stimmt und geht auch voll in Ordnung. Aber souverän?? Westerholt 10:5 vorne. Zweite Halbzeit steht es 8 Minuten vor dem Ende nur 22:21. Also bitte so souverän kann es nicht gewesen sein. Wie gesagt jedoch verdient.

von Anwesender - am 13.11.2011 15:31
"am Ende souverän", war vielleicht in der Tat ein wenig falsch ausgedrückt. Vielmehr meinte ich, dass die Partie jetzt kein Herzschlagfinale hatte.

von d22 - am 13.11.2011 16:35
Hüllen (wir) verliert nach blamabler Vorstellung verdient mit 18:27 glaube ich....
Eurem verletzten Spieler wünsche ich gute Besserung in der Hoffnung das die Verletzung nicht arg schlimm ist...
Glückwunsch zum Sieg!

von Damian13 - am 13.11.2011 16:59
Kann jmnd. was zum Spiel zwischen Märkisch Hattingen und HSG Schalke 04/96 sagen?

von Reporter - am 13.11.2011 18:17
märkisch wieder einmal unterirdisch schlecht und mit 11 2 min strafen und wieder nur mit 8 oder 9 mann.
schalke hat viel ausprobiert und die leute spielen lassen, die sonst nicht so viel spielen. führte zwischen durch schon viel höher. zum schluss machte märkisch nur noch ergebnis kosmetik

von ich - am 13.11.2011 19:28
Zitat
ich
märkisch wieder einmal unterirdisch schlecht und mit 11 2 min strafen und wieder nur mit 8 oder 9 mann.
schalke hat viel ausprobiert und die leute spielen lassen, die sonst nicht so viel spielen. führte zwischen durch schon viel höher. zum schluss machte märkisch nur noch ergebnis kosmetik

Ich stimmer die nur mit den 2 Minuten Strafen zu , aber beim Rest hast du nicht Recht.Märkisch mit guter kämpferischer Leistung!Bis mitte der ersten Halbzeit gut mitgehalten und immer auf 4-5 Tore ran!Nachher war Schalke abgeklärt!

von RePoRtEr - am 13.11.2011 19:33
Teilweise mit war Schalke mit 10 weg!!! Das Spiel war durch....

von Herget - am 13.11.2011 22:18
HSV Herbede 2 TV Datteln 37:27

von der westen - am 20.11.2011 09:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.