Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Kreisliga
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Auch was gefunden, hieriswat, Vorhersagen

Ergebnisse 3. Spieltag

Startbeitrag von Vorhersagen am 24.09.2017 13:16

Wie spannend ist das denn? Hüls holt die ersten Punkte, Wattenscheid knöpft PSV einen ab, Beckhausen wieder in der Spur und Westerholt mit erstem Punktverlust.

Herbede auch mit den nötigen Punkten für den Aufstieg.

So macht es doch mächtig Spaß!

Wie sieht es denn mal mit Spielberichten aus?

Nur immer etwas vom Bochumer HC zu lesen ist doch etwas schade. (Vielen Dank dafür!) Gerade wenn jeder jeden schlägt müsste es doch genug zu berichten geben.

Antworten:

Facebook WHV


Nach zwei Seigen zum Saisonstart musste sich #dieerste am Wochenende erstmals geschlagen geben. Letztlich unterlag man dem VfL Gladbeck mit 28:23 (13:12). Nach guter Anfangsphase lag man zur Halbzeit nur mit einem Tor hinten, doch in der zweiten Spielhälfte reichten unkonzentrierte 10 Minuten um auf der Verliererstraße zu landen. Der WHV bekam kein Tempo ins eigene Spiel, was in den ersten beiden Saisonspielen noch die große Stärke war. Dennoch stellt die Niederlage in Gladbeck kein allzu großes Problem dar. Mit 4:2 Punkten aus den ersten drei Spielen liegt die Peters Sieben im Soll und kann im nächsten Spiel in Hattingen den Saisonstart veredeln.

von hieriswat - am 26.09.2017 07:52
Lt Wattenscheid Facebook

Spielbericht TV Wattenscheid 01 gegen PSV Recklinghausen 2

Gegen den PSV Recklinghausen 2 gelang der „Ersten“ am Wochenende der erste Punktgewinn der Saison, so stand es nach packenden 60 Minuten am Ende 27:27(Halbzeit 13:15).

Die erste Halbzeit begann sehr vielversprechend, Wattenscheid konnte sich nach 16 Minuten eine Führung von 8:6 erspielen. In dieser Phase konnten einfache Tore aus dem Rückraum erzielt werden. Nach 20 Minuten kam jedoch der Schock für die „Erste“, nachdem Rückraumspieler Christian Funke sich am Oberschenkel verletzte und vom Platz musste. Die folgende notwendige Umstellung konnte durch den PSV Recklinghausen genutzt werden und Wattenscheid 01 lag zu Pause mit 13:15 zurück.

Der zweite Durchgang wurde richtig spannend, nachdem Wattenscheid 01 nach 42 Minuten die Führung übernahm(21:20), was auch eine Überzahl von 6:3 bedingte. Jedoch wurde dieser Vorsprung unmittelbar wieder verloren und die Führung wechselte wieder auf 21:24.
Die letzten 10 Minuten wurden noch richtig spannend, die „Erste“ kämpfte, jedoch fand Recklinghausen oft die passende Antwort, so dass es nach 58:34 Minuten 25:27 stand. Das Unentschieden gelang schließlich durch die Tore von Alexander Overhage und Michael Vordenbäumen, der 9 Sekunden vor Abpfiff den umjubelten Ausgleichstreffer erzielte.

Bei dem Spiel verletzte sich neben Christian Funke(Muskelfaserriss) auch noch Marvin Greiff, der sich eine Verletzung an der Schulter zuzog, eine genaue Diagnose steht noch aus. Dies sind die nächsten Ausfälle, welche die Mannschaft schwächen, nachdem sich im letzten Saisonspiel schon Marius Muthig und Benjamin Solka verletzt hatten. Weiterhin fehlt noch Christoph Witt, der seit der Saisonvorbereitung an einer Achillessehnenverletzung laboriert.
Auf diesem Wege alles Gute und eine rasche Genesung.

Trainer Falco Schmidt: „Mit dem Punkt können wir heute recht zufrieden sein, gerade nach dieser spannenden Aufholjagd. Ich sehe nach den ersten Spielen eine deutliche Steigerung, vor allem bei der Reduzierung der individuellen Fehler. Das ist eine Leistung auf der wir aufbauen können, auch wenn wir scheinbar vom Verletzungspech geplagt sind.“

Die erste Mannschaft bedankt sich bei allen Zuschauern, die bei dem Heimspiel die Mannschaft unterstützt und angefeuert haben.

Das nächste Spiel ist am 30.09.2017, um 17:00 Uhr in Westerholt.

Für Wattenscheid spielten: Gebert, Mahn, Lay(3), Kleinen, Beermann(3), Greiff(1), Galinsky(2), Bach, Schultz(6), Funke(3), Sieberg, Genster(1), Overhage(7), Vordenbäumen(1)

von Auch was gefunden - am 26.09.2017 11:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.