Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Kreisliga
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
geilgeilgeil, Roflkopter, DAMOPO

TV09

Startbeitrag von DAMOPO am 22.08.2013 09:01

Quelle: Dattelner Morgenpost
21. August 2013 15:16 Uhr

Dem TV 09 gehen die Spieler aus: Mothes-Sieben nur noch zu acht

Von Dominik Hübner

Die neue Handball-Saison in der Kreisliga beginnt am 15. September. Glücklich ist Mario Mothes, Trainer des TV Datteln 09, über den baldigen Saisonstart nicht. Ich würde am liebsten erst in zwei Monaten anfangen, sagt er. Der Grund: Mothes hat nur noch acht Spieler inklusive Ersatztorwart.
"Eine ganze Mannschaft ist ersatzlos weg", erklärt Mothes die angespannte Situation. Vor dem Auftakt in die neue Spielzeit - der TV 09 startet übrigens auswärts beim DSC Wanne-Eickel - musste der Trainer satte fünf Abgänge verkraften: Max Dierkes verabschiedete sich aus zeitlichen Gründen freiwillig in die zweite Mannschaft. Stefan Dunke folgte ihm wegen anhaltender Schulterproblemen. Am schwersten wiegen jedoch der Vereinswechsel von Philipp Zängerling und der Ausfall von Marvin Buttler. Zängerling, der "zu den besten fünf Außenspielern der Liga zählte", wie Teamkollege Andr Tost versichert, wechselt wegen der Nähe zu seinem Wohnort nach Dortmund. Kreisläufer Buttler scheidet für längere Zeit aus, weil er mit der Bundeswehr in Afghanistan weilt.
Als wäre das nicht genug, muss der Coach zusätzlich hinnehmen, dass sein Sohn Simon Mothes studienbedingt kürzer treten muss.

Und auch der vereinseigene Nachwuchs kann den Senioren nur bedingt helfen. Da einige TV-Jugend-Spieler nebenbei als Schiedrichter aktiv sind, lässt der enge Zeitplan keinen regelmäßigen Einsatz in der "Ersten" zu.
So bleiben dem TV 09 für die kommenden Aufgaben mit Benny Stiepeldey und Andr Tost nur noch zwei erfahrene Spieler. Sie sollen das Team, das sonst nur noch aus "Jung-Senioren" besteht, zum Klassenerhalt führen. Dieses Ziel hat der Coach vorgegeben.

Dass diese Aufgabe schwierig genug wird, weiß Mothes genau. Er hofft, dass es möglicherweise auch bei einigen Liga-Konkurrenten nicht besser aussieht, um wenigstens eine kleine Chance auf den Nichtabstieg zu haben.
Quelle: Dattelner Morgenpost

Antworten:

Dann kann man ja mit dem TV als ersten Absteiger rechnen

von Roflkopter - am 22.08.2013 11:40
Endlich! Andre Tost wird mit den Worten zitiert: "Aber wenn wir hier schon absteigen. Dann brechen wir den anderen wenigstens noch die Knochen.".

von geilgeilgeil - am 22.08.2013 11:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.