Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Polen
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
JFHf, S. Born

Sichtungen aus Polen

Startbeitrag von S. Born am 01.05.2010 20:10

Hallo Freunde der polnischen Eisenbahn,

eine kurze Stippvisite zu unserem Nachbarn brachte mich dieses Mal an den Strecken, KBS 131, 133, 220, 240, 328, 330 und 332.
Weiter wurden die Schmalspurbahnen in Smigiel, Przeworsk und Cisna besucht.

Folgende Sichtungen kann ich bestätigen:

KBS 131/133 beide Zugpaare R-7921/R-7930; R-7923/R-7932 von Jaslo über Sanok nach Hirov (UZ) fahren mit SU42 und zwei bzw. einem Wagen.

KBS 220, zwischen Opole und Kedzierzyn Kozle fährt eigentlich alles was unter Strippe fahren kann, von mir gesichtet, EU07, EP07, ET22, ET41, EN57, SA134 und 232 484 (Welcher Privatbahn gehört diese Lokomotive?).

KBS 240, im Abschnitt Wroclaw – Walbrzych sind folgende Züge R-66231, R66233 mit EN57 (R-66231 mit 2xEN57) gefahren und R-66235 mit EN71. Zwei Güterzüge habe ich auch noch gesehen, einen davon mit ET22, den anderen mit einer 182 aus CZ.

KBS 330, zwischen Poznan und Leszno habe ich folgende Fahrzeuge gesichtet, EU07, EP07, EP09, ET22, EN57 und einen ED72.

KBS 328, die Züge R-79422/R79427 werden mit SU42 und zwei Wagen gefahren, den Rest bewerkstelligen Triebwagen der Baureihe SA108.

KBS 332, wieder alles beim alten, R-77324/R-77325 und R-77332/R77333 werden wieder mit OL49 oder mit PT47 gefahren, der Rest wird mit Triebwagen der Baureihe SA132 gefahren.

In Smigiel wurde der Personenverkehr mit einem modernisierten Triebwagen der Baureihe MBxd2 nach gültigen Fahrplan durchgeführt. [www.skpl.kalisz.pl]
Im Güterverkehr habe ich nichts gesehen, es sah aber auch nicht so aus als ob noch was fahren würde!!!!

In Przeworsk sah es mit dem Güterverkehr genau so aus wie in Smigiel, zur Zeit, NICHTS!

Bis dahin
Sven Weißenborn

Antworten:

Re:232 484

Hallo!
Lok gehörtwie über 20 andere 232 (rot-weiss) zu EWR (East West Railways).
Untergesellschaft von DB Schenker Rail in Kooperation mit PCC.
Loks dürfen in D und Pl fahren.

Gruss Jörg

von JFHf - am 01.05.2010 20:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.