Was die Amis können, können wir schon lange

Startbeitrag von Bernd Schlueter am 16.05.2013 07:27



Eine Lanze für das: Lithium volante

Fliegen muss das Lithium nicht gerade, aber ein Batteriewechselmechanismus an einem ADAC-Notdienst-Fahrzeug und fest installierte an der Autobahn dürften schon der elektrischen Mobilität einen gewaltigen Auftrieb verschaffen. Die Batterien brauchten dann gar nicht so schwer zu sein und das Batterieverleihsystem von Renault käme voll auf seine Kosten. Warum nicht alle 50km kurz anhalten und den Akku automatisiert in einer Minute wechseln? 20kWh bringen 200kg Masse auf die Waage. Das ist gut von einem relativ einfachen Wechselsystem zu bewältigen. Durch die kurzen Wechselabstände wäre die Haltbarkeit der versiegelten Akkus garantiert, die automatisch unter 50% Ladestand ihre Abgabeleistung zurückfahren.
Die Wechselzeiten düften, da völlig automatisiert, weit unter der Aufenthaltszeit an Benzintankstellen liegen.
Also, das muss doch hinzukriegen sein!

Notfalls können wir ja noch das Lithium volante vom Himmel herabbestellen.
Ich empfehle, die Luftpizza gleich mitzubestellen.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.