Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Heges Forum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Andre, Roland, rzlprnft, kerstin, Sonja :confused, Hasso, Martin, Sonja, Ökoeikopp

Rudis Werkvertrag

Startbeitrag von Andre am 09.09.2001 11:50

Tja, Rudi möchte seinen Werkvertrag erfüllt haben.

Für eine übersichtliche Planung schlage ich vor jeder trägt in den Betreff seinen Speisenvorschlag ein....

Gruß Andre

Antworten:

Vorschlag: Kartoffelgratin

Ich würde wohl einen Kartoffelgratin machen, der schmeckt auch kalt und macht satt....:-)

Im Zweifel würde ich ansonsten auch einen Nudelsala machen...

Gruß Andre

von Andre - am 09.09.2001 11:53

Re: Vorschlag: Kartoffelgratin

Da muß aber ordentlich Speck und Sahne rein, sonst schmeckt das fade....

von Roland - am 09.09.2001 14:30
Wegen langer Anreise würde ich gerne Brot oder Knabbereien mitbringen.

Suche übrigens noch nette unklompizierte Übernachtungsmöglichkeit.

von Roland - am 09.09.2001 14:32

Lange Anreise

Moin Leute,
wegen der langen Anreise würden wir (Tanja und ich) am liebsten nur finanziell beteiligen. Sollten wir mit dem Auto kommen (was aber noch eher unwahrscheinlich ist), dann könnten wir auch eine oder zwei Kisten bayrisches Bier mitbringen. Bei Zuganreise, werden wir nicht in der Lage sein, was mitzubringen.
Martin

von Martin - am 10.09.2001 06:10
Hallo zusammen,

was haltet ihr von gemeinsamer Zubereitung am Freitag nachmittag oder besser Donnerstag abend? Man könnte dann zusammen die noitwendigen Sachen einkaufen und dann zubereiten, oder zu kompliziert?

Ansonsten würde ich mich um einen Nachtisch kümmern.

Gruß Sonja

von Sonja - am 10.09.2001 06:32
moinsen,

wegen langer anreise (wo liegt horn überhaupt???) habe ich beschlossen mich ebenfalls nur finanziell zu beteiligen (bitte nicht als vorwurf verstehen!).
ansonsten würde ich wohl auch salat machen können (alles warme erscheint mir doch zu aufwendig...
sonja`s idee ist aber auch toll. man ist isngesamt ja leider sehr stark eingeschränkt, weil die ökoeiköppe kein fleisch und so`n zeug mögen. sollen wir auf sowas überhaupt rücksicht nehmen? schließlich soll es adoch uns schmecken, oder was...???

bis die tage

HASSO

von Hasso - am 10.09.2001 11:31

Hasso hat wohl schlecht gesch....

Vielen Dank für Deinen konstruktiven Beitrag !

Von mir aus mach ich auch nen Nudelsalat...aber auch ohne Speck

Du kannst ja Deinen Schichtsalat machen....

von Ökoeikopp - am 10.09.2001 21:02

Kollektiv Kochen

Bzgl. des kollektiven gemeinschaftskocherlebnis klinke ich mich erstmal aus, da ich noch nicht weiß ob ich nexte Woche arbeite.....

Was willst Du denn für nen Nachtisch machen ??

Ein Kuche wäre ja nicht schlecht von wege der Menge...

von Andre - am 10.09.2001 21:05

Ohne Speck

Sahne von glücklichen Kühen ist wohl nicht das Problem. Als Speckersatz hätte ich ne Menge Knoblauch reingehauen, asber vielleicht mache ich doch nen Nudelsalat.....

Mein Sofa steht übrigens immer zu Deiner Verfügung....

Gruß Andre

von Andre - am 10.09.2001 21:08

Re: Lange Anreise

Versteht sich von selbst, dass Ihr keine Schale mit Tiramisu odersao mitbringt ....

Ich bin gerade völlig genervt von der Ansicht der einzelnen Beiträge, ist irgendwie nicht sehr übersichtlich ....

von Andre - am 10.09.2001 21:22

Re: Lange Anreise

ich kann der unübersichtlichkeit des Forums ehrlich gesagt nur zustimmen, sorry! Vielleicht sollten wir doch auf die klassische Methode das Telefon zurückgreifen. Ich als älteste, die deswegen wohl die größte Erfahrung mit dem alten Medium Telefon haben wird, werde das Euer Einverständnis vorausgesetzt in Angriff nehmen. Aber alles in allem hab ich den Eindruck, daß der Vorschlag gemeinsam die Vorbereitungen zu treffen auf größtenteils Zustimmung stößt. Das hätte den Vorteil einer gleichmäßigen geldmäßigen Belastung für alle, außerdem könnte man das Menu wunderbar aufeinanderabstimmen. Auch wenn nicht alle dabei sein sollten, ich würde mich dafür zur Verfügung stellen. Also bis am Telefon

Gruß Sonja

von Sonja :confused - am 12.09.2001 07:20

Re: Hasso hat wohl schlecht gesch....

Hasso hat bestimmt nicht schlecht gesch..., sonder nur Verstand, denn was hat Rudi denn von einer Party, wo alle nur mies gelaunt und hungrig auf ein paar Grünkernbuletten rumkauen und sich überlegen, wo sie unaufällig ihren Tofuburger entsorgen können.
Ich wäre dafür das Ökoerlebnis an diesem Abend auf natürtrüben Apfelsaft und ungefiltertes Bier zu beschränken. Man braucht doch schließlich eine Grundlage damit einem von dem ganzen Himbeersaft nicht schlecht wird.
Grüße aus dem gesunden München.

von rzlprnft - am 14.09.2001 08:16
hallo leute!
ich möchte mich bei der sache auch noch in erinnerung bringen, denn schließlich wird das wohl auch meine party... würde mich auf jeden fall gerne an planung der fressalien beteiligen und halte den von sonja auf jeden fall für praktikabel. übrigens steht der partyraum jetzt fest. wir können tatsächlich im lui 29b partyraum feiern! so viel dazu, es wäre alles zu kurzfristig...;-) freu mich schon! kuß kerstin

von kerstin - am 14.09.2001 19:52

Halbes Schwein

Eigentlich hast Du recht...

Werde gleich mal zu Zimmermann fahren und ein tiefgekühltes halbes Schwein kaufen,

Das können wir ja dann zerlegen, nett zubereitenund dazu gibts zwei Packungen Toast vom Aldi...:rolleyes:

grutz
Andre

von Andre - am 15.09.2001 11:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.