Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Polen
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
svoigt69

Kopalnia Węgla Kamiennego Centrum // Kopalnia Węgla Kamiennego „Wesoła”

Startbeitrag von svoigt69 am 15.03.2015 12:27

Hallo miteinander,

oben zuerst genannten Betrieb besuchte ich Anfang März. Die Grube, welche zum KWK Bobrek gehört und früher Dymitrow hieß, gehört zu den fünf Schließungskandidaten, welche derzeit diskutiert werden. Der gesamte Bereich macht einen verlotterten, abgewirtschafteten Eindruck, mit Anlagen wie bei Budryk nicht zu vergleichen. Was von der Grube auf die Halde gefahren wird, ist überwiegend kleinkörnige Kraftwerkskohle. Mehr als drei Dumpcars hängen nie an der Lok. Mal schauen, wie lange das noch geht ... !

Wie unten bei Ruch Bobrek wird der Anschlussbahnbetrieb von CTL erbracht. Die Loks dafür stellt Orion Kolej. Im Betrieb festgehalten habe ich SM42-2167 und -2324. Bei Bobrek machte -2149 das Geschäft.

//

Einen ganz anderen Eindruck gewann ich am bzw. im KWK Wesola. Auch dieser Betrieb ist Schließungskandidat und Ende Mai soll es bereits vorbei sein mit der Herrlichkeit. Der gesamte Betrieb zeigt keine Spur der Verwahrlosung, ganz im Gegenteil, auf mich wirkte alles sehr geordnet. Auch hier ist CTL der Anschlussbahnbetreiber. Neben den bekannten Loks aus dem CTL-Park gibt es eine KWK-eigene SM42-2289 mit schönem Schriftzug auf den Seitenwänden des Vorbaus. Aus älteren Zeiten sind SM42-2159 und -2175 vorhanden. Die beiden altbekannten SM30 sind weg.

Schönen Sonntag noch!

Sven

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.