Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Vom Moonhoax bis 9/11
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
die Schwalbe

Die UFOs kommen - und die Nassis sind schuld

Startbeitrag von die Schwalbe am 19.12.2010 18:43

Hallo Leute,

ich kann nur wiederholen: Irgendwie werde ich in letzter Zeit immer wieder von N 24, dem Teletextbetrugsspezialisten unter unseren Fernsehsendern, festgehalten. Genau zum "richtigen" Zeitpunkt kam da nun ein Report zum für die Öffentlichkeit zugänglichem Wissen über die sogg. "Unbekannten Fliegenden Objekte".

Natürlich sind mal wieder die Nassis schuld. Es gibt darin auch wesentliche Ergänzungen zur Sache "Paperclip" (siehe Thema "Besiegte werden benutzt - Naziideologie?") und DIESMAL wird auch der Name "Wernher von Braun" angesprochen, der in Part 1 aus unerfindlichen Gründen überhaupt nicht mit erwähnt wurde. Ob tatsächlich "tausende" Naziwissenschaftler ab 1945 Bürger der USA wurden, wage ich nicht zu glauben. Soviele Wissenschaftler kann es doch gar nicht in Hitlers Deutschland gegeben haben, sonst wäre Martinus heute doch bestimmt auch US-Bürger. :rp:

Aber ein paar hundert von jenen reichen bestimmt auch schon.

Den Report gab es als flv-file natürlich auch wieder zum Download für den interessierten Leser:

http://www.megaupload.com/?d=R97FFPEN

Megaupload ist vorerst "weg". Für Ersatz wird hier gesorgt, wenn diese Internetschlacht zu Ende ist und die Wogen sich geglättet haben. Festina lente. :cool:

Mittlerweile gibt es auch den dritten Teil zum Thema "Operation Paperclip" usw., womit letztendlich überdeutlich wird, dass es das Thema "Apollo" ohne Naziwissenschaft in der uns bekannten Art und Weise offenbar niemals gegeben hätte:

http://www.megaupload.com/?d=NMVGRHY5

Natürlich soll nun niemand zu der Schlussfolgerung kommen, dass jemand, der an Apollo glaubt, Nassi sein muss. So geht's nicht! Wer DIESE Denkweise praktiziert, glaubt auch, dass die uns bekannte Apolloberichterstattung nicht gefälscht wurde.

Herzlichst

Ixi

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.